Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Joy79
    Joy79 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    103
    1
    nicht angegeben
    28 September 2006
    #1

    Frage an Männer: enge oder weite Vagina?

    An die Männer:
    Mich würde mal interessieren wie unterschiedlich die Vagina der Frauen ist! Welche Erfahrungen habt ihr?
    Gibt es wirklich sowas wie "die Salami im Tunnel"???
    Manche Frauen beherschen ja ihre Muskulatur ganz gut und können es ja somit enger machen...
     
  • Daishi
    Daishi (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    Es ist kompliziert
    28 September 2006
    #2
    also die "Salami im Tunnel" hab ich noch nicht gehabt. Meine Freundinnen waren eigentlich immer recht eng.
    Nicht das ich was gegen eng habe :zwinker:
     
  • beso
    beso (55)
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    Verheiratet
    28 September 2006
    #3
    Hatte schon vor meiner Ehe, Sex mit Frauen die ein Kind zur Welt gebracht hatten und welche die keine Kinder haben (nur mal so als Bsp. für Dehnung). Das Gefühl, was man (als Mann) erlebt, war davon unabhänig. Es "passt" zwischen zwei Personen oder nicht. Geruch oder andere animalische Instinkte sind viel wichtiger.
    beso
    PS: Befürworter des Sex vor der Ehe:zwinker:
     
  • Steirerboy
    Steirerboy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    521
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 September 2006
    #4
    Also ich hab ja noch nie gesehn, daß einer in der Bar auf die Dame zugeht, und nach der Enge der Vagina fragt. Und an dem ist soweit ich weiß auch noch keine Beziehung gescheitert in meinem Umfeld.

    Erstens schauen Männder doch eher auf die Brust bei der Partnerwahl, die sieht man auch leichter.
    Und zweitens gibt es Stellungen für enge wie für weite Frauen, so wie es auch welche für kurze und lange Penisse gibt.
     
  • Joy79
    Joy79 (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    153
    103
    1
    nicht angegeben
    28 September 2006
    #5
    Frage an dich beso:
    Waren die Frauen, die bereits ein Kind bekommen haben grundsätzlich weiter?

    Auf das wollte ich doch gar nicht raus....
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    28 September 2006
    #6
    Was für Stellungen sind das denn für enge und für weite Frauen?
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    28 September 2006
    #7
    vor allem, wenn sie einen kaiserschnitt hatten. :tongue:
     
  • User 34625
    User 34625 (47)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    28 September 2006
    #8
    :anbeten: :grin: :grin: :grin:
     
  • beso
    beso (55)
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    Verheiratet
    28 September 2006
    #9
    @Joy79
    Auf Deine Frage, direkt:Würde ich nicht sagen.
    Nehme das Thema ernst. Ich glaube "offen und ehrlich" für uns Männer (gehe von einer durchschnittlichen Penis-Größe aus) ist die anatomische Beschaffenheit einer Vagina zweitrangig, wie beschrieben. Es ist/war aus meiner Sicht immer lustvoll.
    Es sind andere Faktoren, die das Sex.-Leben erfüllt machen.
    beso
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    28 September 2006
    #10
    Off-Topic:
    *rofl*


    Na ja jede Frau ist anders gebaut... natürlich gibts unterschiede... und natürlich sind manche "enger", andere sind "weiter". Weiss nicht was die Frage soll :link:
     
  • sharper
    sharper (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    28 September 2006
    #11
    naja, bisher waren sie mal enger und mal weiter. Kann aber nicht sagen woran das liegt, denn:
    1. ist jeder Mensch anders gebaut, auch Frauen! :zwinker:
    2. ist ein und dieselbe Frau je nach Erregung und Entspanntheit mal enger und mal weiter!
    Und, "ausleiern" tut da sicherlich nichts!!!
     
  • User 56700
    User 56700 (36)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    28 September 2006
    #12
    Bisher waren sie immer schön eng, und das soll auch so bleiben...:smile:
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    28 September 2006
    #13
    Ähhh... keine Ahnung :zwinker: Ich würde dir ja versprechen, in Zukunft drauf zu achten, aber mangels verschiedener Vergleichsmöglichkeiten wäre das ein eher leeres Versprechen :herz:
    ...
    Ernsthaft: in der Hinsicht sind mir tatsächlich nochn nie Unterschiede aufgefallen. Mag daran liegen, dass meine bisherigen Partnerinnen allesamt unter oder um die 20 und sicherlich noch nicht Mutter waren.
     
  • space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    28 September 2006
    #14
    Jain. Weit oder eng, das habe ich in diesem Sinne auch noch nicht mitbekommen. Aber es gibt sehr wohl Frauen, welche klitschnass werden und welche, die nicht so sehr feucht werden, obwohl sie ohne Ende geil sind. Bei Letzteren spürt man als Mann natürlich mehr.
     
  • Black Devil
    Verbringt hier viel Zeit
    880
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 September 2006
    #15
    bisher nur enge ^^
     
  • Joy79
    Joy79 (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    153
    103
    1
    nicht angegeben
    29 September 2006
    #16
    :eek:
    Das würde ja bedeuten umso weniger feuchter umso intensiver, da ma die Vagina mehr spürt????
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    29 September 2006
    #17
    Off-Topic:
    Yup! So hört frau es immer wieder mal...weniger feucht ---> bessere Reibung. (ich weiß es nicht und enthalte mich jeglichen Kommentares)


    Ich bin eine Frau und habe keinen Peil, wie groß da die Unterschiede sein sollen. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die gravierend sein können. Zu gerne wäre ich mal für ein paar Tage ein Mann...nur um zu testen, wie's sich bei uns innen anfühlt und Vergleichsmöglichkeiten zu bekommen. :zwinker:
     
  • desh2003
    Gast
    0
    29 September 2006
    #18
    Off-Topic:
    Auja, wir machen ein neues Komplexgebiet für die Frauen auf. Die sind nicht mehr ganz ausgelastet durch sonstige körperliche Komplexe.


    Es hat beides seine Vor- und Nachteile.
    Bei ein 'wenig enger' sind es die schon vorher genannten Sachen. Bei ein 'wenig weiter' kann man sich irgendwie ein bisschen hemmungsloser austoben (weiß nicht, wie ich das anders beschreiben soll).

    Zu sehr feucht und weniger feucht:
    Den größten, gefühlten Unterschied bzgl. der Feuchtigkeit bemerkt immer noch die Frau.
     
  • space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    29 September 2006
    #19
    Die Unterschiede gravierend?
    Mind. die Hälfte der männlichen Geilheit hängt vom Kopfkino ab(jedenfalls bei mir); sollte eine Frau also sehr nass sein, ist das eben insofern sehr geil, weil mann eben gleich spürt, dass sie sehr erregt ist. Was wiederum das schönste Aphrodiaskum (öh., richtig geschrieben?) ist.
    Off-Topic:


    Ich muss mal wieder an From dusk til dawn denken;-)
     
  • FruechtTee
    FruechtTee (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    101
    0
    nicht angegeben
    29 September 2006
    #20

    Off-Topic:
    Hmm... die schöne Bar? :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste