Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frage zu Zugticketausstellung bei Arbeitsagentur für Vorstellungsgespräch

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Chacaline, 16 Januar 2008.

  1. Chacaline
    Chacaline (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    Single
    Hallöchen :smile2:

    Ich habe am Montag ein Vorstellungsgespräch in Delmenhorst und wollte fragen, ob die Arbeitsagentur Zugtickets für die Reise auch ausstellt, wenn iman nicht in seinem Heimatort starten möchte, sondern aus einer anderen Stadt in Deutschland (bin am WE in Dresden und es würde sich für mich anbieten von dort nach Delmenhorst zu fahren)...
    die Strecken sind ähnlich lang und von Dresden nach Delmenhorst wäre es sogar günstiger...

    Hat jemand Erfahrungen damit?

    vielen Dank schonmal im Voraus!
     
    #1
    Chacaline, 16 Januar 2008
  2. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Ähm, du musst doch aber in deiner zuständigen Argentur für Arbeit das Ticket beantragen?! :ratlos:

    Bist du arbeitslos? Normalerweise dürfen Arbeitslose ohne Genehmigung und Abmeldung nicht ihren Aufenthalt verlassen.

    Zu deiner Frage: Nein, das geht nicht. Da du in deiner für dich zuständigen Argentur für Arbeit das Ticket nach Delmenhorst beantragst, wirst du auch von dortaus starten müssen. Dass du dann in Dresden bist, das ist leider dein Problem, da wird die Argentur für Arbeit keine Rücksicht nehmen.

    LG
     
    #2
    Lysanne, 16 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frage Zugticketausstellung Arbeitsagentur
vauziga
Off-Topic-Location Forum
10 Juli 2016
4 Antworten
steve2485
Off-Topic-Location Forum
29 Juni 2016
2 Antworten