Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

frage an die herren der schöpfung

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SweetLittle20, 25 Mai 2008.

  1. SweetLittle20
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    Single
    hey guys ^^

    hmm okay wie soll ich anfangen... ich sag schonmal dass es nicht um liebe geht, sondern um das verständis wie ein mann tickt.:tongue:

    also:
    vor ca 2 1/2 jahren war ich nur für einen monat mit jemandem zusammen aber das zwischen uns hat geistig nich gepasst. körperlich aber total.

    er war dann derjenige der nach einem halben jahr zu mir kam und mit mir reden wollte über die vergangenheit (is ziemlich blöd auseinander gegangen damals und er hat mir ziemlich weh getan) und hat sich entschuldigt und gesagt er weiß dass er ein arsch war uuuuuuund so weiter. war auch okay ich hab ihm verziehen un alles war geklärt. hatten aber keinen kontakt.

    dann kams durch n abend mit freunden dazu dass wieder was gelaufen is (alk un so...^^) un seit dem kams öfters vor.
    wir haben dann beschlossen solange keine gefühle da sind können wir ruhig ne fickbeziehung starten. und es hieß auch direkt: keine spielchen! wer keinen bock hat sagts einfach.
    (ich muss dazu sagen dass wir uns sehr sehr gut verstehen. also wenn wir zeit miteinander verbringen poppen wir nich nur sondern reden auch stunden lang usw. aber es funkt nich zwischen uns ka wieso is aber ganz gut so^^)
    dann fing er an immer wieder zu sagen dass er mich so gern hat und hat sich immer um mich gekümmert usw.

    ich hab halt gedacht ajo cool sind wir eben auch noch gute freunde weil ich ihn ja auch sehr mag. blabla jedenfall wollte er unbedingt mit mir befreundet sein. is ja alles kein thema wir mögen uns, wir wissen beide dass wir uns nie ineinander verlieben, also is es optimal.

    jetzt kommt das aber:

    er hält es manchmal tage und teilweise mehrere wochen lang nich für nötig sich mal bei mir zu melden.
    wenn wir uns sehen benehmen wir uns wie beste freunde aber kaum bin ich (oder is er) aus der tür is alles wieder total egal!

    ER sagt ja immer wieder er will mit mir befreundet sein und für mich da sein und er mag mich ja sooo gern aber als ein guter freund meldet man sich doch wenigstens mal oder?
    also wenn ich jemanden mag (egal auf welche art) dann interessiere ich mich doch für denjenigen oder?
    ich mein er weiß ja dass er mir nix vormachen muss. er muss mir ja nich sagen dass er mich mag ich hab auch so sex mit ihm und das weiß er ^^ is ja immerhin ne fickbeziehung.... also was soll das ganze theater???

    und mit ihm reden bringt bei ihm auch nix.

    habt ihr ne idee? bin irgendwie ratlos....

    (hatte nich vor so viel zu schreiben aber nach 3 mal lesen hab ichs nich kürzer gekriegt - sorry.....)
     
    #1
    SweetLittle20, 25 Mai 2008
  2. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    Selber Schuld! Mehr kann ich da nicht sagen!
    Wenn du schon so ne Fickbeziehung eingehst, dan n brauchst dich hinterhe auch nich beschweren ... also warum sollte er sich melden? Anscheinend hat er kein Bock, also brauch er dich ja nicht, oder???

    Wenn er so ein guter Freund ist, warum meldest du dich denn nicht dann?
    Und nochwas: Freundschaft und Sex, hrhr das ich nicht lache .. wie soll das denn funktionieren?
     
    #2
    Prof_Tom, 25 Mai 2008
  3. das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    886
    103
    5
    nicht angegeben
    Mein subjektives Empfinden vermittelt mir ,dass du dich vielleicht doch ein klein wenig in ihn verguckt hast und da vielleicht doch mehr Gefühle deinerseits im Spiel sein könnten?!
    Ich mein , es scheint als würdest du dir schon viele Gedanken über ihn und euer Verhältnis machen und du hast ja auch großes Interesse seine Meinung zu erfahren.
    Vielleicht sind dir deine Gefühle noch nicht ganz bewusst oder du lässt sie nicht zu ,weil du nicht verletzt werden willst?
    An deiner Stelle würde ich mal in mich reinhören ,ob du wirklich nichts für ihn empfindest (außer die Freundschaft,die du genannt hast).

    Es ist nicht schlimm sich in seine Fickbeziehung zu verlieben und es muss dir auch nicht peinlich sein!



