Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

frage zum frauenarzt

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Wombat86, 20 Oktober 2005.

  1. Wombat86
    Wombat86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hi

    weiß auch grad gar nich ob das hier reingehört, is wohl auch ehr ne dumme frage...is auch eigentlich nur reines interesse...

    hab grad mal so drüber nachgedacht, ob der FA es sehen kann, wenn man am abend vorher sex hatte, also ohne Kondom versteht sich...ich mein, müssten ja noch irgendwie reste vom sperma drinne sein oder nich? was meint ihr?
     
    #1
    Wombat86, 20 Oktober 2005
  2. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Könnte ja auch Ausfluß sein :zwinker:
     
    #2
    *lupus*, 20 Oktober 2005
  3. der_paul
    der_paul (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Interessiert mich auch mal. Nicht dass ich zum Gyäkologen müsste, aber trotzdem :tongue:
    Unter dem Mikroskop sieht man da auch keinen Unterschied?
     
    #3
    der_paul, 20 Oktober 2005
  4. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Unter dem Mikroskop könnte man sicher noch einige Spermien sehen, aber ob man da jetzt explizit drauf achtet :tongue:
     
    #4
    *lupus*, 20 Oktober 2005
  5. Wombat86
    Wombat86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    206
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja ich weiß nich...glaub fänds irgendwie doof, wenn man das merkt^^ vl auch weil FA dann weiß, dass man ohne Kondom sex hat :grrr:
     
    #5
    Wombat86, 20 Oktober 2005
  6. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Na und :tongue: Ist doch nun wirklich nichts ungewöhnliches
     
    #6
    *lupus*, 20 Oktober 2005
  7. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    das kann ihr doch egal sein, wie du es machst :grin:
     
    #7
    starshine85, 20 Oktober 2005
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    das dürfte dem arzt doch ziemlich egal sein, ob und auf welche art und wann die patientin in den tagen vor der untersuchung sex hatte. menschen haben sex. banal :zwinker:.

    und sex ohne Kondom ist ja nun wohl nix außergewöhnliches (in beziehungen).
     
    #8
    User 20976, 20 Oktober 2005
  9. Wombat86
    Wombat86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    206
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mich würd halt generell interessieren wie lang man sowas nachweisen kann...weiß das jemand?
     
    #9
    Wombat86, 20 Oktober 2005
  10. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    7 Tage
    (Das sind zumindest die Werte, die ich mal in der Rechstmedizin gelernt habe)
     
    #10
    *lupus*, 20 Oktober 2005
  11. der_paul
    der_paul (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    und wenn man es mit kondom macht? wie lange ist das nachweisbar?
     
    #11
    der_paul, 20 Oktober 2005
  12. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Die 7 Tage sind auf den Nachweis von Spermien bezogen.

    Mit Kondom -- keine Ahnung :downunder
     
    #12
    *lupus*, 20 Oktober 2005
  13. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich habe mal gelesen, man solle 24 Std. vor dem FA Besuch keinen Sex haben und keine Tampons benutzen, weil dadurch das Abstrichergebnis verfälscht wird :ratlos:
     
    #13
    User 29290, 20 Oktober 2005
  14. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    dann hab ich aber schon enorm oft das abstrichergebnis verfälscht.
    :grin:

    bislang hat mich noch kein arzt darauf hingewiesen oder gefragt, ob ich sex hatte in den letzten 24 stunden.

    weißt du noch, was da verfälscht werden soll? was ändern denn spermien am abstrich? oder ein tampon? okay, langes tampontragen begünstigt keime meines wissens... irgendwas von wegen ph-wert? *ahnungslos*

    andere frage: was wird beim normalen abstrich alles getestet? lupus, kannste da mal weiterhelfen?
     
    #14
    User 20976, 20 Oktober 2005
  15. XZauberinX
    XZauberinX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich auch! :grin:

    Aber mal im Ernst: dem Arzt kann es doch völlig egal sein, wann du das letzte Mal Sex hattest. Ist doch normal!
     
    #15
    XZauberinX, 20 Oktober 2005
  16. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Man macht einmal einen mikrobiologischen Abstrich auf eventuelle bakterielle oder Pilzinfektionen

    den Krebsvorsorgeabstrich (den sollte man nicht zum Zeitpunkt der Menstruation machen oder 24 h nach anderen Manipulationen (wohl auch GV) nicht machen)

    und man kann einen zur Zyklusdiagnostik machen.



    Ich übrigens auch (und ich sollte es wohl besser wissen :grin: )
     
    #16
    *lupus*, 20 Oktober 2005
  17. Wombat86
    Wombat86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    206
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @lupus: was heißt das jetzt? also 24std vorm arztbesuch kein sex mehr? oder was jetzt?
     
    #17
    Wombat86, 20 Oktober 2005
  18. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    da hatte ich eh noch nie einen befund.

    was könnte durch GV/sperma denn da manipuliert werden? sperma spült ja kaum möglicherweise veränderte zellen weg, oder?

    bislang hat mich beim krebsvorsorgeabstrich noch kein arzt gefragt, ob ich da vorher was manipuliert habe ;-).

    aber ich werd im november dann mal meine ärztin fragen. hoffentlich denk ich bis dahin daran, ggf. an dem morgen des untersuchungstages auf sex zu verzichten :grin:.
     
    #18
    User 20976, 20 Oktober 2005
  19. Hotangel
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    ähm gute frage...
    läuft doch alles raus oder?? also zumindest bei mir :schuechte

    lg
     
    #19
    Hotangel, 21 Oktober 2005
  20. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    100% laufen nicht raus, ein kleiner Rest bleibt schon drinnen.
     
    #20
    User 29290, 21 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - frage frauenarzt
DarkParadise96
Aufklärung & Verhütung Forum
10 August 2015
2 Antworten
emiliya98
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Februar 2015
10 Antworten
bissifil
Aufklärung & Verhütung Forum
22 Oktober 2010
8 Antworten
Test