Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frage an Gothic/"gruftie" fans

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von alone18, 14 April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alone18
    Gast
    0
    So,

    da ich gestern mal wieder in meiner Hardrock/gothic disco war, gingen mir einige gedanken durch den kopf.

    Und zwar, sind viele ja durch ihre stark rasierten haare, piercings in massen, manche auch weniger in dem sinne so, sondern mehr durch kleider etc.


    Lauft ihr in solchen outfits zT auch auf der Straße rum am tage?

    Wie schaut es mit arbeit aus, in dem sinne, denke evtl das ihr da ja """normal""" (ka wie ich es anders sagen soll, finds bei euch nicht unnormal, für mich gesprochen) im bereich toleranz etc

    Ich weiß von den leuten die da sind in der disco das die absolut niemanden etwas tun, sieht zwar etwas gewagter aus mit den spitzen ketten etc, dadurch st der ruf ja auch bei etwas älterenleuten etwas hmm, negativ
    meine mum hat immer angst vor leuten it dieser lebensweise (meine ma ist eh etwas, naja...)

    Wie denkt ihr über das alles?
     
    #1
    alone18, 14 April 2002
  2. Mystica
    Gast
    0
    Hallo Alone,


    Vieleicht kann ich dazu was schreiben.

    Mein freund und ich, wir haben seit einigen jahren diese lebens weise ausgesucht. Und haben auch dem entsprechent unseren freundeskreis.

    Ich bin 21 und er ist 20. Wir bekommen in ein parr tagen unser erstes kind und möchten es auch mit dieser lebens form aufwachsen lassen.

    Wegen dem outfit: Ich trage auf der straße schwarz, habe auch hir und, da schmuck an vieleicht auch mal leicht geschminkt (Je, nach laune)

    Richtig aufgedonert wirst du uns meisten nur auf veranstaltungen sehen.

    Wegen der arbeit: Die meisten schwarzen gehen arbeiten.( Oder schule, ausbildung, studium)
    Es sind bestimmt hir und da mal welche die nix machen aber das sind die wenigsten.

    Wir schwachzen ziehen uns so an, weil wir nicht mit der breiten masse schwimmen wollen.
    Aber man braucht keine angst vor uns zu haben :zwinker: Wir tuhen keinem was :zwinker:
    Die meisten wollen eh nur ihre ruhe haben.

    Bis dann Mystica
     
    #2
    Mystica, 17 April 2002
  3. alone18
    Gast
    0
    Danke dir für deine antwort :smile:

    ich weiß das ihr niemanden etwas tut (meine ma hat vorurteile ohne ende)

    bin ja auch jedes wochenende in der disco (gothic musik ab ca halb vier und zuvor in nem anderen bereich durchgehend :smile: ) und bin auch viel schwarz gekleidet.

    Meinte auch nciht das ihr faul seid :zwinker: sondern wie arbeitgeber damit umgeht, aber da ihr ja auch icht so "aufgedonnert" draußen seid (ausser bei veranstaltungen) ist das denk ich eh auch kein problem :smile:


    Hab auch viele bekannte die mehr angehaucht oder weiter drin sind in der gegend :smile:
     
    #3
    alone18, 17 April 2002
  4. springmaus
    Gast
    0
    also ich war gestern auf dem rummel und da war ein pärchen, die waren gekleidet und geschminkt so als würden sie direkt aus "queen of the damned" kommen. ich mein das fällt natürlich auf und alles was auffällt sorgt für gerede, das ist doch klar, aber angst habe ich deswegen nicht wenn ich solche leute sehe.
    ich mein früher bin ich auch mit stachelhalsbändern und gürteln rumgelaufen, bin auch gepierct und tätowiert, aber deswegen mußte nie jemand angst vor mir haben *g*
     
    #4
    springmaus, 18 April 2002
  5. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    ich persönliche laufe nicht so rum...

    finde es ok,wenn die leute die einstellung haben so lauf ich rum und ich steh dazu.

    allerdings geh ich bei unserer disco net in die gothic-halle..
    desweiteren kenn ich da ein paar leute, die so rumrennen, und die aus bestimmen gründen überhaupt nicht mag. (das lustige is dass diese ach-so-tollen-him-und-ville-valo-ist-ja-so-toll-fans aufm ÄerszÄ-Konzert abhängen..) naja.. aber es ist ja net jeder so wie diese bestimmen personen.
     
    #5
    MooonLight, 18 April 2002
  6. seti
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    @mooonlight

    also aus deinem beitrag bin ich nu garnicht schlau geworden!
    müssen alle schwarzen denn him-fans sein? und was ist dann so schlimm, wenn sie aufm (ich denk mal das sollte ärzte heißen) ärzte konzert rumhängen??? da versteh ich den zusammenhang nicht!

    und dann zu den schwarzen: also meine beste freundin geht auch in diese richtung. die würde aber nie einer menschenseele was tun.
    was sie macht find ich ok, was ich nicht mehr so mag, sind die stachelhalsbänder, da wird mir schon mulmig, wenn mir sojemand mit der entsprechenden statur inner bahn nach mitternacht gegenübersitzt. aber ich weiß, dass er mir auch nicht mehr tun würde als jeder andere beliebige (also wahrscheinlichkeitsmäßig)...

    und vorurteile: hab ich vor allem bei den älteren generationen bemerkt, zb meine mutter...

    so long, seti
     
    #6
    seti, 18 April 2002
  7. Mystica
    Gast
    0
    Hm, him ist bei uns in der szehne eh etwas verrufen.


    Ich muß zu geben das ich ab und zu auch mal gerne him höre, würde sie aber nicht mehr direkt zu den gothic bands zählen.

    Dafür sind sie mir zu sehr publik geworden.


    Also die arbeitgeber, über haubt die außenwelt, die dazu keine ahnung haben, werfen uns natürlich öfters kritiche blicke zu oder es wird über uns geredet.

    Aber da muß man halt versuchen wegzu hören.
     
    #7
    Mystica, 19 April 2002
  8. alone18
    Gast
    0
    Danke dir für deine antworten :smile:


    HIM ist auch net sonderlich mein geschmack, höre ja auch den bereich, ist aber nicht meine lebenseinstellung

    (nightwish,tanzwut,in extremo,subway to sally, etc)
    aber ja, kritische blicke kenne ich, ok, zT sieht es "schräg" aus (weil man es nicht kennt, also die haare die gut nen halben meter lang sind u nen turm hochgegelt oder was weiß ich)

    So long...


    alone
     
    #8
    alone18, 19 April 2002
  9. Phasus
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    nicht angegeben
    Also ich finde gothics auch sehr gut...innerlich bin ich vielleicht auch einer. Aber ich traue mich irgendwie nicht, äußerlich in diese Richtung zu verändern.
    Ich denke mal, alle die die Bezeichnung Gothic hören und sich noch nie damit beschäftigt haben, assozieren oft Satanismus oder Okkultismus damit.
    Aber ich denke, es kommt eher auf die persönliche Einstellung an. Ich finde Melancholie eben ein schönes Gefühlt und ich mag auch sehr die Farbe schwarz. :cool:
    Außerdem finde ich die Texte von den Liedern auch schön traurig und pessimistisch.
    Aber wenn man mich eben sieht (auf der Straße oder so), würde man nicht vermuten, dass ich diese Richtung mag.
    Vielleicht werde ich mich auch mal ändern. *g*

    Geht eigentlich jemand auf der WGT?
     
    #9
    Phasus, 20 April 2002
  10. alone18
    Gast
    0
    hat jemand evtl gute lieder empfhelungen für mich? war heu tnach in der disco und da liefen einge gute sachen, in der richtung (wie jeden sammstag)

    etwas hm, schnellers wie auch langsameres, ruhigeres.

    Wäre super wenn ihr mir weiter helfen könnt :smile:
     
    #10
    alone18, 21 April 2002
  11. Doomhammer
    Gast
    0
    @ Mystica
    hört ihr auch manchmal "ihr scheiß satanisten" . Also ich habe einen Freund der in der Metal-szene ist, kenne auch sonst noch viele Leute von der Richtung (ich auch ein wenig was die musik zumindest angeht) und da kommt so ein 14 jähriger bubi und meinte "ihr scheiß satanisten" und er fragte noch ob wir katzen opfern. :rolleyes2 Also wircklich ich meine wenn alte Leute so was sagen ok, aber doch nicht ein 14jähriger der doch eigentlich für solche sachen "offener" sein müsste. Also manchmal kenne ich mich mit der Welt echt nicht mehr aus
     
    #11
    Doomhammer, 2 Mai 2002
  12. Wolfsgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    572
    101
    0
    nicht angegeben
    ..ich fühle mich auch zu dieser lebensweise mehr hingezogen als zu anderen oder "normalen"..

    der kleidungsstil ist gar net mal so ausgefallen.. zwar trage ich auch sehr gern schmuck, aber so viel besitze ich net..
    dennoch wurde mir nach meinem schulwechsel oft so was wie "scheiß gruftis", "heil satan", "ich mag keine gruftis", "satansweib" etc. hinterhergerufen. das hat mich ein wenig verletzt.
    es tut echt weh, wenn man solchen leuten begegnet. voller vorurteile.. intolleranz.. etc..

    also in der schule vermeide ich es so "auffallend" rumzulaufen.. falls ich so mal weg bin kann es auch mal anders sein (ziemlich blass geschminkt usw.).. aber da begegnen einem "nur" verwirrende blicke.. eine ältere dame hat wegen mir auch mal die straßenseite gewechselt. zumindest sah es so aus, als sei es wegen mir gewesn.

    na ja.. aba ich würd niemanden etwas tun..
     
    #12
    Wolfsgirl, 4 Mai 2002
  13. Schnupp
    Gast
    0
    ...
     
    #13
    Schnupp, 6 Mai 2002
  14. Wolfsgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    572
    101
    0
    nicht angegeben
    der war gut :grin:
     
    #14
    Wolfsgirl, 7 Mai 2002
  15. Schnupp
    Gast
    0
    ...
     
    #15
    Schnupp, 22 Mai 2002
  16. Wolfsgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    572
    101
    0
    nicht angegeben
    sichi isses so :zwinker: bin ja deina meinung *g*
     
    #16
    Wolfsgirl, 25 Mai 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frage Gothic gruftie
huhngesicht
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
21 Juli 2015
26 Antworten
silversurfer111
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
16 Mai 2015
4 Antworten
Ostwestfale
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
8 Oktober 2014
9 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test