Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frage zu Folsäure

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von preppylike, 22 Oktober 2006.

  1. preppylike
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey ihr Lieben!
    Ich wollte mal fragen, wie viel Folsäure man genau VOR der Schwangerschaft und in der Frühschwangerschaft(?) bereits einnehmen soll (Tabletten)??
    Es gibt ja soo viele verschiedene Präperate, dass ich nun ein bissi verunsichert bin, welches ich nehmen sollte!
    Ich habe gehört, dass man 5mg nehmen soll, ist das richtig??
    Aber ist das dann bereits während der Schwangerschaft, oder noch davor?
    Wäre echt lieb, wenn`s jemand ganz genau wüsste, denn ich wollte es mir eigentlich schon vieeell früher besorgen:ratlos: ...und werds nun endlich Montag tun!!...bevor ich noch nen ES hab:zwinker: !
    LG und Dank im Voraus!
     
    #1
    preppylike, 22 Oktober 2006
  2. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    40-50mg sollten es sein, und das ist auch so die Menge die in den gängigen Folsäure Präperaten drinne ist.
    Ich hab in der Übungszeit die Folio genommen und als ich wuste das ich schwanger war bin ich auf die Femibion umgestiegen- die sind zwar recht teuer aber ich fand sie halt einfach am besten weil da neben Folsäure und Jod auch noch wichtige Vitamine mit enthalten sind.

    Das man davor anfangen soll hängt damit zusammen das
    1. der Bedarf ab dem ersten Schwangerschaftstag steigt und man ja halt die 2 Wochen überbrücken muss wo man von ner SS noch nix weis
    2. eh zuwenig Folsäure von uns aufgenommen wird als notwendig und man damit bereits vorherschenden Mangel kompensieren kann.

    Kat
     
    #2
    Sylphinja, 22 Oktober 2006
  3. preppylike
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Lieben Dank!!:smile:
    Würdest du empfeheln, wenn Periode ausgeblieben ist und die Tempi noch oben ist, auf ein höher dosiertes Präperat umzusteigen?? Oder sollte das dann lieber mit dem FA besprochen werden? (Oder erst, wie unten, ab dem letzten Trimester?)
    Gibt es "Folio" eigentlich NUR in der Apotheke??

    Hab da noch was gefunden im i-net:

    1.Vitamine

    Prozentualer Mehrbedarf während der Schwangerschaft
    Empfohlene Gesamtzufuhr

    Folsäure
    100 %
    0,8 mg <--- da steht viel weniger und das soll IN der SS sein! :S
    Vitamin D
    100 %
    10 µg

    ...

    2. Wenn alle Frauen im gebärfähigen Alter täglich 0.4mg Folsäure einnehmen würden, und das vor und mindestens bis Ende des ersten Trimesters der Schwangerschaft, so könnten 50 - 70 % der potentiellen Fälle von Anencephalie und Spina bifida verhindert werden.


    Vielleicht haste dich bloß vertippt?? Weil du 40-50mg geschrieben hast!?:zwinker:
     
    #3
    preppylike, 22 Oktober 2006
  4. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    ja sorry vertipper)

    Folio ja die bekommst du in ner Apotheke kannst du aber auch in ner Onlineapo bestellen da ist es günstiger (genau wie die Femibion)

    Ich würde/ bzw habe erst auf die Femibion gewechselt als ich wuste das ich schwanger war, sprich als ich den positiven Test in der Hand hatte, auf die 3-4 Tage mehr oder weniger Folio kommts auch net an.
    Die Menge ist die selbe und auch Jod ist in den Folio drinne.

    Genommen hab ich sie ungefähr bis irgendwas zwischen 20-25 Woche.
    Das heist Mitte bis ENde des 2 Trimesters.

    Dannach hab ich meist eh netmehr dran gedacht und wie schon da stand im ersten Trimester ist es am wichtigsten.

    Mein Gyn hat mir damals dann auch die Femibion empfohlen und netterweise noch ne Probepackung mitgegeben, *g*
    Achso bei Merck kannst du auch ne Probepackung bestellen.
    Da gibts inzwischen die Femibion 400µg und 800µg.......die 800 sind logischerweise auch teurer...ist aber unnötig finde ich, die 400er reichen locker, weil bissel Folsäure nimmst du ja über das Essen auch noch mit auf.

    Kat
     
    #4
    Sylphinja, 22 Oktober 2006
  5. 0101
    0101 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    vergeben und glücklich
    man kann ja die 800µg (=0,8mg) nehmen und teilen. ist vermutlich am billigsten...
     
