Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Missy82w
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    Verheiratet
    6 März 2007
    #1

    frage zu dexamethason und zu viele männlichen hormone!!wichtige frage

    hallo zusammen,


    mein fa hat festgestellt, dass ich zu viele männliche hormone habe und mir dexamethason verschrieben!!das nehme ich nun seit 13 tagen und heute war ich zur follikelschau!!mein ei ist gerade mal 9-11mm groß so pi mal daumen also noch lange nicht reif zum springen muss ja um das doppelte wachsen!!wenn ich aber ein ei am herranreifen habe und damit auch nen es warum muss ich dann medis nehmen??
     
  • ~Carry~
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    nicht angegeben
    6 März 2007
    #2
    Weil die männliche Hormone die Eizellreifung behindern und man sie so suppremieren kann.

    Dein Arzt weiß schon was er macht.

    Der wievielte Zyklustag war es denn gestern.
     
  • Missy82w
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    Verheiratet
    6 März 2007
    #3
    ich war gestern zt 13!!
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    6 März 2007
    #4
    nur weil dein ei reift, heißt es nich, dass es auch springt

    wie du selbst sagst, es is viel zu klein

    was sollen die medis bewirken?

    ich hab clomi gekriegt, bei zu vielen männlichen hormonen

    hast du nur zu viele MH oder PCOS?
     
  • Missy82w
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    Verheiratet
    7 März 2007
    #5
    er hat nur was von zu vielen männlichen hormonen gesagt!! also laut meineer tempikurve springt mein ei auch!!
     
  • CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    998
    121
    1
    Verheiratet
    7 März 2007
    #6
    Also ich bin ja nun medzinische Laiin, aber warum kriegst du nen Entzündungshemmer, wenn deine Hormone nicht stimmen? :ratlos: :ratlos:
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    7 März 2007
    #7
    deswegen meine frage, was die bewirken sollen
     
  • ~Carry~
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    nicht angegeben
    7 März 2007
    #8
    Weil die Glucocorticoide die Produktion der Nebenniere hemmen, die für die Produktion der männlichen Hormone zuständig ist. :zwinker:
     
  • CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    998
    121
    1
    Verheiratet
    7 März 2007
    #9
    Also ich bin ja weiterhin Laiin, aber meine FÄ hätte das mit der Nebenniere erst mal abgeklärt, bevor sie so etwas verschrieben hätte.
     
  • ~Carry~
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    nicht angegeben
    8 März 2007
    #10
    Und wie willst Du das feststellen, wo die Testosterone produziert werden? Das geht nämlich nicht. Man kann sie nur nachweisen, aber die Nebenniere nicht daraufhin untersuchen,

    Man es nur mit den Glucocorticoiden versuchen, obs hilft oder nicht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste