Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Gerolsteiner
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    29 April 2007
    #1

    Frage

    Also das soll jetzt nicht falsch rüberkommen. Hier meine Frage:
    Also ich habe jetzt schon öfters mit einem Mädchen geschlafen ohne Kondom und sie nimmt nicht die Pille.Wenn wir miteinander schlafen komme ich eigentlich auch immer in ihr. Meistens auch 2 Mal oder öfter.
    Ich wollte Fragen wann kann sie schwanger werden und wann merkt mans erst etc?
    Unser erstes Mal liegt schon mehrere Monate zurück.
    Kann es sein das ich Zeugungsunfähig bin?:geknickt:
    Bei Fragen oder Tips hierrein.
    MFG
    Gerol
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. frage
    2. Frage
    3. frage
    4. Frage?!
    5. Frage ???
  • Bubschel
    Bubschel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 April 2007
    #2
    ihr habt nicht verhütet??? :eek: aber na klar kann sie schwanger werden!!!!!
    Warum verhütet ihr nicht????
    Und wie alt ist das mädel denn???
     
  • glashaus
    Gast
    0
    29 April 2007
    #3
    Sie wird schwanger, wenn dein Spermium in ihren fruchtbaren Tagen die Eizelle befruchtet. Merken tut man es, wenn ihre Periode ausbleibt.

    Plant ihr ein Kind?
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    29 April 2007
    #4
    aber echt, das gibts ja mal echt nit :eek: :eek:

    sag mal, wie verantwortungslos bist du eigentlich? natürlich kann sie schwanger werden, dann kannste dir also mal selbst die Daumen drücken, dass nichts passiert ist....

    Und wieso solltest du denn zeugungsunfähig sein? das halte ich mal für mehr als unwahrscheinlich.
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    29 April 2007
    #5
    Wenn du im Ernst nicht weißt, dass ein Mädchen schwanger werden kann, wenn man keinerlei Verhütungsmittel benutzt, dann bist du meiner Meinung nach nicht reif genug um überhaupt Sex zu haben. Lass dich erstmal aufklären!
     
  • hatschii
    hatschii (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    750
    103
    2
    Verheiratet
    29 April 2007
    #6
    wenn sie noch nicht schwanger ist habt ihr zwei trottel (sorry aber so denk ich über leute die auf gut glück rumpoppen) einfach nur verdammtes glück :ratlos:

    empfängnisbereit ist sie eigentlich nur an einem tag (je nach zyklus 2-3 tage oder bis zu 8-9 tage nach periode ca.), aber der clou ist dass sperma länger wie einen tag in ihr überlebt...

    und von wegen ausspülen, rausziehen und andere sperenzien... das könnt ihr euch sparen.:kopfschue

    kauft kondome!

    herrgott ihr seid 16 und aufgeklärt, was macht ihr da fürn scheiß?!?!

    p.s.: solltet ihr zu geizig für verhütungsmittel sein laßt das poppen am besten gleich bleiben, ein kind kostet viiiieeelll mehr als ein paar gummis.
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    29 April 2007
    #7
    Ist das deine einzige Sorge?

    Du bist 16, hast du schonmal darüber nachgedacht, dass sie schwanger werden kann? Was macht ihr dann? Du hast mit 16 noch keine Ausbildung fertig, dass du sie und ein Kind ernähren kannst.

    Die Wahrscheinlichkeit für eine Schwangerschaft liegen laut der Pearl-Index-Liste von Wikipedia bei 85%
    http://de.wikipedia.org/wiki/Pearl-Index

    Wie alt ist deine Freundin?
    Seid ihr überhaupt zusammen, du schreibst ja nur von "einem Mädchen" ???

    Ist sie sich des Schwangerschaftsrisikos überhaupt bewusst (und was da auf einen zukommt AUßER einem kleinen Baby?)
     
  • Gerolsteiner
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    29 April 2007
    #8
    Ja das das mit schwanger sein nur an einem oder paar tagen geht aber das erste Mal von uns beiden liegt schon ziemlich lange zurück(6 monate) und wir haben da auch schon öfters miteinander geschlafen und nie is was passiert.
    Wie lange leben Spermien nochmal?
    Wenn sie keinen Schwangerschaftstest macht wie lange würde es dauern bis sies weiss?
    Habt ihr irgendwelche Tips was wir jetzt machen sollen?(nicht wie sie schwanger wird und nicht sagen"ja lasst es etc")(ich glaube nicht das euch ein lasst es abhält :engel:
    Und irgendwie "joa" haben wir zwei Trottel glück oder irgendwas stimmt da nich:ratlos:
    MFG Gerol
     
  • glashaus
    Gast
    0
    29 April 2007
    #9
    Spermien überleben bis zu 7 Tage.

    Die zweite Frage verstehe ich nicht ganz,aber ohne SST würde man wohl spätestens nach 40 Wochen "etwas" bemerken.

    Was ihr nun tun sollt? Macht euch Gedanken über Verhütung. Und hört auf, ohne alles in der Gegend rumzuvögeln. Soviel Naivität in zwei Postings ist ja fast nicht zu ertragen. :kopfschue
     
  • Bubschel
    Bubschel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 April 2007
    #10
    kanns sein das du das gar nich so ernst nimmst??:ratlos: :mad:
     
  • hatschii
    hatschii (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    750
    103
    2
    Verheiratet
    29 April 2007
    #11
    fakt ist dass es einfach nur scheiß viel glück ist wenn sie nicht schwanger sein sollte. nur weil früher nix passiert ist heißt es nicht dass es immer so ist. sollte dir wohl auch klar sein.

    in einer scheide können spermien gut und gern auch mal 7 tage überleben.

    um es herauszufinden kauft ihr einen schnelltest. der ist auch schon recht früh recht zuverlässig
    Off-Topic:
    irgendwie wiederhol ich mich mit den schnelltests hier im forum...

    ohne test wird sie nach ca. 1 monat feststellen dass die periode ausbleibt. verschiedene schwangerschaftserscheinungen kommen kurz danach auf (übelkeit, brustschmerzen, ziehen im unterleib,..)

    was ihr jetzt macht?
    1. morgen einen ss-test kaufen, gaannz fix...
    2. miteinander darüber reden dass ihr künftig nicht mehr ungeschützt rumvögelt *zeigefingerschüttel*
    3. ihr klärt euch mal vernünftig auf. es gibt genügend einschlägige seiten darüber.

    sollte der test positiv sein würde ich mal zunächst die eltern einweihen und dann schleunigst einen termin beim arzt machen der euch auch mit anderen fragen weiterhilft die mit sicherheit aufkommen werden.

    edit: einerseits regt mich so viel blödheit auf, andererseits ist es auch kaum zu übersehen dass der junge wirklich hilfe braucht. daher sehe ich von vorwurfsvoller schimpferei so gut es mir möglich ist ab und halte mich mal nur die fragen...
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    29 April 2007
    #12
    Im Eileiter bis zu 7 Tagen.

    Kann man nicht sagen. Normalerweise merkt man es daran, dass die Mens ausbleibt. Bei einigen Frauen bleibt sie aber trotz Schwangerschaft nicht aus. Dann kann es schon einige Monate dauern, bis sie es merkt - besonders, da sie es sicher nicht wahrhaben wollen wird, so verantwortungsvoll, wie sie mit Verhütung umgeht...

    Verhüten?
    ...noch blöder bitte...

    Hast du auch mal an Infektionskrankheiten gedacht?
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    29 April 2007
    #13
    Tips?

    Bekommst du gerne:
    1.) Morgen früh geht sie zum Frauenarzt und lässt sich, sofern sie noch nicht schwanger ist, die Pille verschreiben.
    2.) Du kaufst morgen direkt Kondome (www.kondomberater.de hilft dir weiter) und übst den richtigen Umgang damit.

    Spermien können bis zu 7 Tage in ihr überleben.

    Nur weil bisher nichts passiert ist, heisst das nicht, dass nicht beim nächsten Mal was passiert. Ihr habt bisher offensichtlich mehr Glück als Verstand gehabt, fordert dieses Glück nicht weiter hinaus.

    Eine Schwangerschaft kann sich im allerschlimmsten Fall bis zur Geburt nicht bemerkbar machen (Hat es alles schon gegeben!)
    Normalerweise bemerkt man es wenn die Regel ausbleibt.

    Kann es sein, dass du es drauf anlegst, mit 16 Vater zu werden?
    Wenn ja, darf ich fragen warum??
     
  • minzblatt
    minzblatt (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    286
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 April 2007
    #14
    irgendwie blick ich nicht ganz durch was deine absicht ist.

    also dass sie jederzeit schwanger werden kann (oder schon geworden ist), das ist euch ja offenbar schon klar. wollen tut ihr das aber nicht. dagegen unternommen habt ihr bisher aber auch nichts (warum nicht???)

    also überleg dir erst mal warum ihr bisher nicht verhütet habt. wollte keiner das thema ansprechen, ist es euch peinlich kondome zu kaufen oder zum frauenarzt wegen pille zu gehen?

    als zweites sprich mit deiner partnerin über dieses thema. überlegt euch welche methode für euch am geeignetsten ist, informiert euch ausführlich darüber, und SETZT SIE UM! wenn ihr kein kind wollt, dann ab jetzt kein sex mehr ohne verhütung!

    nur weil bisher nichts passiert ist, heißt das nicht dass jemand von euch beiden unfruchtbar ist, was dir ja offenbar sorgen bereitet. manche paare die es darauf anlegen schwanger zu werden "üben" ja auch oft monate lang, aber dann klappts meistens irgendwann! falls du dir ernsthaft sorgen um deine zeugungsfähigkeit machst, dann geh zu einer fachklinik und lass deine spermien etc. untersuchen. allerdings werden die sich vielleicht wundern warum du das in deinem alter feststellen willst. oder auch nicht, vielleicht lassen das eh viele jungs testen, weiß ich nicht.
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    30 April 2007
    #15
    :eek:

    ach, ihr wollt Eltern werden?
    Habt ihr genügend Zeit, Geld und Platz für ein Kind?
    Schule abgeschlossen, Ausbildung abgeschlossen? ach ne, du bist ja erst 16, also keine abgeschlossene Ausbildung.

    bravo, dann macht so weiter!

    Ihr habt bis jetzt einfach nur verdammt Glück gehabt, dass noch nichts passiert ist.

    Wisst ihr überhauopt, was ihr da macht? was ist, wenn sie schwanger ist? Kind behalten? oder, ach, Abtreibung geht ja auch noch...

    Ich würde an eurer Stelle SOFORT zum Frauenarzt. nachschauen lassen, ob sie schwanger ist.
    Wenn nicht (was ich sooo hoffe), dann die Pille verschreiben lassen.
    Und auch nehmen...


    Man...so wie du dich verhälst, bist du ganz sicher nicht reif genug für Sex.

    geh lieber mit deinen Kumpels Fußballspielen und warte noch ein paar Jahre, bis du vielleicht reifer bist, mit dem Sex.


    :kopfschue ich werd nichmehr...
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    30 April 2007
    #16
    @TS: Vielleicht stellst du das mal für alle klar, was nun genau Sache ist. Sonst wirst du auch weiterhin wegen Missverständnissen eins auf den Deckel bekommen!

    Allerdings, in einem Punkt muss ich f.MaTu recht geben. Ich finde auch, dass es in den Posts des TS nichts klar wird, ob er nun tatsächlich versucht ein Kind zu zeugen oder nicht. Besonders im 1. Post (Die Frage mit der Zeugungsfähigkeit) ist das alles andere als klar.
    Er hat mir allerdings eine PN geschrieben und erklärt, dass er keinesfalls Vater werden will. Er hat mir auch erklärt, warum er und seine Freundin das Risiko bewusst eingegangen sind, allerdings sind die von ihm genannten Gründe NICHTIGE Gründe dafür, sich bewusst der Gefahr auszusetzen in dem Alter ein Kind zu zeugen!
    Für sowas gibt es einfach keinen Grund, wenn man KEIN Kind will.

    Ich hoffe sehr dass sich der TS und seine Freundin an das halten was hier geschrieben wurde und keinen Tag mehr warten um sich um Verhütung zu kümmern.
     
  • Gerolsteiner
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    30 April 2007
    #17
    Also:
    Wir werden wenn wir uns das nächste mal sehen(nächstes wochenende) zu einem frauenartzt gehen,einen schwangerschaftstest machen und sie will sich beraten lassen wegen der pille.
    Sie will das ich mit zum frauenarzt gehe deshalb erst dann wenn wir uns das nächste mal sehen.
    Wir werden jetzt sehen wie es weiter geht.Wenn sie die Pille nimmt werden wir so weitermachen wenn nicht dann werde ich ein Kondom benutzen.
    Und Zeugungsunfähig bin ich denke ich mal nicht wär aber glaub manchmal sogar besser :kopfschue
    Und damit immer wieder einen auf den Deckel zu bekommen kann ich auch Leben ich habe die scheiße gemacht ihr äussert euch dazu was ich auch gut finde :smile:
    MFG Gerol
     
  • Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    103
    5
    Verheiratet
    30 April 2007
    #18
    na, ob das das in 10 Jahren noch genauso sehen wirst?
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    30 April 2007
    #19
    Nimm besser 15 Jahre, dann ist der 30. Geb vorbei und mann macht sich da eher Gedanken drum.

    *räusper*
    Nur um sich vor Kondomen zu drücken?
    :kopfschue nenene, keine gute Idee.
    Ich glaube ich hatte es schon erwähnt, ich bin auch kein großer Fan von Gummis, aber naja, lieber einmal mehr Gummi als ne Geschlechtskrankheit.
    Das Wort klingt garnicht so schlimm, aber wenn man erstmal etwas hat, was man sein Leben lang nichtmehr los wird, immer aufpassen muss, dass man wenigstens andere nicht ansteckt, dann merkt man erst, wie wichtig Kondome sind!

    Ich hoffe für ALLE, dass sie VORHER an Gummis denken, nichtnur für die Verhütung, sondern wirklich auch, um Krankheiten zu verhindern!

    Bitte Leute, nehmt das nicht auf die leichte Schulter!!!
     
  • Nac
    Nac
    Gast
    0
    30 April 2007
    #20
    :eek: :eek:

    Ach hajej... Man man, schrecklich sowas zu lesen.. Du hast gesagt, dass euer erstes Mal lange her ist. Hat sie denn ihre Tage noch nicht bekommen oder hat sie sie schon bekommen.. Macht aber schnell einen Schwangerschaftstest..

    War euch das nicht klar, dass wenn man ohne Verhütung ein KIND ERZEUGT?? Wieso treibt ihr es, wenn ihr nicht genug Erfahrung habt??..:kopfschue
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste