Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frage zu einer Freundschaft

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Denker21, 27 Dezember 2008.

  1. Denker21
    Denker21 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi war mir jetzt nicht ganz sicher, ob Kummerkasten oder Liebe & Partnerschaft.
    Bin mit einer super netten und super schönen Frau befreundet, wir haben uns bereits auch einmal getroffen, aber nach dem treffen war irgendwie alles etwas anders. Sie wohnt weiter weg und ich habe bei ihr übernachtet, morgens haben wir gemeinsam gefrühstückt und wir sprachen über ihre Arbeit. Sie musste jetzt bis Weihnachten viel arbeiten und dadurch hatte sie keine Zeit. Und während Weihnachten hat man generell ja eh wenig Zeit, weil man viel bei Familie und Verwandten ist. Sie hat mich seit über 2 Wochen nicht mehr angeschrieben, wenn habe ich sie immer angeschrieben. Mir ging es seit einer Woche ziemlich schlecht deswegen habe mich den ganzen Tag und Nacht gefragt was bloss los ist. Hier im Forum lese ich immer rede, rede einfach mit ihr. Habe meinen Mut zusammen genommen und sie darauf heute angesprochen und sie meinte es würde nicht an mir liegen, sie hätte generell derzeit wenig Zeit, eine Freundin hat sie auch schon gefragt was los ist. Und wenn sie Zeit hat hat sie einfach keine Lust zu reden, will alleine sein und braucht ihre Ruhe. Einerseits kann ich es verstehen, aber ich vermisse sie schon irgendwie.
    Denke ich habe mich etwas in sie verliebt, aber das will ich ihr nicht sagen. Sie hatte mal mit 14 glaube ich einen Freund aber nur paar Wochen und seitdem ist sie tot unglücklich, weil sie keinen Freund hat. Mir geht es so mit keiner Freundin. Denke aber ich würde sie überfordern, ka. Und es ist so ein komisches Gefühl. Kennen uns schon seit 7 Monaten und haben fast täglich miteinander geschrieben und jetzt will sie ihre Ruhe haben. Klar gebe ich ihr Zeit, nur habe ich Angst das es nie wieder so wird wie vorher. Ich ging arbeiten und habe mich morgens schon gefreut das ich bald wieder mit ihr chatte oder telefoniere.
    Vielleicht habe ich sie auch bedrängt, ich weiß es nicht, aber sie sagt ja es liegt nicht an mir. Oder will sie mich einfach nicht verletzen. Sie ist schon seit ein paar Stunden online und steht nicht auf abwesend, am liebsten würde ich sie anschreiben, aber ich halte mich einfach mal zurück auch wenn es schwer fällt und melde mich frühestens denke ich mal am 1. wieder um ihr ein schönes neues Jahr zu wünschen.
    Ach warum ist das alles so schwer und kompliziert?
     
    #1
    Denker21, 27 Dezember 2008
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    War es denn eins der "typischen" Internet-Kennenlern-Dates?
    Wo man sich vorher per Textchat mustert?
    Vielleicht hatte sie sich mehr versprochen, vielleicht paßt Du ihr nicht.
    Vermutlich war sie nie auf eine Beziehung mit Dir aus.

    Ich denke auch es ist besser, Du denkst mal gar nicht mehr an sie.
    Lass sie mal ankommen und Dir schreiben.
    Besser ist das, bevor sie doch sagen muß daß Du sie nervst.

    Es kann eine Ausrede sein, aber vielleicht hat sie auch wirklich viel zu tun.
    Also warte es ab.
    Doch viel darfst Du Dir da nicht erhoffen.

    Also hör bitte auf, darüber nachzudenken!

    Lenk Dich ab!

    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 27 Dezember 2008
  3. Denker21
    Denker21 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    Und das war meine größte Befürchtung das ich ihr nicht gefallen würde. Haben vorher miteinander gechattet, gesimst, telefoniert und mehrere Bilder getauscht. Sie meinte jedoch es wären schöne Tage mit mir gewesen und hat das in ihrem Profil auch geschrieben das sie mit mir schöne Tage verbracht hat.

    Irgendwie widerspricht sich das auch, weil gestern stand in ihrem Profil einsam allein. Ihre Antwort von heute hat mich schon etwas beruhigt. Habe mir wohl mal wieder falsche Hoffnungen gemacht, aber andererseits schrieb sie als ich sie gefragt hatte, ob wir uns noch mal treffen wollen ja warum nicht.

    Alles Widersprüche oder sie will mich einfach nicht verletzen. Wobei ich lieber verletzt werde und weiß woran ich bin.
     
