Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frage zur Uni-Bewerbung

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von PinkButterfly, 13 Juni 2007.

  1. PinkButterfly
    0
    Hallo!

    Ich hab mich jetzt schon bei einigen Uni`s online beworben. Nun muss ich ja das Formular zusammen mit Abizeugnis-Kopie etc. an die Uni`s schicken. Ich weiss aber nicht, ob ich eine Kopie des original Zeugnisses schicken oder eine beglaubigte Kopie beilegen soll?! Und wie verschickt man die Unterlagen - zusammengefaltet oder in so einem groesseren braunen Umschlag?

    Danke im Voraus fuer eure Hilfe :tongue:

    LG
     
    #1
    PinkButterfly, 13 Juni 2007
  2. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Generell: nicht falten, sondern großen Umschlag verwenden.
    Und zur Zeugniskopie: bei mir musste sie beglaubigt sein, was, wie ich denke, auch der Normalfall ist. Aber darüber kannst du dich zur Not auch telefonisch bei der Uni informieren.
     
    #2
    many--, 13 Juni 2007
  3. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    Das Abi Zeugnis musste bei allen Unis bei denen ich mich beworben habe (sowohl im In- und Ausland) als Beglaubigte Kopie rein. Die solltest du ganz einfach in dem Schulbüro deiner ehemaligen Schule bekommen. Ich würde vorher aber mal kurz da anrufen, ob und was das kostet.

    Ich glaube es ist egal wie du die Unterlagen verschickst, solange sie rechtzeitig ankommen.
     
    #3
    User 37583, 13 Juni 2007
  4. PinkButterfly
    0
    Ich hab schon eine beglaubigte Kopie des Zeugnisses. Kann ich davon Kopien machen oder muss ich dann extra fuer jede Uni eine beglaubigte Kopie im Sekretariat abholen??
     
    #4
    PinkButterfly, 13 Juni 2007
  5. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    du musst für jede Uni eine eigene Beglaubigte Kopie machen, da die Kopie ja mit dem Original verglichen werden muss und dann erst der Stempel drauf kommt.
     
    #5
    User 37583, 13 Juni 2007
  6. PinkButterfly
    0
    Oh...das heisst, wenn ich mich bei 10 Uni`s bewerbe, muss ich mir vom Sekretariat 10 eigene beglaubigte Kopien holen?? Die waren letztes Mal bei EINER schon voll genervt....
     
    #6
    PinkButterfly, 13 Juni 2007
  7. tobias_1986
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    Single
    Die Kopie, die du einschickst muss jedes mal beglaubigt sein, sonst könntest du ja auch eine normale Kopie des Zeugnisses einschicken. Soweit ich weiss kannst du solche Kopien auch im Rathaus machen lassen, falls deine Schule, sowie bei mir, dir nur eine Kopie aushändigt.
     
    #7
    tobias_1986, 13 Juni 2007
  8. glashaus
    Gast
    0
    Schau auf jeden Fall genau, ob bei manchen Unis auch erstmal eine normale Kopie reicht. Als ich mich bewarb hatten es manche so geregelt, dass man dann (falls man genommen wird) die beglaubigte Kopie nachreichen konnte. (Zum Glück, hier hat das Beglaubigen eines einzigen Zeugnisses 4,- € gekostet!! )
     
    #8
    glashaus, 13 Juni 2007
  9. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Wollen überhaupt alle eine beglaubigte Kopie? Bei mir wollte die eine Uni eine beglaubigte, der andere hat eine "normale" Kopie bei der Bewerbung gereicht - dafür mußte man dann glaube ich bei der Immatrikulation nochmal das Original dabeihaben oder so...
     
    #9
    Sternschnuppe_x, 13 Juni 2007
  10. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Normalerweise kannst du ja dein Zeugnis beidseitig kopieren und dann in irgendein Amt stiefeln und es dir da beglaubigen lassen.
     
    #10
    Chérie, 13 Juni 2007
  11. PinkButterfly
    0
    Danke :smile: Ok, dann frag ich da vorher nochmal nach!

    LG
     
    #11
    PinkButterfly, 13 Juni 2007
  12. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    ich habe meine Zeugnisse einfach Kopiert, schon gefächert geheftet und bin dann damit in die Schule, das war gar kein Problem, hatte vorher angerufen und freundlich gefragt. Falls du in der Kirche bist, mal im Kirchenbüro anrufen, die Beglaubigen auch.
     
    #12
    User 37583, 13 Juni 2007
  13. tobias_1986
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    Single
    Dann hast du nachher noch Gottes segen dabei, dann kann ja gar nichts mehr schiefgehen :zwinker:
     
    #13
    tobias_1986, 13 Juni 2007
  14. Thorey
    Verbringt hier viel Zeit
    466
    101
    1
    offene Beziehung
    Überall nicht geknickte, beglaubigte Kopien... und die im Schulsekretariat sollen sich da mal nicht so zickig anstellen. Wir haben uns letztes Jahr nach dem Abi jeder über 10 Kopien machen lassen...
     
    #14
    Thorey, 14 Juni 2007
  15. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    muss man da dann eigentlich noch irgendetwas dazuschreiben oder sortieren die das dann einfach zu der onlinebewerbung dazu? :ratlos:
     
    #15
    User 37284, 14 Juni 2007
  16. C++
    C++
    Gast
    0
    Wobei es da oftmals was kostet...
    Wieso rufst du die jeweiligen Studienbüros nicht einmal an und fragst nach?
     
    #16
    C++, 14 Juni 2007
  17. Kuschelschaf
    Meistens hier zu finden
    770
    128
    147
    vergeben und glücklich
    Kopieren kannst du ja selbst machen.... aber beglaubigen lassen musst du dann schon jede Kopie...
    da hat sich deine Schule dann aber auch nicht anzustellen, da müssen die halt durch... die Zeit für n paar Stempel und Unterschriften wird der Direktor doch wohl haben...


    bei mir wars übrigens unterschiedlich bei den Unis... wobei das ja immer ganz genau angegeben ist, was genau die haben wollen...(da steht doch sogar welchen Umschlag für was usw...) musst du dir halt bei jeder Uni genau durchlesen...
    aber bei den meisten gibts inzwischen ja eh online Bewerbung, und da wars bei mir öfter so, dass ich gar nichts hinschicken musste, nichtmal ne Kopie, das musste ich dann erst "nachreichen" nachdem ich meinen Immatrikulationsbescheid hatte...


    lies dir halt einfach die Angaben bei jeder Uni genau durch... hab ich eh bestimmt 20 mal gemacht bei jeder Berwerbung damit ich auch ja nichts falsch mache oder vergesse....
     
    #17
    Kuschelschaf, 14 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frage Uni Bewerbung
vauziga
Off-Topic-Location Forum
10 Juli 2016
4 Antworten
steve2485
Off-Topic-Location Forum
29 Juni 2016
2 Antworten
Test