Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frage wg. Zwischenblutungen kurz vor der Pause

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Trudi, 25 November 2005.

  1. Trudi
    Trudi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,


    Schon wieder ich....nächsten "Problem"-ich habe gestern ganz leichte Zeischenblutungen bekommen und auch gestern die eigentlich letzte Pille vor der Pause eingenommen...
    Ich hab ja momentan ne BLasenentzündung..kann die die Blutung ausgelöst haben?
    Oder wars der Stress wg. der möglichen Schwangerschaft? (Habe ja vorgestern den Test gemacht=neg. und gestern dann die Zwischenblutung) oder hängt es damit zusammen, dass ich nach ca. 1Jahr Pause erst 2 Monate wieder die Pille nehme und die Hormone sich erst wieder einpendeln müssen?

    Aber mal zur Frage...soll ich jetzt trotzdem in die Pause gehen oder noch n paar Pillen dranhängen?Pause verkürzen? Irgendwas....ich hab nämlich Angst, dass durch was auch immer die Pille nicht richtig gewirkt haben könnte, dadurch die Zwischenblutungen ausgelöst wurden und die Pause dann zu lang ist-also ein Eisprung ausgelöst werden könnte...Oder ist das nu unnötige Panikmache? :schuechte

    Helft mir :gluecklic :grin: bitte....!!
     
    #1
    Trudi, 25 November 2005
  2. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Was hast Du denn gegen die Blasenentzündung genommen? Vielleicht Antibiotika? Die könnten auf jeden Fall eine Ursache für die Zwischenblutung sein.

    Solltest Du keine ABs genommen haben wird die Suche nach der Ursache schwieriger. In dem Fall würde ich Dir empfehlen, ganz normal die Pause zu machen und wenn Du Dich immernoch unsicher fühlst, könntest Du di auch problemlos um ein oder zwei Tage verkürzen. Mit der ersten Pille des folgenden Streifens hättest Du dann auf jeden Fall den vollen Schutz.

    Falls Du ABs genommen hast würd ich Dir was anderes empfehlen. Dann könntest Du den aktuellen Zyklus um einige Pillen verlängern und so dafür sorgen, dass die erste Pille des Folgezyklus frühestens 10 Tage nach der letzten AB Einnahme ist. Auch in dem Fall hättest Du ab der ersten Pille dann vollen Schutz.
     
    #2
    bjoern, 25 November 2005
  3. Trudi
    Trudi (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    185
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi Bjoern,

    nee-keine AB...mach ich nicht mehr....
    hab Cystilon akut genommen-aber das ist einfach nur Bärentraubenextrakt...
     
    #3
    Trudi, 25 November 2005
  4. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    naja, ich denk die Zwischenblutung hängt damit zusammen, dass du 1 . die Pille noch nich lange nimmst und 2. wegen dem "schwanger-oder -nicht-stress"

    mach dir keine sorgen, mach jetz, wie bjoern schon sagte, die 7 Tage Pause, also wie gewohnt weitermachen :smile:
     
    #4
    f.MaTu, 25 November 2005
  5. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Optimal, dann brauchst Du Dir um die Nebenwirkungen von ABs schonmal keine Sorgen zu machen. Aus dem in Bärentraubenblättern enthaltenen Wirkstoff Arbutin wird erst direkt in der Blase das antibakteriell wirksame Hydrochinon gebildet, so dass sich die Wirkung wirklich nur dort, wo sie gebraucht wird, entfaltet. Eine Wechselwirkung mit der Pille gibt es da jedenfalls nicht.

    Ich würd Dir also empfehlen, ganz normal Deine Pause zu machen. Eine Verkürzung halte ich nicht für notwendig, wenn es Dich beruhigt kannst Du aber auch ein oder zwei Tage verkürzen.

    Ich wünsch Dir alles Gute!
     
    #5
    bjoern, 25 November 2005
  6. Trudi
    Trudi (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    185
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ok-mach ich dann...
    hab gestern (donnerstag) letzte Pille genommen...dann muss ich Freitag wieder anfangen, richtig?
    Sorry-bin nach dem ganzen Stress etwas verwirrt... :schuechte

    danke für deine Antwort!!!*beruhigtbin* :tongue:
     
    #6
    Trudi, 25 November 2005
  7. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    ja, wenn du gestern die letzte Pille genommen hast, musst du nächsten freitag die erste vom neuen Streifen nehmen.
     
    #7
    f.MaTu, 25 November 2005
  8. Trudi
    Trudi (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    185
    101
    0
    vergeben und glücklich

    danke :knuddel: Alles wird gut:grin: :tongue: ...und irgendwann hab ich mich auch mal wieder von dem Schock erholt-versprochen :zwinker: :tongue:
     
    #8
    Trudi, 25 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frage Zwischenblutungen kurz
Mäxy
Aufklärung & Verhütung Forum
20 April 2009
1 Antworten
Pink-Paradise
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Dezember 2008
5 Antworten
shaddowangel
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Juli 2007
5 Antworten