Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frage zur Pille

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von maxtrade, 24 Oktober 2006.

Stichworte:
  1. maxtrade
    Benutzer gesperrt
    30
    0
    0
    nicht angegeben
    Hallo, habe mal eine frage zum Thema Pille.
    Wenn man nach der 7tägigen Pillenpause erst um 10 uhr abend mit der ersten Mikropille anfängt anstatt um 7uhr morgens ist da noch der schutz gewährleistet??? Die differenz ist ja größer als 12 Stunden!
    MFG
     
    #1
    maxtrade, 24 Oktober 2006
  2. Tigerlilly
    Tigerlilly (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    Single
    also ich würde sagen ja! Aber wenn du dir ganz sicher sein willst, dann verkürz doch die pause und fang einen tag vorher um 22uhr an
     
    #2
    Tigerlilly, 24 Oktober 2006
  3. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    seit wann kann man die pause verkürzen? soweit ich das im kopf hab müssens immer 7 tage pause sein....die einnahezeit der pillen kann man verkürzen, jedoch nicht die pause
     
    #3
    SpiritFire, 24 Oktober 2006
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Doch soviel ich weiß kann man die Pause schon verkürzen, nur nicht verlängern.
    Ich erinnere mich, dass es vor kurzem einen Thread über dieses Thema gab mit einer ziemlich hitzigen Diskussion, ob man das darf.
    Ich würde sagen ja, ich habs auch schon gemacht.

    Zur eigentlichen Frage: Ich würde sagen, der Schutz ist noch da, auch wenn du sie erst abends um 10 nimmst. Um ganz sicher zu gehen kannst du sie ja bis nachmittags nehmen und die tägliche Einnahmezeit schrittweise auf 22 Uhr umstellen.
     
    #4
    krava, 24 Oktober 2006
  5. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Doch man kann auch die Pause verkürzen... entweder man lässt sie ganz weg oder macht nur mindestens 3 oder 4 Tage Pause... Kann man zB machen um einen anderen Tag zu bekommen etc...

    Und das ist schon OK dass du nach der Pause erst um 22 Uhr anfängst wenn du das ab da halt dann immer so machst :smile:
     
    #5
    User 48246, 24 Oktober 2006
  6. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Man kann die Pause immer verkürzen.
    Es wird zwar dazu geraten, sie mindestens so lange zu machen, bis die Blutung einsetzt, damit es nicht zu Zwischenblutungen kommt, aber für den Schutz ist das nicht nötig.
    Nur verlängern darf man die Pause nie.

    Und in dem Fall, den der Threadstarter beschreibt, ist die Pause strenggenommen verlängert worden, der Schutz ist also weg.
    Ihr müsst mindestens 7 Tage zusätzlich verhüten.
    Wenn ihr in den 7 Tagen vor dem Fehler Sex hattet, solltet ihr ggf die Pille danach besorgen.
     
    #6
    User 52655, 24 Oktober 2006
  7. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    verstehe ^^ naja man lernt nie aus.....denn mein FA hat mir gesagt dass es nicht geht
     
    #7
    SpiritFire, 24 Oktober 2006
  8. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    schau mal in deine PB bei mir stand bei einer mal drin, dass wenn man den Tag verändern will wo man anfängt oder aufhört oder wo die Tage kommen, dass man dann auch die Pause verkürzen kann... nur man soll wenn man schon Pause macht mindestens 3 oder 4 Tage machen.
     
    #8
    User 48246, 24 Oktober 2006
  9. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    Off-Topic:
    hab die valette und bei mir steht soweit ich das jetzt gesehen habe nur was von 7tägiger pause drin, nichts davon, dass man die pause verkürzen kann, kommt anscheinend immer auf die pille an, die man nimmt
     
    #9
    SpiritFire, 24 Oktober 2006
  10. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    obs drinnen steht hängt wahrscheinlich von der Pille ab ja... aber gehen tuts mit jeder :smile:
     
    #10
    User 48246, 24 Oktober 2006
  11. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Nein, das gilt für alle Mikropillen.
    Von valette.de:
    Ist also möglich, bei sehr kurzer Pause können aber wie gesagt Zwischenblutungen auftreten
     
    #11
    User 52655, 24 Oktober 2006
  12. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    Off-Topic:
    danke für die info ^^
     
    #12
    SpiritFire, 24 Oktober 2006
  13. Haschkeks
    Haschkeks (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.052
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Dem schließ ich mich an. Hättest du schon nach 6 Tagen Pause um 22 Uhr wieder die erste Pille genommen statt nach 7 Tagen um 7 Uhr, wär der Schutz noch da - aber in deinem Fall wurde die Pause um 15 Stunden verlängert!

    Unfassbar, dass man hier immer wieder lesen muss, was Ärzte ihren Patienten für Sachen erzählen (davon ausgegangen, dass letztere es hier wahrheitsgemäß wiedergeben). :rolleyes_alt:
     
    #13
    Haschkeks, 24 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frage Pille
Nathas
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2016
4 Antworten
rosaKirschblüte94
Aufklärung & Verhütung Forum
7 November 2015
6 Antworten
Jacksoniser
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2015
1 Antworten