    Und warum er sich nicht meldet könnte viele Gründe haben:

    -Er hat einfach keine Zeit , viel Stress
    -Er ist in ein anderes Mädchen verliebt ,das er nicht kriegt
    - Er interessiert sich halt einfach nicht allzusehr für dich (sorry...)
    -Für ihn ist das normal (Es gibt eben Menschen die sind so)
    -Er traut sich nicht
    -Er ist an einer Freundschaft gar nicht interessiert
    -Er erwartet ,dass du dich meldest
    -usw...
    Aber warum er es letzendlich nicht tut ,weiß nur er und das hat sicher auch nichts mit Männern allgememein zu tun und wie diese ticken ,sondern eben nur mit ihm und seiner speziellen Situation.

    Also würd ich wie gesagt: in mich reinhören ,wie deine Gefühle wirklich für ihn stehen und mit ihm reden und ihn selbst fragen.
     
    #3
    das-bin-ich, 25 Mai 2008
  4. SweetLittle20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    Single
    nö also gefühle gibts da keine das kann ich nach 2 jahren mit gewissheit sagen :zwinker:

    es geht ja nur darum warum er meint mir ständig honig ums maul schmieren zu müssen wenns nich nötig is. wie gesagt mir muss er nichts vormachen und das weiß er auch.

    wenn er ne freundschaft will bin ich dabei wenn nich is auch okay nur ich versteh diese "2 persönlichkeiten" nich. darum gehts. gefühle haben mit der sache nix zu tun

    1. sehr nett - wirklich...
    2. siehe meinen beitrag eben.
    3. freundschaft und sex funktioniert einwandfrei. kannste glauben. :zwinker: nicht immer aber mit den richtigen menschen auf jeden fall
     
    #4
    SweetLittle20, 25 Mai 2008
  5. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Hallo Du,

    bin zwar kein Mann, aber möchte dir schreiben, dass ich dich prinzipiell verstehe und auch zu wissen gedenke, worauf du hinauswillst, nur würde ich mal behaupten, dass DU eben eine Freundschaft mit Sex anstrebst/haben möchtest (auch wenn du eure Sache als Fickbeziehung betitelst) während ER es viel mehr als reine Sexaffäre betrachtet. (auch wenn er hin und wieder einen auf "Freundschaft" macht)
    Das mag zwar etwas nach Wortglauberei klingen, Fakt ist jedoch, dass ihr unterschiedliche Vorstellungen/Auffassungen von eurer Freundschaft mit gelegentlichem Sex besitzt und das ist der springende Punkt, sonst macht ja deine Aussage




    wenig Sinn und du müsstest obendrein keinen "Problemthread" starten. Aber vielleicht hat du ja bereits selber bemerkt, dass er dafür nicht der richtige Mann ist. :zwinker:


    Da beginnt schon dein erstes -mir ebenfalls bekanntes- "Problem":
    Frauen wollen immer alles ergründen und verstehen, warum welcher Mann wie und warum so tickt.
    Lass es besser bleiben, denn so kommst du auch nicht auf die absurde Idee, (wie ich es schon versucht habe) sie irgendwie und nur ansatzweise nach deinen Vorstellungen zu formen und somit im Glauben zu sein, sie besser durchschauen zu können, was nämlich meistens schief geht und mal weniger oder mehr in Frust enden kann. :zwinker:


    Was verstehst du "unter geistig nicht gepasst"? Da ich jetzt davon ausgehe, dass du dich nicht mit einem stark minderbemittelten Mann abgibst, vermute ich jetzt einmal, dass du eventuell eine Art "Seelenverwandtschaft" meinst und/oder auch die charakterliche Seite ansprichst.
    Scheinbar ist es so, dass er sich auch nach 2 1/2 Jahren nicht geändert/verändert hat und deshalb solltest du dich wohl auch mehr auf die körperlich guten Seiten von ihm konzentrieren und einfach nicht zu viel von dieser Freundschaft erhoffen.


    Gratuliere, dass du das so kannst...wenn mir ein Arsch (und wenn ein Mann sich schon selber so betitelt, dann muss er einiges gebracht haben) wehgetan hat, dann würde es weder zu einer Freundschaft noch zum Sex geschweige zu einer Kombination beider Punkte kommen.
    Aber gut...du wirst dir schon was dabei gedacht haben, wobei sich für eine Fickaffäre bestimmt auch andere Männer gefunden hätten. (oder ist der nicht gerade regelmäßig stattfindende Sex mit ihm sooo bombastisch?)
    Also: WIESO GERADE ER?


    Wenn du jetzt bereits kategorisch ausschließt, dass Gefühle da sind bzw. je aufgebaut werden, dann siehst du ihn doch auch als "Übergangslösung" oder "Mann für den bestimmten Fall" an, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass du ihn für eine feste Beziehung mit einem Mann, für den du auch Gefühle hast, vorziehen würdest. (spricht momentan generell was gegen eine feste Partnerschaft mit einem anderen?)
    Also handelst du auch nicht gerade "uneigennützig" und "freundschaftlich".


    Echte Freundschaft basiert aber nicht darauf, dass sich immer nur einer meldet und der andere wartet ab, bis sich etwas tut.
    Oder versuchst du zwischendrin Kontakt aufzubauen, aber er rührt sich dann auch auf Mails, SMS oder Anrufe nicht?
    Die Gründe können vielfältig sein, warum er sich nicht meldet, (eine Userin hat ja bereits einige Möglichkeiten aufgeführt) aber spielen doch letztendlich keine Rolle, denn er tut nicht das, was du dir erhoffst und vorstellst.

    Aber was ist jetzt eigentlich so ungewöhnlich, dass er nett und kameradschaftlich zu dir ist, wenn ihr euch seht? Ist doch fast logisch, denn er will zu diesem Zeitpunkt ja etwas von dir: Nämlich Triebabbau...wenn dieser erfolgt ist, dann hast du deinen "Zweck" erfüllt und rückst erst mal wieder in weite Ferne.

    Oder stört es dich gar, dass es mit seiner Lust auf dich nicht ganz so weit hergeholt ist, wenn er sich wochenlang nicht meldet? (kann ja sein, dass er nebenbei noch woanders zugange ist)
    Mich würde das wesentlich mehr stören, denn in einer Fickbeziehung hätte ich schon gerne ein bisschen mehr Sex, damit ich mich austoben kann und auf meine Kosten komme. :zwinker:


    Es gibt einfach Leute, die sind Schwätzer...sehe es doch einfach so!


    Ja, ich interessiere mich für Menschen, die ich mag...wobei ich aber nicht (mehr) so blauäugig bin anzunehmen, dass es auch bei anderen so ist.
    Außerdem kann Interesse auch darin bestehen, dass man bei einem Menschen nur den "Nutzen" sieht und alles andere ist dann zweitrangig, wobei du ja wohl immer springst, wenn er mal Zeit findet und das schürt sein Interesse natürlich auch nicht.
    Mach dich doch rar oder sag' auch einfach mal nicht zu, dann wirst du schon sehen, was passiert.


    Vielleicht fühlt er aber gerade genauso, wenn ihr zusammen seid und teilt es dir dann eben mit...oder er meint, dich auf diese Art und Weise "warmhalten" oder dir dadurch eine Freude machen zu können...
    Aber ehrlich gesagt, machst du nicht auch ein bisschen Theater, wenn es wirklich nur eine Fickbeziehung ist?
    Ich finde, du solltest du dir um seine Verhaltensweisen nicht so viele Gedanken machen...schont deine Nerven besser!


    Fickbeziehung heißt poppen, sonst würde es ja Redebeziehung heißen, wobei ihr euch scheinbar dann doch nicht sp gut versteht, wie du es in deinem Thread aufgeführt hast, wenn ihr doch nicht (respektive er) über alles sprechen könnt.
    Aber wieso musst du darüber auch großartig reden? Sag ihm, dass er sich künftig sein Gesülze sparen kann, da es äußerst unglaubwürdig rüberkommt. Aus die Maus und gut ist, oder?

    Ich hatte auch schon einige Affären, (ich z. B. möchte mit keinem Mann richtig "befreundet" sein, wenn es angeblich rein um den Sex geht...er soll nicht mein Freund sein, sondern ganz Mann - triebgesteuert und schlichtweg geil auf mich) die mir überhaupt nicht zusagten, weil ich einfach andere Vorstellungen besaß, wie sie "ablaufen" sollten (Ficken soll schon im Vordergrund stehen, aber ich "verlange" z. B. von einem Mann mehr als das und ständig nur auf Abruf dazusein und dann wieder "links" liegen gelassen zu werden, liegt mir ganz einfach nicht)

    Du solltest dir einfach mal klar werden, was du genau willst, denn so richtig erschließt sich mir das Ganze noch nicht bzw. du machst dir eventuell sogar etwas vor, denn so ganz "unverbindlich" scheinst du es doch nicht auffassen zu können.
    Ich verstehe dich völlig, wenn du dir irgendwie "bescheuert" vorkommst, da dich ja als liebenswerter Mensch ansiehst und auch verständlicherweise so von ihm behandelt und akzepiert werden möchtest, aber letztendlich musst du entscheiden, ob du eure Bekanntschaft auf diese Weise aufrechthalten willst...egal, ob du jetzt verliebt bist oder ihn "nur" magst...jedes zwischenmenschliche Miteinander, auch das von Mann und Frau, sollte einen nahezu identischen Level in Sachen Vorstellungen besitzen, so dass man sich verstanden, aufgehoben und wohl fühlt - ist das nicht der Fall, dann passt man einfach nicht zusammen (und das scheint bei euch der Fall zu sein)...egal, ob sich das jetzt Freundschaft, Affäre oder Fickbeziehung nennt.

