Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frage zum runterholen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von emmafan192, 3 Oktober 2007.

  1. emmafan192
    emmafan192 (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also, ich hab da mal schon wieder ne Frage :zwinker: :tongue:

    Gestern hat mein Freund das 1. Mal bei mir übernachtet und ich habe ihm 2 Mal einen runtergeholt (war auch das 1. Mal) und er hat auch jedes Mal abgespritzt...

    jetzt meine Frage: Ich möchte ihn ja zum Orgasmus bringen (oder wäre schön wenn :tongue: )!
    Aber wenn man abspritzt, dann ist das doch nciht automatisch mit einem Orgasmus verbunden oder? Also wäre es besser, IHN dann noch ein bisschen länger "zu bearbeiten"? :grin: :engel: :zwinker:

    lg, emmafan192
     
    #1
    emmafan192, 3 Oktober 2007
  2. bedarfsgerecht
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    nicht angegeben
    Hm.. soviel ich das bei mir beurteilen kann war das bisher immer so, dass es beim Mann nunmal sehr leicht drauf schließen lässt, dass das eine ohne das andere nicht passiert und umgekehrt...

    Frag ihn einfach...
     
    #2
    bedarfsgerecht, 3 Oktober 2007
  3. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    in 99% der fällen aber schon... :smile:
     
    #3
    User 48246, 3 Oktober 2007
  4. User 49570
    User 49570 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    10
    vergeben und glücklich
    äh...doch? also ich hab die beiden sachen bis jetzt immer gleichgesetzt... bis jetzt hat auch nie jemand was anderes behauptet, aber ich lern ja immer gerne dazu :zwinker:

    frag doch mal deinen freund, wenn du nach dem orgasmus (oder dem abspritzen) noch weitermachst, kann das eventell unangenehm für ihn sein. red mal mit ihm drüber, dann weißt du was er gerne hätte.
     
    #4
    User 49570, 3 Oktober 2007
  5. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    geht aber... hat mein Freund gerade ausführlich erläutert :smile:
     
    #5
    User 48246, 3 Oktober 2007
  6. emmafan192
    emmafan192 (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Dabke für die schnellen Antworten! :smile:

    Ja daran hab ich auch schon gedacht und das soll es ja auf gar keinen Fall für ihn sein! :geknickt:

    Also normalerweise nach dem abspritzen ( ich mag das Wort iwie nicht :tongue: :ratlos: ) erst mal nichts mehr machen?
    Ich sprech ihn auch noch mal darauf an...
     
    #6
    emmafan192, 3 Oktober 2007
  7. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Frag ihn, dann weißt du es :smile:
     
    #7
    User 48246, 3 Oktober 2007
  8. emmafan192
    emmafan192 (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ja , werde ich ihn dann nachmal erst mal fragen :tongue: besser ich erfahre es sofort, als wenn ich es erst 1000 mal "falsch" mache..hat ja schließlich keiner so wirkich was von :zwinker:
     
    #8
    emmafan192, 3 Oktober 2007
  9. Tthomas
    Tthomas (27)
    Benutzer gesperrt
    180
    0
    0
    Single
    runterholen

    Naja, alson meisten sind Orgasmus und abspritzen bei Männern wohl
    gleichzusetzen.
    Du solltest ihn ruhig fragen, was er nach dem "kommen" so mag.
    Wenn Du es bei ihm gerne häufiger machen magst, must Du sehen, das es nicht zu schnell hintereinander ist, damits für ihn nicht unangenehm wird.
     
    #9
    Tthomas, 3 Oktober 2007
  10. wiler
    Meistens hier zu finden
    853
    148
    239
    Verheiratet
    also ich kann zwar einen orgasmus haben ohne abzuspritzen (wenn es ne 2t2, 3te :zwinker: :drool: runde kurz hintereinander ist), aber abspritzen ohne orgasmus kenn ich bei mir nicht..
     
    #10
    wiler, 3 Oktober 2007
  11. Erdnuss
    Erdnuss (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    Single
    Für mich wäre das auch neu das ein Mann zum Orgasmus kommt ohne dabei abspritzen zu müssen!

    Aber es gibt ja ausnahmen:zwinker:

    Erdnuss
     
    #11
    Erdnuss, 3 Oktober 2007
  12. Vickie
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    101
    0
    vergeben und glücklich
    aaaalso,
    man kann es schon als orgasmus bezeichnen,wenn dein freund abgespritzt hat...^.~
     
    #12
    Vickie, 3 Oktober 2007
  13. mengone78
    mengone78 (38)
    Benutzer gesperrt
    64
    0
    0
    Single
    *unterschreib*
     
    #13
    mengone78, 3 Oktober 2007
  14. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Man kann sagen, dass es beim Mann während der Orgasmusphase zu Muskelkontraktionen kommt, die meistens und im Großteil der Fälle eine Ejakulation mitsich ziehen. Der "gefühlte Orgasmus" kann der Ejakulation aber deutlich vorrausgehen, oder eben auch ein Orgasmus ohne Ejakulation stattfinden.
     
    #14
    User 8944, 3 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frage runterholen
Nathas
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2016
4 Antworten
kaninchen2710
Aufklärung & Verhütung Forum
5 August 2016
4 Antworten
I've_got_a_question
Aufklärung & Verhütung Forum
19 Januar 2015
10 Antworten