Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fragebogen aus der Schulzeit

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Maude, 29 Januar 2006.

  1. Maude
    Maude (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1. Drei Gründe, für die es sich lohnt, aufzustehen.
    2. Berufswunsch: a. als ich in der Grundschule war wollte ich_____________werden.
    b. Mein Traumberuf überhaupt ist __________________________
    c. wenn nichts davon geht werde ich________________________
    3. Etwas was ich in der Schule gelernt habe:
    4. Ich mag:
    5. Ich mag nicht:
    Mein Lieblings what-ever
    1. Tier:
    2. Essen:
    3. Buch:
    4. Film:
    5. Unterricht:
    Vergangenheit
    1. Meine Pubertät war...

    2. Markante, einflussreiche Schulerlebnisse für mich waren...

    3. Meine Lieblingsband/-star in der 7. Klasse war:

    4. Diese Schüler/ Lehrer/ Menschen haben mich beeindruckt (mit Zeitangabe [und Grund]) – z.B. Irmgards Frisur, 7. Klasse

    Schule
    1. Was ich wohl am meisten vermissen werde:

    2. Mein absoluter Favorit unter den Pausenverkaufsangeboten im Schülercafé :

    3. Ich saß meistens neben … (wer/warum):

    4. Die Pausen habe ich meistens genutzt um :

    Das wollte ich schon immer mal los werden :
     
    #1
    Maude, 29 Januar 2006
  2. starti
    Benutzer gesperrt
    328
    103
    1
    nicht angegeben
    1. Drei Gründe, für die es sich lohnt, aufzustehen. - Freunde treffen, zusammen Spaß haben, ...
    2. Berufswunsch: a. als ich in der Grundschule war wollte ich bestimmt Pilot oder Zugfahrer werden, wie alle Kinder eben :grin:
    b. Mein Traumberuf überhaupt ist: Lehrer
    c. wenn nichts davon geht werde ich Frotzenlecker von Michelle :*
    3. Etwas was ich in der Schule gelernt habe: Teamwork
    4. Ich mag: auf schule bezogen?! kA
    5. Ich mag nicht: authoritäre Lehrer -.-
    Mein Lieblings what-ever
    1. Tier: Panda, Katze, Hund :grin:
    2. Essen: Chicken Nuggets mit Sour Cream
    3. Buch: Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
    4. Film: Requiem for a Dream
    5. Unterricht: Geographie / Geschichte / Englisch
    Vergangenheit
    1. Meine Pubertät war: war total der draufgänger und schlimm -.-

    2. Markante, einflussreiche Schulerlebnisse für mich waren... keine besonderen

    3. Meine Lieblingsband/-star in der 7. Klasse war: zu lange her

    4. Diese Schüler/ Lehrer/ Menschen haben mich beeindruckt (mit Zeitangabe [und Grund]) – hab mich nie beeinflussen oder von irgendwas beeindrucken lassen

    Schule
    1. Was ich wohl am meisten vermissen werde: die gemeinsame Zeit mit Freunden (in den Pausen, im Unterricht...)

    2. Mein absoluter Favorit unter den Pausenverkaufsangeboten im Schülercafé : hab mir da nie was geholt

    3. Ich saß meistens neben … (wer/warum): meinem besten Freund, wenn wir kurse zusammen hatten

    4. Die Pausen habe ich meistens genutzt um mit meinen Leuten zu quatschen.

    Das wollte ich schon immer mal los werden : GOTT, ich muss sie LUTSCHEN! :*
     
    #2
    starti, 29 Januar 2006
  3. Discofreak
    Kurz vor Sperre
    14
    0
    0
    Single
    1. Drei Gründe, für die es sich lohnt, aufzustehen.
    Musik, Freunde und die Liebe
    2. Berufswunsch: a. als ich in der Grundschule war wollte ich Büroinformationselektronikermeister werden.
    b. Mein Traumberuf überhaupt ist Rallyfahrer
    c. wenn nichts davon geht werde ich Heilerziehungspfleger
    3. Etwas was ich in der Schule gelernt habe: Teamwork
    4. Ich mag: schulisch gesehen? die ferien allgemein: Musik
    5. Ich mag nicht: schulisch: Bio allgemein: schlechte musik
    Mein Lieblings what-ever
    1. Tier: Katze
    2. Essen: irgendwas mit nudeln
    3. Buch: hmm so wirds gemacht
    4. Film: matrix
    5. Unterricht: Mathe
    Vergangenheit
    1. Meine Pubertät war... hmm ganz ok!

    2. Markante, einflussreiche Schulerlebnisse für mich waren...
    nachsitzen und da bonbons bekomen
    3. Meine Lieblingsband/-star in der 7. Klasse war:
    Ganz Schön Feist
    4. Diese Schüler/ Lehrer/ Menschen haben mich beeindruckt (mit Zeitangabe [und Grund]) – z.B. Irmgards Frisur, 7. Klasse
    hmm ka
    Schule
    1. Was ich wohl am meisten vermissen werde:
    Ferien
    2. Mein absoluter Favorit unter den Pausenverkaufsangeboten im Schülercafé : Brötchen

    3. Ich saß meistens neben … (wer/warum):
    nem freund der ist halt nen freund
    4. Die Pausen habe ich meistens genutzt um :
    zu reden über ka
    Das wollte ich schon immer mal los werden : schule ist für die zukunft wichtig.
     
    #3
    Discofreak, 29 Januar 2006
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    1. Drei Gründe, für die es sich lohnt, aufzustehen:
    so geht der tag schneller rum, ich sehe meine freunde, vielleicht lerne ich ja dochmal was interessantes

    2. Berufswunsch:
    a. als ich in der Grundschule war wollte ich Tierärztin werden.
    b. Mein Traumberuf überhaupt ist Journalistin
    c. wenn nichts davon geht werde ich Anwältin, Psychologin oder Pädagogin

    3. Etwas was ich in der Schule gelernt habe:
    frei sprechen

    4. Ich mag: filme zu bestimmten themen, schüleraustausch

    5. Ich mag nicht: laut lesen :wuerg:

    Mein Lieblings what-ever
    1. Tier: eichhörnchen
    2. Essen: mexikanisch
    3. Buch: The Great Gatsby
    4. Film: Jarhead
    5. Unterricht: früher mathe und chemie, heute englisch und reli

    Vergangenheit
    1. Meine Pubertät war eine Katastrophe, die reinste Hölle.
    Super anstrengen. Aber auch eine Zeit in der ich super viel mit Freunden unternommen habe.

    2. Markante, einflussreiche Schulerlebnisse für mich waren...
    - ich habe schnell gelernt mich gegen feinde und neider verbal zu verteidigen

    3. Meine Lieblingsband/-star in der 7. Klasse war:
    tic tac toe, oder wie die hießen

    4. Diese Schüler/ Lehrer/ Menschen haben mich beeindruckt
    - ein deutsch lehrer, super moderne methoden angewannt, hatte humor. ich habe sooo viel bei ihm gelernt. er war locker, lange pausen, gesprächig. hat seine authorität nicht ausgepsielt. alle haben ihn geliebt. bewundernswert der mann!

    Schule
    1. Was ich wohl am meisten vermissen werde:
    zum zug rennen zu müssen um in die shcule zu kommen
    und dort von meinen freunden lachend empfangen zu werden

    2. Mein absoluter Favorit unter den Pausenverkaufsangeboten im Schülercafé :
    Honigbrötchen

    3. Ich saß meistens neben … (wer/warum):
    meinen besten freundinnen, weil man dann die zeit mit lästern, lachen, brife schreiben vertreiben kann

    4. Die Pausen habe ich meistens genutzt um :
    hausaufgaben zu machen oder mti freunden "abzuchillen" :grin:

    Das wollte ich schon immer mal los werden :
    ich kann meine neue schule nicht wirklich leiden,w ird zeit das ich davon wegkomme
     
    #4
    xoxo, 29 Januar 2006
  5. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.537
    398
    2.015
    Verlobt
    1. Drei Gründe, für die es sich lohnt, aufzustehen.
    ICH KOMME NUR AUF ZWEI
    2. Berufswunsch: a. als ich in der Grundschule war wollte ich_____ARZT________werden.
    b. Mein Traumberuf überhaupt ist ____ARZT_____
    c. wenn nichts davon geht werde ich__KRANKENPFLEGE-FACHMANN_
    3. Etwas was ich in der Schule gelernt habe: TEAMWORK
    4. Ich mag: MENSCHEN
    5. Ich mag nicht: EGOISMUS, ZYNISMUS
    Mein Lieblings what-ever
    1. Tier: DELPHIN
    2. Essen: PILZ RAGOUT
    3. Buch: IM MOMENT CHEMIEBUCH.........!
    4. Film: DEEP BLUE
    5. Unterricht: BIO, RELI
    Vergangenheit
    1. Meine Pubertät war... FÜR DIE ANDERN PROBLEMLOS. FÜr MICH EIN HORROR-TRIP: ICH GLAUBTE ZUR FRAU ZU MUTIEREN

    2. Markante, einflussreiche Schulerlebnisse für mich waren...
    IN DER PAUSE MEINE FREUNDIN ENTDECKEN

    3. Meine Lieblingsband/-star in der 7. Klasse war: WEISS NICHT MEHR

    4. Diese Schüler/ Lehrer/ Menschen haben mich beeindruckt (mit Zeitangabe [und Grund]) ? z.B. Irmgards Frisur, 7. Klasse
    XY: SEIN LANGER PENIS *schäm*


    Schule
    1. Was ich am meisten vermisse: KOLLEGEN UND KOLLEGINNEN, ZEIT, ABWECHSLUNG

    2. Mein absoluter Favorit unter den Pausenverkaufsangeboten im Schülercafé : ENERGY MILK

    3. Ich saß meistens neben ? (wer/warum):

    4. Die Pausen habe ich meistens genutzt um : LEUTE ZU TREFFEN

    Das wollte ich schon immer mal los werden :
    [Mit Zitat antworten]
     
    #5
    simon1986, 29 Januar 2006
  6. Schäfchen
    Schäfchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.589
    123
    4
    Es ist kompliziert
    1. Drei Gründe, für die es sich lohnt, aufzustehen: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

    2. Berufswunsch:
    a. als ich in der Grundschule war wollte ich
    Arzt werden.
    b. Mein Traumberuf überhaupt ist zerstreuter Dozent
    c. wenn nichts davon geht werde ich Hartz IV - Empfänger

    3. Etwas was ich in der Schule gelernt habe:schreiben, lesen, rechnen

    4. Ich mag: Schafe

    5. Ich mag nicht: rote Ampeln

    Mein Lieblings what-ever
    1. Tier: Schaf
    2. Essen: Pasta, Pizza, Süßspeisen
    3. Buch: Per Anhalter durch die Galaxis
    4. Film: zu viele (Star Wars, Matrix, LotR, etc.)
    5. Unterricht: Erdkunde

    Vergangenheit
    1. Meine Pubertät war irgendwann vorbei

    2. Markante, einflussreiche Schulerlebnisse für mich waren Freistunden

    3. Meine Lieblingsband/-star in der 7. Klasse war: U96

    4. Diese Schüler/ Lehrer/ Menschen haben mich beeindruckt (mit Zeitangabe [und Grund])
    Herr B. Witzke, mein Lateinlehrer - ein Lehrer Alter Schule, hart aber fair, hatte immer nur 4er hab da aber ausm Unterricht mehr mitgenommen als bei manchen 2er-Fächern. War mehrere Jahre.

    Schule
    1. Was ich wohl am meisten vermissen werde:
    Die viele freie Zeit

    2. Mein absoluter Favorit unter den Pausenverkaufsangeboten im Schülercafé:
    Belegtes Riesenbaguette

    3. Ich saß meistens neben … (wer/warum): Leuten, die mich ausgehalten habe (bin doch ne Chatterbag :engel:)

    4. Die Pausen habe ich meistens genutzt um:
    Schafkopf zu spielen oder die Welt zu erobern...

    Das wollte ich schon immer mal los werden :
    Herr, schmeiß Hirn vom Himmel... :engel:
     
    #6
    Schäfchen, 29 Januar 2006
  7. bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.200
    123
    1
    Single
    1. Drei Gründe, für die es sich lohnt, aufzustehen - freunde, essen, später wieder schlafen gehen
    2. Berufswunsch: a. als ich in der Grundschule war wollte ich Künstler/Tierarzt werden.
    b. Mein Traumberuf überhaupt ist Kommunikationsdesignerin im süd-ost-asiatischem raum
    c. wenn nichts davon geht werde ich hoffentlich von Deutschland aus irgendwas mit dem asiatischen raum zu tun haben können
    3. Etwas was ich in der Schule gelernt habe: Du musst die Sache selber in die Hand nehmen
    4. Ich mag: Ferien ^^
    5. Ich mag nicht: Klausuren
    Mein Lieblings what-ever
    1. Tier: Kaninchen
    2. Essen: vieles
    3. Buch: Stephen King's 'es'
    4. Film: A walk to remember
    5. Unterricht: LK Kunst
    Vergangenheit
    1. Meine Pubertät war schwierig und einsam