    Alles Gute weiterhin und finde den Weg, der für dich (innere) Zufriedenheit, Glück und auch (körperliche) Befriedigung bedeutet.
     
    #5
    munich-lion, 25 Mai 2008
  6. SweetLittle20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    Single
    hmm also ich hab jetz mal über eure meinungen und beiträge nachgedacht.

    vielleicht habt ihr recht. vielleicht ist mir das garnich so egal wie ich dachte....
    ich hab in den letzten jahren (weil ich sehr sehr oft verarscht und enttäuscht wurden von freunden, männern wie auch der familie) eine mauer um mich herum aufgebaut. hab die kalte gespielt. aber jetz wo ich das so alles lese... irgendwie lässts mich wohl doch nich so kalt.
     
    #6
    SweetLittle20, 26 Mai 2008
  7. [BcB]Titan
    [BcB]Titan (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das wäre das, was ich mir dazu denke - aber ist sicher von mann zu mann unterschiedlich.
     
    #7
    [BcB]Titan, 26 Mai 2008
  8. 10010110
    Benutzer gesperrt
    62
    0
    0
    nicht angegeben
    Also die Tatsache, dass du hier so einen Ellenlangen Beitrag schreibst, in dem du rumphilosophierst und grübelst, warum er wohl dies und das macht, zeigt, dass es dir ja wohl überhaupt nicht egal ist.

    Zunächst mal: Ich habe ja schon immer angezweifelt, dass es ne echt Freundschaft zwischen heterosexuellen Jungs und Mädels geben kann, aber eine echt Freundschaft zwischen zwei heterosexuellen Jungs und Mädels mit Sex geht nun wirklich überhaupt nicht. Einer will immer mehr als der andere. Es muss nicht grundsätzlich die Frau sein, aber in der Mehrzahl der Fälle ist das so.

    Er will Sex und ist natürlich nicht unfreundlich zu dir, wenn ihr euch seht. Aber ganz offensichtlich ist es für ihn genau das, was du hier immer so groß rumposaunst: ’ne Sexfreundschaft. Also, ihr habt Sex wenn ihr Bock habt, und sonst gibt’s da nicht viel drüber nachzudenken (aus seiner Sicht).

    Und übrigens: wahre Freunde sind die, die sich auch ein Jahr lang mal nicht sehen können und dann wenn sie sich sehen, finden sie es toll und es ist alles so wie früher, ohne dass man sich Vorwürfe macht, warum der andere sich nicht gemeldet hat. Das ist dann nämlich Eifersucht oder sowas, und das is da vollkommen fehl am Platz.

    Also, finde dich damit ab, dass es ihm wirklich nur ums ficken geht und ihr nicht auch gleich noch emotional die besten Freunde seid (dann könntet ihr ja gleich eine richtige Beziehung haben, wozu dann dieser „fickbeziehungs“-Vorwand?) oder lass es bleiben.
    Interessanterweise hör’ ich das immer wieder, dass, wenn Frauen davon reden, eine Fickbeziehung zu wollen, sie das machen, weil sie mal emotional verletzt wurden, aber dann sind sie emotional trotzdem nicht stark genug, sowas durch zu ziehen und lassen sich wieder auf was ein, wovon sie immer sagten, dass es das nicht wär. Und dann heulen sie rum, dass die Typen nur ficken wollen, aber sich nicht auch mal so zwischendurch melden.

    Der erste Schritt ist einfach mal, ehrlich zu sich selbst zu sein. Aber ich glaube, das ist eine Etappe auf dem langen Weg zur Selbstfindung.
    _________________

    Nicht diesen Link anklicken.
     
    #8
    10010110, 26 Mai 2008
  9. SweetLittle20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    Single
    is ja gut ich habs geschnallt. steht ein paar beiträge oben drüber im übrigen oO:mad:
     
    #9
    SweetLittle20, 26 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - frage herren schöpfung
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 13:12
7 Antworten
Erebos
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 November 2016
6 Antworten
Dressgirl
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Mai 2005
34 Antworten