Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frage zu russischen Frauen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von rainerlue, 12 August 2010.

  1. rainerlue
    rainerlue (42)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    173
    43
    1
    nicht angegeben
    Hallo liebes Forum.
    Eines vorweg: Dies soll keine Diskussion umd Rassismus oder ähnliches werden... Ich mag Russen und habe keine Vorurteile!

    Ich möchte einfach nur meine russiche Freundin, die genauso alt ist wie ich (35), aber schon seit 17 Jahren hier lebt, verstehen.

    Ich hatte vorher nie mit Russen zu tun (oder wenig), deshalb meine Fragen

    Ist es normal, dass die Frau viel von einem erwartet, aber wenig gibt? Ich meine damit Aufmerksamkeit, Komplimente usw. Ich habe damit kein Problem, nur ist es schon komisch wenn man immer aufmerksam ist und wenig zurückkommt.

    Meine Freundin erwartet auch immer von mir, dass ich Entscheidungen treffe, die sie dann auch mag. Und dass ich nicht immer nachfrage, was wir machen wollen. Das ist für mich neu und ungewohnt, bei anderen Frauen war es immer so, dass man was zusammen entschieden hat....

    Vielen Dank füe Eure Antworten!
     
    #1
    rainerlue, 12 August 2010
  2. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    also soweit ich weiß ist das relativ normal für diese mentalität. manche mögen das, manche nicht - so wie bei allem im leben.
     
    #2
    kickingass, 12 August 2010
  3. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    In Russland gibts genug solcher Frauen. Natürlich spielt die eigene Einstellung/Erziehung/das Umfeld ne große Rolle.
    Ich stamme aus St.Petersburg und kann mit solchen Charaktereigenschaften nichts anfangen.
     
    #3
    User 46728, 12 August 2010
  4. Liaison
    Gast
    0
    Normal ist das nicht. Es kommt einfach auf den einzelnen Menschen an. Egal welche Nationalität er hat.
     
    #4
    Liaison, 12 August 2010
  5. DarkFibre
    DarkFibre (36)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    12
    26
    0
    Verliebt
    Hallo Rainer,

    meine Freundin hat russische Wurzeln und ist mit der russischen Mentalität groß geworden.

    Bei Ihr habe ich ebenfalls festgestellt das sie es geniesst das er zu meist die Entscheidungen fällt was mir auch liegt da ich eher der dominate Part in einer Beziehung bin. Dennoch habe ich sie mal darauf angesprochen. Für Sie ist es eher ein Zeichen der Aufmerksamkeit wenn er sich etwas überlegt was man in der Freizeit unternehmen könnte und Pläne schmiedet. Es freut Sie wenn sie merkt das man sich gedanken über die Gemeinsame Zeit macht. Sie ist für vieles offen und für fast jeden noch so ausgeflippten Plan zu begeistern so das wir viel Spass gemeinsam haben. Sie zollt es mir allerdings auch mit sehr viel liebe und zuneigung zurück !!

    Ob dieses Verhalten nun typisch für russische Mädchen ist kann ich jedoch nicht beurteilen da es meine russische Freundin ist.

    Überrasch Sie doch mal mit etwas vollkommen unerwartetem ? :tongue:

    Viiele Grüße
     
    #5
    DarkFibre, 12 August 2010
  6. rainerlue
    rainerlue (42)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    173
    43
    1
    nicht angegeben
    Ja, hab für´s WE ein Hotelzimmer in HH gebucht, da ist sie sehr gerne, da freut sie sich auch drauf (also ich hab ihr nur gesagt dass es wo hin geht, aber nicht wohin genau).

    Das Problem war, am dienstag hatten wir uns, naja gestritten wäre übertrieben, jedenfalls fragte sie dann ob ich noch stornieren kann und sie meinte dass es wohl mit uns nicht klappt. Das hat sie schon öfter gesagt, dass sie unsicher ist... Aber ich führe das darauf hinaus dass sie mehr oder weniger seit 10 Jahren solo ist und ihre Tochter allein gross gezogen hat und nun einfach ein Mann an ihrer Seite ist, was natürlich das Leben total ändert... Sind auch erst seit etwa 6 Wochen zusammen...

    Naja jedenfalls haben wir uns darauf geeinigt dass wir das kommende WE zusammen geniessen und dann weitersehen. Hoffe sie sagt nicht doch noch ab, aber glaub ich auch nicht. Hat sich seitdem nicht mehr gemeldet und ich will jetzt auch nicht nerven...
     
    #6
    rainerlue, 12 August 2010
  7. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Ich finde euer Foto total toll:smile:
     
    #7
    User 46728, 12 August 2010
  8. DarkFibre
    DarkFibre (36)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    12
    26
    0
    Verliebt
    Na vielen Dank ! 8)

    Finds auch sehr schön... ist auf einem Berggipfel in Norwegen entstanden :tongue:

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 11:05 -----------

    Ok das ist wirklich sehr frisch und es ist für Sie natürlich noch was anderes weil Sie einen Mann nicht mehr für sich allein sondern auch für Kind aussucht.

    Das ihr in der kurzen Zeit schon öffter diskussionen hattet ist kein besonders gutes Zeichen wenn du mich fragst.

    Du scheinst recht unsicher, willst du diese Frau denn unbedigt ? Wenn du es nicht weist merkt sie das und ist viell. noch unsicherer. Sie scheint gerne geführt zu werden wenn du es kannst, tu es wenn nicht ist es vielleicht wirklich nicht die passende Beziehung für dich.

    Geniest die Zeit in HH und Frage sie direkt und offen worin sie unsicher ist was ihr fehlt oder sie verunsichert, eigene Vermutungen anzustellin hilft dir sicher nicht weiter.

    Viel Gllück !
     
    #8
    DarkFibre, 12 August 2010
  9. Pretty Brünette
    Öfters im Forum
    695
    68
    129
    nicht angegeben
    Hallo Rainer,

    ich kann mich an deine alten Threads erinnern und wie ich lese, hast du inzwischen also mehr oder minder mit deiner Ex-Freundin abgeschlossen und eine neue gefunden. Das freut mich für dich! :smile:

    ABER: du scheinst die selben Fehler zu machen wie mit der früheren Freundin.

    Ich würde die auffällige Zurückhaltung deiner jetzigen Freundin nicht auf ihre russische Abstammung schieben. Wobei Zurückhaltung an sich ja nicht wirklich schlimm ist, aber sie sagt dir mehrmals, dass sie sich unsicher ist, dass es mit euch wohl nicht klappen wird und du lädst sie unter diesen Umständen zu einem romantischen Trip nach HH :kopfschue

    Je weniger sie dir gibt, umso mehr engagierst du dich, in der Hoffnung sie damit beeindrucken und halten zu können. So funktioniert es aber nicht. Ich bin zwar der Meinung, dass der Mann mehr Initiative als die Frau ergreifen sollte und sich mehr bemühen sollte, aber in einem gesunden Verhältnis und immer in Anbetracht dessen, ob er positive Reaktion bekommt. Bei euch scheint aber das Gleichgewicht erheblich gestört zu sein. So wirst du sie nicht für dich gewinnen können. Wenn sie schon selber meckert, ob man die Buchung nicht stornieren könnte, dann storniere sie tatsächlich oder noch besser: fahre mit wem anders! Sie schätzt deine Geschenke und Überraschungen nicht, dann versuche keinesfalls sie doch zu dieser Reise zu überreden und lass sie eine Weile in Ungewissheit. Das erzeugt Spannung.
     
    #9
    Pretty Brünette, 12 August 2010
  10. rainerlue
    rainerlue (42)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    173
    43
    1
    nicht angegeben
    Hm das siehst Du ein wenig falsch, und ich finde es traurig, dass man hiervon einigen abgestempelt ist, weil man einmal was geschrieben hat.
    Meine Freundin ist sehr sprunghaft, ich befürchte, sie hat evt auch ein psych. Problem, evt war da was in ihrer vergangenen Beziehung.
    Mal ist alles wunderbar, und von einem Momenat zum anderen ist es wieder um 180 Grad gedreht.
    Am Wochenende waren wir zB zusammen beim Geburtstag ihrer Schwester, ihre ganze russiche Familie habe ich dort kennengelernt und es war super.
    Sie ist auch sehr gerne in HH, deswegen ja diese Einladung, worauf sie sich auch sehr freut, ihre Tochter ja auch, sonst hätten sie nicht zugesagt.
    Da sie so sprunghaft ist, denke ich auch mal dass sieihr "Verhalten" am dienstag bereits bereut. Wir werden einfach das WE geniessen und dann sehen, was sich entwickelt.

