Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Farivar
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    103
    2
    nicht angegeben
    12 Juni 2005
    #1

    Frage An Die Ladies: Neuer Freund vs. Große Liebe

    deine große liebe hat sich von dir getrennt--->nach einiger zeit verliebst du dich neu--->du liebst deinen freund zwar aber auch dein exfreund (eben deine große liebe den du so liebtest wie du niemals zuvor jemanden geliebt hast) geht dir nicht wirklich aus dem kopf----->>>>>während der beziehung mit deinem aktuellen freund vernimmst du signale (ob von ihm oder deinem umfeld) dass es wieder mit dir und deinem exfreund klappen könnte...

    ps: zwischen der beziehung mit deiner "großen liebe" und deinem aktuellen freund können ruhig auch ein paar andere beziehungen gewesen sein, denke nicht dass das was ausmacht...
     
  • S2000
    S2000 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    103
    1
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2005
    #2
    ich würde meine grosse liebe nie vergessen.
    sie hat diese woch schluss gemacht :-( aber auch wenn ich eine neue scuehn muss wenn es nichts mehr wird, ich werde immer an sie denken müssen und es tut mir wenn es passiert auch für die neue leid aber sie werde ich nie so lieben wie meine grosse liebe :flennen:
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    12 Juni 2005
    #3
    Hallo!
    Wenn alles genau so abgelaufen wäre...:
    könnte ich mir schon irgendwie vorstellen, wieder mit dem früheren Freund zusammen sein. Allerdings würde das auch auf den Trennungsgrund ankommen. Aber grundsätzlich würde ich auch keine Beziehung eingehen, wenn ich noch starke Gefühle für meinen früheren Freund hätte....
    Viele Grüße
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    12 Juni 2005
    #4
    1. die große Liebe gibt es nicht
    2. ich beginne keine neue Beziehung wenn ich die alte noch nicht abgehakt habe
     
  • glashaus
    Gast
    0
    12 Juni 2005
    #5
    Kann mir nicht vorstellen, was neues anzufangen wenn mein Ex noch derart präsent ist in meinem Kopf/Herz.
     
  • MoonaLisa
    MoonaLisa (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    436
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Juni 2005
    #6
    So ähnlich liefs bei mir. Musste die ganze Zeit an meinen Ex denken, habe immer Vergleiche angestellt, war nicht sehr glücklich.
    Aber als ich den Ex dann getroffen hab, hab ich gemerkt, dass meine große Liebe eigentlich nur noch in meiner Erinnerung existiert. Der Mensch dahinter hat mich plötzlich gar nicht mehr angesprochen.
    Wäre also ein Sieg für den neuen Freund gewesen.
     
  • darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.038
    121
    1
    nicht angegeben
    12 Juni 2005
    #7
    aufgewärmt taugt nix.. ich werd nie mit nem kerl wieder zusammen kommen mit dem schluss war.
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    12 Juni 2005
    #8
    ganz meiner meinung...
    damit betrüge ich doch sowohl mich selbst als auch den anderen...
     
  • SAMM
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Juni 2005
    #9

    sehr richtig: man muss die erste liebe ja nicht vergessen, aber ein gewisser schnitt gehört einfach dazu, sonst kann man alles weitere vergessen.

    ich hab über 6 monate gebraucht bis ich von meine " großen liebe " losgekommen bin. aber dann war die sache auch gegessen
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    12 Juni 2005
    #10
    Ich nehme keinen Exfreund zurück. Da behalte ich lieber die gemeinsame Zeit in guter Erinnerung, als es nochmal zu versuchen und vielleicht das nächste Mal im Streit auseinander zu gehen.
     
  • Unscheinbar
    0
    13 Juni 2005
    #11
    Ich bin zwar keine Lady, aber ich antworte trotzdem, von der anderen Seite.

    Wenn meine Partnerin von ihrer großen Liebe nicht loskäme - was weder unnormal noch verwerflich ist-, würde ich ihr etwas Zeit lassen und sie ganz sachte vor die Wahl stellen, meinen Standpunkt darlegen. Keine halben Sachen in der Liebe. :tongue:

    Dreht man den Spieß um, so würde ich mich klar für die große Liebe entscheiden! Allerdings wäre das ein kompletter Neuanfang und keine alte Flamme, sonst wirds nichts, wie jeder Partnerschaftsberater sagen würd. :zwinker:
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    13 Juni 2005
    #12
    Ich auch nicht.
     
  • Balzac
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    13 Juni 2005
    #13
    Ich begreife das Resultat der Umfrage nicht. Wenn es die grosse Liebe ist, dann endet es nicht. Die Tatsache, dass es auseinander ging bedeutet, dass es nicht die grosse Liebe war.
     
  • Unscheinbar
    0
    14 Juni 2005
    #14
    Trennungsgründe sind manchmal komplexer als A->B...
     
  • User 35205
    Verbringt hier viel Zeit
    659
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Juni 2005
    #15
    So ist es. Hat nicht immer etwas damit zu tun, dass man den anderen nicht mehr liebt.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.594
    248
    716
    vergeben und glücklich
    14 Juni 2005
    #16
    es gibt nur einen einzigen ex den ich hinterher nicht noch im kopf hatte!und einen gibt es den ich richtig zurückwollte,dafür hab ich dann nen super typen wieder verlassen (ich trottel) !!

    momentan hab ich nur zu einem ex kontakt,er is quasi mein bester freund,...!kein grund zum eifersüchtig sein jedenfalls!
     
  • Farivar
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    361
    103
    2
    nicht angegeben
    14 Juni 2005
    #17
    ein beleg mehr dafür dass für die meisten frauen der begriff "loyalität" ein fremdwort ist!
     
  • Unscheinbar
    0
    15 Juni 2005
    #18
    Wenn du darauf Wert legst, versuchs mit einem Hund.
     
  • Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    568
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Juni 2005
    #19
    Exakt! :jaa:
     
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2005
    #20
    *nick*
    aber wenn ich sie schon eingegangen wäre und trotz dieser neuen beziehung meinen exfreund nicht vergessen könnte, würde ich meinen ex "bevorzugen",denn
    das alles zeigt ja, wie wichtig er mir ist.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste