Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

frage zu pille und kondom ;)

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von havoc, 27 Juni 2006.

  1. havoc
    havoc (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hey leute!

    hab mal 2 fragen:

    1. ich hab mir durchgelesen welche medikamente die Pille beeinflussen aber trotzdem: meine freundin nimmt ziemlich starke medikamente gegen heuschnupfen/allergien .. vlt wurd das ja in der liste vergessen oder so ich wollt mal nachfragen wies damit ausseiht :engel:

    2. nachdem ich sonst immer "markenkondome" wie durex und ritex gekauft hab hab ich jz mal die hausmarke der drogerie müller probiert.. wunderte mich allerdings warum sie nur ein drittel von den andern marken kosten! auf die selbe gut verarbeitunge und qualität kann ich mich doch wohl verlassen oder? im internet hab ich dazu nämlich auch keine tests gefunden :ratlos:

    so danke schonmal :smile:
     
    #1
    havoc, 27 Juni 2006
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    So lang die Kondome geprüft sind, ist es doch in Ordnung.

    Ich gehe nicht davon aus, dass Heuschnupfenmedikamente in die Wirkung der Pille eingreifen.

    Was sind es denn genau für Medikamente? Dann kann ich es genauer sagen.
     
    #2
    Doc Magoos, 27 Juni 2006
  3. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Nein, also heuschnupfenmedikamte greifen da bestimmt nicht ein. Wäre sinnvoll zu wissen, wie diese Medikamente denn genau heißen!

    Normalerweise sind alle kondome geprüft und darauf sollte man sich auch verlassen können :zwinker: Verhütet ihr denn mit Pille und Kondom oder verstehe ich das falsch?
     
    #3
    User 37284, 27 Juni 2006
  4. chocosweety
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    101
    0
    nicht angegeben
    1. ich hab mir durchgelesen welche medikamente die pille beeinflussen aber trotzdem: meine freundin nimmt ziemlich starke medikamente gegen heuschnupfen/allergien .. vlt wurd das ja in der liste vergessen oder so ich wollt mal nachfragen wies damit ausseiht

    Soweit ich weiß gibt es spezielle Pillen, die nicht durch bestimmte Medikamente beeinflusst werden. Solange deine Freundin ihrem FA darüber informiert hat, was und dass sie was nehmen muss, dürfte alles okay sein.

    2. nachdem ich sonst immer "markenkondome" wie durex und ritex gekauft hab hab ich jz mal die hausmarke der drogerie müller probiert.. wunderte mich allerdings warum sie nur ein drittel von den andern marken kosten! auf die selbe gut verarbeitunge und qualität kann ich mich doch wohl verlassen oder? im internet hab ich dazu nämlich auch keine tests gefunden

    Wir haben bissher immer die von AS benutzt, ist aber schon mal gerissen, obwohl sie geprüft sind. Kann dir aber mit Markenkondomen natürlich genauso passieren.
     
    #4
    chocosweety, 27 Juni 2006
  5. havoc
    havoc (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    262
    101
    0
    vergeben und glücklich
    werd ich dann mal nachfragen :zwinker: nur die scheinen stark zu sein weil sie etwas durchn wind ist wenn se die genommen hat :zwinker:

    ja tun wir!
     
    #5
    havoc, 27 Juni 2006
  6. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Nein, die gibt es leider nicht. Schön wärs...
    Die in Pillen verwendeten Gestagene sind sich systembedingt zu ähnlich, als dass eins davon im Gegensatz zu den anderen absolut wechselwirkungsresistent sein könnte, und das Östrogen ist sowieso immer das gleiche.

    Dass ein Medikament ein Hammer ist muss noch lange nicht heißen, dass es gleich Wechselwirkungen mit der Pille gibt, genausowenig wie man sich bei milden, pflanzlichen Präparaten darauf verlassen kann, dass es keine Probleme gibt.

    Schreib doch einfach mal, was Deine Freundin genau nimmt, dann kann ich nachschlagen. Mir sind zwischen den gängigen bei Allergien verschriebenen Mitteln und hormonellen Kontrazeptiva keine WW bekannt, aber ohne zu wissen, um welche Medikamente es genau geht, kann ich nichts Definitives sagen.
     
    #6
    bjoern, 27 Juni 2006
  7. havoc
    havoc (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    262
    101
    0
    vergeben und glücklich
    aaalso die tabletten heißen loraclar ! im internet stand nichts besonderes von nebenwirkungen dann denk ich mal ist das auch okay aber da du ahnung zu haben scheinst, bjoern, kannstes ja nochmal sagen :smile:

    da die müller gummis sowhl haltbarkeitsdatum wie luftpolster und CE siegel haben bin ich da jz auch zufrieden mit

    jz kanns ja weitergehn :grin:
    merci
     
    #7
    havoc, 28 Juni 2006
  8. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    loraclar hat keinen einfluss auf die Pille :smile:

    Die hab ich früher auch genommen (und dann wär ich jetzt schon oft schwanger gewesen :zwinker:)
     
    #8
    User 48246, 28 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - frage pille kondom
Nathas
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2016
4 Antworten
Sonntagsmaedchen
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Dezember 2011
20 Antworten
KT_ocean
Aufklärung & Verhütung Forum
1 Januar 2008
12 Antworten