    Und bitte stempel mich nicht so ab, auch ich lerne aus Fehlern, auch wenn Du es vielleicht nicht glaubst. Mir scheint teilweise wird hier von Dir wieder etwas heraus interpretiert was einfach nicht zutrifft.
     
    #10
    rainerlue, 12 August 2010
  11. Pretty Brünette
    Öfters im Forum
    695
    68
    129
    nicht angegeben
    Ok, falls ich da etwas interpretiert habe, was der Wahrheit nicht entspricht, nehme ich es zurück. Und ich wollte dich wirklich nicht beleidigen oder als lernunfähig abstempeln, es tut mir Leid. In der Tat kann man sich aber ein besseres Bild von einem User machen, wenn man mehrere Threads von ihm gelesen hat.

    Dann ohne Interpretationen, nur die Fakten: du machst ihr eine tolle Überraschung, sie sagt: "kannst du sie nicht stornieren" und sei es aus einer Stimmung heraus - finde ich ganz und gar nicht gut!

    Psychisches Problem + sprunghaftes Verhalten - da ahne ich etwas Ungutes. Aber ich will nicht den Teufel an der Wand malen. Sei vorsichtig!
     
    #11
    Pretty Brünette, 12 August 2010
  12. rainerlue
    rainerlue (42)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    173
    43
    1
    nicht angegeben
    Hey ich fühlte mich nicht angegriffen, keine Angst, wollte es nur klarstellen.

    Du hast zB gesagt dass ich sie oft mit Dingen überraschen will und sie es nicht möchte, dem ist einfach nicht so.
    Das mit HH ist das erste mal, und wie gesagt da freut sie sich sehr drauf, dass weiss ich einfach.

    Das mit dem psych. Problem ist nur eine Vermutung. Fakt ist dass sie lange Zeit allein war (mit Ihrer Tochter) und das sicherlich eine grosse Umstellung für sie ist.

    Im übrigen akzeptiert ihre Tochter (12 jahre) mich total, wir verstehen uns super, hätte ich selbst nicht gedacht.

    Dass das mit dem stornieren nicht mehr geht, weiss sie aber auch, hatte ja extra am Montag abend bei ihr angerufen und gefragt ob sie Zeit für sowas haben, und sie war gleich happy und hat zugesagt...

    Denk mal ich muss abwarten. Ich werd nicht mit zu viel Erwartungen in das WE gehen, es einfach geniessen und dann sehen was kommt..

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 11:36 -----------

    @dark fibre:

    Ja, ich bin mir sicher, und das zeige ich ihr auch.
    Und wenn sie mal schlecht drauf ist, rede ich mit ihr und meist bekomm ich sie dann zum lachen :smile:
    Sie sagte mal, dass wenn dann nicht ich das Problem sei, sondern generell Männer... Deswegen denk ich muss sie erst noch wieder Vertrauen aufbauen (können).
     
    #12
    rainerlue, 12 August 2010
  13. DarkFibre
    DarkFibre (36)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    12
    26
    0
    Verliebt
    Sprunghaftes Verhalten und gar ein Psychisches Problem wären für mich echte Beziehungskiller ... habe da auch einige Jahre Erfahrung sammeln dürfen und würde mich nun wirklich nicht all zu sehr festkrallen an diese Beziehung.

    Hoffe es wird was und deine Einschätzung erweist sich als falsch.

    Gruß
     
    #13
    DarkFibre, 12 August 2010
  14. rainerlue
    rainerlue (42)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    173
    43
    1
    nicht angegeben
    Also mit psych kann es auch einfach sein, so wie ich schon paarmal sagte, dass es für sie schwierig ist, nach so langer Zeit, wieder etwas festes aufzubauen, es ist natürlich eine Umstellung, wie Du selbst schon sagtest, und schliesslich muss sie ja auch an ihre Tochter denken.

    Vielleicht bin ich da auch manchmal zu vorschnell, will zuviel auf einmal oder erwarte zuviel.
     
    #14
    rainerlue, 12 August 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frage russischen Frauen
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2016 um 21:47
6 Antworten
Erebos
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 November 2016
6 Antworten
L.lisa98
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Februar 2015
7 Antworten
Test