    #5
    0101, 23 Oktober 2006
  6. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    die Dinger kann man net teilen da das keine Tabletten sondern Kapseln sind

    Kat
     
    #6
    Sylphinja, 23 Oktober 2006
  7. Pail-san
    Pail-san (30)
    Benutzer gesperrt
    483
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Einmal am Tag, eine reicht vollkommen, dass hat mir jedenfalls meine
    FÄ gesagt :smile:
     
    #7
    Pail-san, 23 Oktober 2006
  8. preppylike
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Lieben Dank an alle!
    Hab mir heute Folio 400ug(+Jod) gekauft! Hab mich erst gewundert, wie klein die Packung ist...aber sind ja 120Stück in so ´nem Spender!...müsste vorerst reichen:zwinker: !
    Ist es egal, zu welcher Tageszeit man die nimmt?? (Denn ich hab zB Tabletten, die ich morgens nehmen soll, weil die dann besser aufgenommen werden!)
    LG
     
    #8
    preppylike, 23 Oktober 2006
  9. ~Carry~
    Verbringt hier viel Zeit
    290
    101
    0
    nicht angegeben
    5mg Folsäure wird empfohlen, wenn man in der Vergangenheit ein Kind mit Spina bifida bekommen hat oder es fälle in der Familie gegeben hat.

    Ansonsten reicht Folio (400µg) völlig aus. :zwinker:

    Kannst sie nehmen, wann Du lustig bist.
     
    #9
    ~Carry~, 23 Oktober 2006
  10. 0101
    0101 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    vergeben und glücklich
    dann nur jeden 2. tag eine kapsel...
     
    #10
    0101, 23 Oktober 2006
  11. preppylike
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @0101: ...keine Ahung, ob das funktioniert, aber ich finde, bei sowas muss man nicht sparen; Das ist eine wichtige Sache und da kauf ich auch 100Stück mehr -Die Hauptsache ist doch, dass es ein gesundes Kind wird!!!:cool1:
     
    #11
    preppylike, 23 Oktober 2006
  12. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    0101 wo ist das Problem die 400er zu kaufen? Es macht sich nicht wirklich billiger die 800er zu nehmen und dann irgendwie rumzukaspern wie man das dann aufteilt.

    Kat
     
    #12
    Sylphinja, 23 Oktober 2006
  13. 0101
    0101 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    vergeben und glücklich
    es gibt kein problem die 400µg zu kaufen. aber andersrum wärs auch kein problem jeden 2.tag die doppelte dosis zu nehmen.
     
    #13
    0101, 24 Oktober 2006
  14. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Doch denn die doppelte Dosis bezieht sich nur auf die enthaltene Folsäure, die Femibion enthalten aber darüber hinaus noch Jod und die wichtigsten Vitamine für eine Schwangerschaft.

    Diese sind aber nach wie vor nur in der täglichen Dosis enthalten. das heist mit deiner Rechnung würde man nur die Hälfte der benötigten anderen Sachen zu sich nehmen.

    Das es die 800 µg gibt hat nur einen Grund, nämlich das eben generell schon eine Unterversorgung an Folsäure besteht, und man damit die tägliche Dosis für die Frauen (die nicht vorgesorgt haben sprich die nicht mit dem Babybasteln schon anfangen zu nehmen) erhöht damit genug zum Baby kommt und nicht erst mit der Zugabe eigne Defizite ausgeglichen werden sollen.

    Also nehme man entweder von Anfang Babybasteln Folsäure oder sogar noch bissel eher dann reichen die 400 er durchaus.

    Oder aber man hat definitiv Defizite dann sollten es die 800 er. Aber die 800er ersetzen keine 400er alle 2 Tage.

    Off-Topic:

    btw....ich bin der Meinung das man an der Gesundheit des Kindes nicht sparen sollte, da ist es mir egal ob die Kapseln nun im Endeffekt vielleicht 5€/Quartal teurer sind oder nicht.


    Off-Topic:

    Und im übrigen sind die 400er dennoch billiger.....
    1. gibts von den 800er keine "Großpackung = 120 Kapseln
    die kosten von den 400er 34,99€
    2. kosten die gleichen Mengen mehr
    30Kapseln 400er = 10,49€
    30 Kapseln 800er = 13,12€

    Also nix mit sparen.


    Kat
     
    #14
    Sylphinja, 24 Oktober 2006
  15. preppylike
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    :eek: *baff*...meine haben bloß 7,95€ gekostet...400ug, 120 Stück Folio!
    Hätte nicht gedacht, dass der Preisunterschied soo hoch ist! Aber wenns nötig wäre, würd ich auch die kaufen!!:zwinker:
    LG
     
    #15
    preppylike, 24 Oktober 2006
  16. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Ja die Folio sind billiger das stimmt schon, kannst auch bei dennen bleiben, wenn du die Vitamine auf anderm Weg zusammen bekommst:smile2:

    Ich persönlich hab mich mit den Femibion besser gefühlt *g*

    Kat
     
    #16
    Sylphinja, 24 Oktober 2006
  17. 0101
    0101 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ja, ihr habt eh recht. immerhin kauf ich in ö 50stk 0,4mg folsäure um gute 17€...
    wollte meine überlegungen nur anbringen, weil tips gekommen sind, wo man was wieviel billiger bekommt. ich wußte ja nicht, daß es von den multivit kapseln eine special-mengenrabatt-packung gibt.
     
    #17
    0101, 24 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frage Folsäure
Lavendel0815
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
22 August 2016
31 Antworten
Higamino
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
4 September 2015
4 Antworten
Lotus-Blume
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
26 Februar 2015
46 Antworten