    #3
    Denker21, 27 Dezember 2008
  4. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Naja, vielleicht ist das alles auch neu für sie.
    Versetz Dich mal in ihre Lage.
    Da kommt wer an, in den sie sich nicht auf anhieb verliebt.
    Wird es jemanden "besseres" geben?
    Soll sie warten? Oder es trotzdem versuchen?

    Wer weiß, vielleicht sucht sie jemanden in ihrer Nähe,
    und sie hat überhaupt keine Lust auf Fernbeziehung?
    Das hätte ich auch nicht, ehrlich gesagt.
    Wenn, dann müsste "sie" schon in relativ erreichbarer Nähe wohnen,
    und das wären so 20~30 Minuten Auto- oder Bahnfahrt :engel:

    :engel_alt:
     
    #4
    User 35148, 27 Dezember 2008
  5. Denker21
    Denker21 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    Sie weiß nicht das ich verliebt in sie bin.

    Soll sie warten? Oder es trotzdem versuchen? Probieren geht über studieren :zwinker:
    Wer weiß, vielleicht sucht sie jemanden in ihrer Nähe, Ja sucht sie
    und sie hat überhaupt keine Lust auf Fernbeziehung? Stimmt

    Trotzdem kann man doch chatten, telefonieren, treffen und befreundet sein trotz der Entfernung oder etwa nicht?
     
    #5
    Denker21, 27 Dezember 2008
  6. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    nein, nicht wenn man - also Du - sich immer Hoffnungen macht daß da was draus wird, obwohl die Voraussetzungen einfach nicht passen!

    Du solltest auch nichts erzwingen wollen, denn dann könnte eine Abfuhr doch schneller kommen als Dir lieb ist.

    Aber wenn Du einem Traum hinterherjagen willst, nur zu, chat ruhig weiter mit ihr, versuch Dich zu treffen... :engel:

    Viel Spaß und viel Erfolg!
    Aber ich sehe da keine große Zukunft.... sorry

    :engel_alt:
     
    #6
    User 35148, 27 Dezember 2008
  7. Denker21
    Denker21 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    Wir haben seit 3 Tagen jetzt schon keinen Kontakt mehr es ist sehr merkwürdig, weil solange hatten wir noch nie keinen Kontakt seit einem über einem halben Jahr also seitdem wir uns kennen.

    Mich hat vorgestern eine andere angeschrieben und wir haben paar Stunden gechattet und telefoniert. Sie hat mich vorhin nach einem treffen gefragt und ne halbe Stunde später fragt mich eine andere ob wir uns nicht mal wieder treffen wollen (haben uns mal vor 6 Jahren getroffen).

    Irgendwie bin ich gerade durcheinander. Weiß nicht wie ich das beschreiben soll. Ich sehe das alles mit einem weinenden und einen lachenden Auge, glaube das trifft es am ehesten. Möchte den Kontakt mit der anderen die sich nicht mehr meldet und ruhe braucht verlieren. Ich denke sie weiß schon das ich interesse habe, kann man ja drauf schliessen, weil ich sie noch vor 2 Wochen wegen einem erneuten Treffen gefragt habe. Möchte sie also nicht verletzen, wenn sie jetzt erfährt das ich mich zwei anderen treffen. Aber andererseits kann ich sie überhaupt verletzen? Sie hat bestimmt keine Gefühle für mich, aber ich weiß das sie unglücklich ist das sie Single ist. Aber ich muss meine Chancen auch nutzen, ich bin jetzt 21 Dauersingle und will jede kleine Chance und auch wenn sie noch so klein ist nutzen und hoffentlich mal eine Freundin finden.
     
    #7
    Denker21, 30 Dezember 2008
  8. Jarah85
    Jarah85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    91
    0
    Single
    deine entscheidung kann ich gut nachvollziehen. schließlich seit ihr ja ofiziell nur freunde, dh du bist ihr zu nichts verpflichtet. du kannst dich also mit jeder anderen frau treffen. wieso nicht?

    andererseits solltest du diese freundin auch nicht einfach so fallen lassen, schließlich hast du ja selbst gesagt, dass ihr gute freunde seit. deshalb solltest du auf jeden fall versuchen, die freundschaft aufrecht zu erhalten. das ist doch auch schön!
     
    #8
    Jarah85, 30 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frage Freundschaft
Tim90
Kummerkasten Forum
15 November 2016
15 Antworten
GerdFrieda
Kummerkasten Forum
9 Mai 2016
9 Antworten