Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frage

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von SF28, 24 August 2006.

  1. SF28
    SF28 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    Verheiratet
    Hallo. Ich bin heute in SSW 36+2. Seit 2 Tagen bemerke ich auf dem Klopapier ab und zu Schleimabgang, ca. erbsengross,durchsichtig/weiss und wie gelee der sich ziehen lässt. Können das Anzeichen sein das sich langsam der Schleimpfropf löst, oder ist das was anderes? Am 16.8.hatte ich meine letzten FA-Termin, da sagte die Ärztin es wäre noch alles fest und zu. Kann sich innerhalb 1 Woche etwas da unten tun?
    Ich habe auch jetzt öfter Kontraktionen, und stechen in den Leisten, ab und zu auch ziehen in den Oberschenkeln, das sind sicher die Senkwehen, oder?
    Das Sodbrennen ist sehr schlimm geworden, es ist nicht mehr auszuhalten. Manchmal wird mir übel, eben gerade war mir auch wieder schlecht, dann habe ich auch ab und zu Schmerzen als ob ich meine Menstruation bekomme/habe.Und eben war ich 3 mal auf dem Klo( Stuhlgang, nicht fest aber auch kein Durchfall). Ist dies alles normal und ich brauch mir keine Sorgen machen, und es ist normal in der 37.SSW? Oder heisst das vielleicht das es bald losgeht? Hab ich was schlimmes? Um ehrlich zu sein mag ich auch nicht mehr, ich bin nur noch unruhig, vielleicht steiger ich mich auch hinein, keine Ahnung. Nachts kann ich kaum noch schlafen, meine Gedanken kreisen den ganzen Tag/ganze Nacht nur noch ums Thema Geburt.:flennen: Ich fühl mich so fett,habe 30Kg zugenommen,habe auch Wassereinlagerungen, ich habe auch keine Energie mehr was zu tun ...meinen Nestbautrieb hatte ich schon vor ca. 4 Wochen.:geknickt: :cry:
    Schönen Gruss....
     
    #1
    SF28, 24 August 2006
  2. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Kingt arg nach dem Pfropf. Und ja das kann recht fix gehen das sich da was tut)

    Die Wehen können sowohl Senkwehen als auch Übungswehen sein, solange sie noch unregelmäsig sind brauchst du keine Panik zu haben wegen Geburtsbeginn)

    Allerdings kann auch die Übelkeit und Durchfall ANzeichen sein das es dennoch nichtmehr SOlange dauert.

    Drück dir die DAumen das dein kleiner Höhlenbewohner vorzeitig die Wohnung kündigt)

    Kat
     
    #2
    Sylphinja, 24 August 2006
  3. dieJule
    dieJule (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    101
    0
    Single
    cool so in etwa sieht mein momentaner zustand auch aus... dann kann ich ja hoffen das mein würmchen sich auch bald auf den weg macht. zeit wirds ja auch *hoff*
     
    #3
    dieJule, 29 August 2006
  4. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    hört sich schon nach propf an
    also bei mir hats noch 4 wochen gedauert, bevor es losging, nachdem der propf weg war und dann auch nur, weil ich nachgeholfen hab

    dass du jetz oft weihen stuhlgang hast is auch ganz normal, der darm wird geleert, damit du besser pressen kannst
     
    #4
    Beastie, 29 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frage
Higamino
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
4 September 2015
4 Antworten
Lotus-Blume
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
26 Februar 2015
46 Antworten
Muckienna
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
17 Oktober 2014
22 Antworten
Test