Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • paula_88
    paula_88 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    nicht angegeben
    2 August 2007
    #1

    Frage zur Pilleneinnahme

    also wenn ich nun mit einer Packung durch bin (also 21 Pillen) und dann keine Pause mach, also gleich am nächsten Tag mit der neuen Packung anfange, kann ich dann irgwendwann "mittendrin" auch aufhören und wär ich dann trotzdem geschützt? Also mann kann ja die regel einmal ausetzen lassen, aber kann man sie dadurch einfach auch um ein paar Tage oder so verschieben? also eigenltich wollte ich nur so 5 Pillen aus der neuen Packung nehmen und dann quais wieder aufhören, so dass ich dann meine Tage bekomme..geht das?
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    2 August 2007
    #2
    ja das geht.

    aber warum nimmst du die zweite packung nich auch noch durch? dann kommst wenigstens mit den anfangs- und endtagen nich durcheinander
     
  • User 16418
    User 16418 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    123
    21
    Verliebt
    2 August 2007
    #3
    "Eine weitere Möglichkeit ist, die Regel nach hinten zu verschieben. Dafür nimmst du die Packung bis zu Ende. Aber anstatt wie sonst auch ein einnahmefreies Intervall einzulegen, beginnst du gleich mit der Einnahme aus der nächsten Packung. Du nimmst die Pille jetzt so viele Tage lang, wie du deine Regel verschieben möchtest und legst erst dann die übliche Pillenpause ein. Die restlichen Pillen verfallen."

    http://www.pille-mit-herz.de/alles_richtig_machen/tage_vertragen.php

    So long -
    MFG Katja
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste