Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • OoNooBOo
    OoNooBOo (34)
    Benutzer gesperrt
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    2 Januar 2008
    #1

    frage

    ich hoffe ich habe mich jetzt nicht blamiert, aber kann man sich beim lecken mit hiv infizieren?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Frage
    2. Frage
    3. frage
    4. Frage?!
    5. Frage ???
  • Milchschnitte
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    4
    Single
    2 Januar 2008
    #2
    ja ich denke schon,wenn man ne wunde im mund hat... und auch wenn sie einzige wunden im scharmbereich hat... wie die konzentration hiv-konzentration des ausflusses ist, weiß ich nicht...
    warum fragst du denn?? nur vorsichtshalber???
     
  • el_wayne
    el_wayne (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    2 Januar 2008
    #3
    Ja, allerdings ist das Risiko geringer als für Frauen, die beim Mann OV machen. Das Risiko hängt ab von Faktoren wie der Menge an Scheidenflüssigkeit, die man(n) zu sich nimmt, ob sie ihre Tage hat, etc.

    Auf Nummer sicher: Regelmäßig testen lassen (z.B. beim Blutspenden), vor allem bei häufigem Partnerwechsel, und bei Zweifeln OV immer mit Kondom oder Lecktuch (http://de.wikipedia.org/wiki/Lecktuch)
     
  • OoNooBOo
    OoNooBOo (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    2 Januar 2008
    #4
    ja ich frag nur vorsichtshalber. ich hab seit 2 wochen ne neue freundin. über ihre sexuelle vergangenheit weiß ich wenig bis nichts. will ich auch ehrlich gesagt gar nicht wissen. aber irgendwie ist es doch auch blöd einen aids test zu verlangen oder wie? also bevor ich da nicht sicher bin möchte ich auch nicht mit ihr sex haben. was soll ich denn da machen?
     
  • el_wayne
    el_wayne (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    2 Januar 2008
    #5
    Schlag ihr doch einfach vor, da ihr ja jetzt eine Beziehung miteinander habt (nebenbei: Glückwunsch :smile: ) zusammen einen Test machen zu lassen, um in der Richtung Bedenken ausräumen zu können. Oder geht eben zusammen zum Blutspenden, dann kann man das noch kaschieren :zwinker:
     
  • Rabengeschrei
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2008
    #6
    Wenn es dir unangenehm is, einen Aidstest von ihr zu verlangen, dann benützt einfach ein Kondom beim Sex. Dann brauchst du keine Angst vor einer Ansteckung zu haben.
     
  • el_wayne
    el_wayne (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    3 Januar 2008
    #7
    Aber das kann ja keine dauerhafte Lösung sein - irgendwann will man ja vielleicht auch mal ohne, und spätestens, wenn sie mal ohne will, und er ihr sagt, dass er nur mit will wg. AIDS-Risiko kann man gleich zum Test gehen...
     
  • Rabengeschrei
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2008
    #8
    Okay, hast auch recht(ich verstehe nicht warum alle ohne Kondom wollen oO Bei mir klappts super mit xD)
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    3 Januar 2008
    #9
    Dem TS gings aber doch ums Lecken und da schützt auch kein Kondom.

    Bei uns auch. :smile:
     
  • 2Moro
    2Moro (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    3 Januar 2008
    #10
    Es soll doch so "Lecktücher" oder so geben, die man(n) über die Scheide legt und dann so zu sagen, das Tuch ableckt... :zwinker:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    3 Januar 2008
    #11
    Ja die gibts, auch wenn mir der richtige Name grade nicht einfällt.
     
  • 2Moro
    2Moro (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    3 Januar 2008
    #12
    Ne, mir auch nicht, aber "lecktuch" find ich schon ganz gut :zwinker:
    Hab das mal bei der Sarah Kuttner show gesehen, das hat sie diverse Verhütungsmittel vorgestellt. Sehr interessant!! :grin:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    3 Januar 2008
    #13
    Verhütungsmittel im klassischen Sinn ist es ja nicht, das wäre dann das Kondom für die Frau (Femidom).
    Das "Lecktuch" ist ja eben nur für OV, wobei ich dann lieber ganz auf OV verzichte, bevor ich so eine Mülltüte zwischen Kitzler und Zunge hab.:ratlos:
     
  • 2Moro
    2Moro (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    3 Januar 2008
    #14
    Ja, da hast du wohl recht! Dann ist ja genau das Gefühl weg, was OV (für mich) so geil macht :zwinker:
     
  • OoNooBOo
    OoNooBOo (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    5 Januar 2008
    #15
    ist es denn dreist einen aids test zu verlangen? ich möchte schon 100% sicher gehen können bevor ich sexuellen kontakt mit ihr habe. und so lecktücher kämen nicht in frage. sowas ist doch plöd :zwinker:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    5 Januar 2008
    #16
    Also ich fänds nicht dreist. Im Gegenteil. Ist doch auch zu ihrer Sicherheit. Schlag ihr einfach vor, dass ihr beide einen macht, dann sollte sie kein Problem damit haben.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste