Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frage zur Pille

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von BlackDiamant, 20 Juni 2006.

  1. BlackDiamant
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,


    Muss ich sie immer genau zur gleichen Uhrzeit einnehmen oder kann ich sie auch mit ein paar Stunden Verspätung oder Verfrühung einnehmen? Wenn ja, wie groß ist dieser Zeitraum?

    Ich hab sie die ganze Zeit morgens eingenommen, würd aber gern auf Abends umsteigen, kann ich das problemlos machen, wenn ich eine Packung zu Ende genommen habe?

    MFG
    blacki
     
    #1
    BlackDiamant, 20 Juni 2006
  2. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also die Uhrzeit umstellen wenn du eine Packung beendet hast, ist kein Problem. Nimm die erste Pille einfach am Abend des 7. tages. Also wenn du am Montag morgen die letzte Pille genommen hast, müsstest du die erste Pille am Dienstag morgen nehmen. Nimm sie einfach montag abends und der Schutz ist gegeben.

    Einnahmefenster ist bei einer normalen Mikropille 12 Stunden, innerhalb der du die Pille nehmen musst. Wenn zwischen zwei Pillen ein längerer Zeitraum als 36 Stunden ist, dann geht der SChutz flöten.
     
    #2
    birdie, 20 Juni 2006
  3. BlackDiamant
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    vergeben und glücklich
    okay. danke für den tipp.

    12 stunden is ja relativ lange zeit. also praktisch "egal" wann ich sie einnehme, nur einmal am tag?
    Werd mich dann demnächst auf abends einstellen, denn ich denke es is besser sie abends zu nehmen :smile:
     
    #3
    BlackDiamant, 20 Juni 2006
  4. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, egal ist es nicht. Denn wenn du sie jetzt normalerweise morgens nimmst, also sagen wir um 8, dann musst du sie vor 20 Uhr abens nehmen, denn sonst stimmt die Zeit nicht mehr. Also darauf musst du schon achten, nicht einfach irgendwann am Tag.

    Das war der Grund, warum ich die Pille immer lieber morgens genommen habe als abends - erstens hab ich sie direkt nach dem Aufstehen genommen, und zweitens hatte ich noch den ganzen Tag Zeit, sie nachzunehmen, falls ich sie doch vergesse. Hab auch öfter am Tag nachgeschaut, ob ich sie wohl wirklich genommen habe.
     
    #4
    birdie, 20 Juni 2006
  5. BlackDiamant
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    vergeben und glücklich
    "egal" war übertrieben formuliert. 12 Stunden is ja fast ein ganzer Tag lang, deswegen das "egal"

    Ich werd ma ausprobieren was mir lieber ist, ob abends oder morgens. Viele sagen abends wäre besser, aber ich weiß nich so recht ...
    Ich nehm sie immer morgens nachm Zähneputzen, find ich bisher eigenltich ganz gut.

    Wenn ich sie abends vergesse und morgens aufsehen würde und die Zeit +berschritten wär, wär ich glaub ich ganz schön durcheinander^^

    Ma gucken, vll bleib ich bei morgens. Wenn ich mir ja nichn wecker stellen muss um aufzustehen um die Pille einzunehmen is das denk ich doch besser :smile:
    Ich hab die ganze ZEit versucht sie möglichst zur gleichen Uhrzeit zu nehmen, aber wenn das nich unbedingt der Fall sein muss, bin ich echt froh.

    Danke für deine Hilfe
     
    #5
    BlackDiamant, 20 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frage Pille
Nathas
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2016
4 Antworten
rosaKirschblüte94
Aufklärung & Verhütung Forum
7 November 2015
6 Antworten
Jacksoniser
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2015
1 Antworten