    2. Markante, einflussreiche Schulerlebnisse für mich waren Trunkenheit im Unterricht ^^, Freunde kennen zu lernen

    3. Meine Lieblingsband/-star in der 7. Klasse war: X, Nelly etc ..

    4. Diese Schüler/ Lehrer/ Menschen haben mich beeindruckt:
    Hr. Wendl - ab der 7 klasse - Krasser, krasse Revolutzer
    Hr. Luhn - 10. klasse bis LK Kunst K13 : viel von ihm gelernt

    Schule
    1. Was ich wohl am meisten vermissen werde: Meine Freunde täglich zu sehen

    2. Mein absoluter Favorit unter den Pausenverkaufsangeboten im Schülercafé : Salami semmel und Kinderriegel

    3. Ich saß meistens neben … (wer/warum): Nadine weiul wir die Mathebanausen waren. Sandra meine beste FReundin, Hanne ebenfalls sehr gute <freundin,

    4. Die Pausen habe ich meistens genutzt um :
    zu rauchen

    Das wollte ich schon immer mal los werden : ich hasse die schule ^^
     
    #7
    bett-poster, 29 Januar 2006
  8. VelvetBird
    Gast
    0
    1. Drei Gründe, für die es sich lohnt, aufzustehen.
    - Man sieht Menschen, die man mag
    - Man kann den Tag genießen
    - Man kann anderen mit seiner krankhaft guten Laune nerven :zwinker:


    2. Berufswunsch:
    a. als ich in der Grundschule war wollte ich Tierärztin werden.
    b. Mein Traumberuf überhaupt ist Lehrerin
    c. wenn nichts davon geht werde ich Seelsorgerin in einem Übersetzerbüro (hey, für irgend etwas muss doch mein Studium gut gewesen sein :zwinker: )

    3. Etwas was ich in der Schule gelernt habe: Man muss auch mal aus sich herausgehen können

    4. Ich mag:
    Lange philosophische Gespräche
    5. Ich mag nicht:
    Dummheit

    Mein Lieblings what-ever
    1. Tier:
    Wachtel
    2. Essen:
    Spaghetti Carbonara (würde dafür sterben!)
    3. Buch:
    Ach Gott.. keine Ahnung... im Moment einige von Paul Watzlawick
    4. Film:
    Moulin Rouge, denke ich. Gibt aber viele gute.
    5. Unterricht:
    Mochte am liebsten Deutsch, Französisch und Geschichte (aber NUR (!!!) bei meinem Lieblingsreferendar :herz: :grin: )

    Vergangenheit
    1. Meine Pubertät war...
    Eine reine Katastrophe

    2. Markante, einflussreiche Schulerlebnisse für mich waren...
    Die Mittelstufe, weil es mir da ziemlich beschissen ging und die Oberstufe, die die beste Zeit meines Lebens bisher war

    3. Meine Lieblingsband/-star in der 7. Klasse war:
    Caught in the act :eek: :eek: :eek:

    4. Diese Schüler/ Lehrer/ Menschen haben mich beeindruckt (mit Zeitangabe [und Grund])
    Mein Deutschlehrer, Oberstufe. Weil er mich zu vielen Reflektionen angeregt hat und für mich ein Vorbild ist, sowohl menschlich, als auch in seinen Qualitäten als Lehrer.
    Und mein Chemielehrer, der einfach nur ein toller Mensch und ein toller Lehrer ist



    Schule
    1. Was ich wohl am meisten vermissen werde:
    Ich vermisse so einiges... des geregelten Tagesablauf, meine Freunde (die ich leider nicht mehr so oft sehe, aber immerhin noch manchmal), die lustigen Unterrichtsstunden, das Theaterspielen in der AG, das Schulcafé,...

    2. Mein absoluter Favorit unter den Pausenverkaufsangeboten im Schülercafé :
    Laugenbrötchen mit Käse und Essiggurkenscheiben und so ein Wurstdings in Blätterteig

    3. Ich saß meistens neben … (wer/warum):
    Bis zur Oberstufe saß ich meistens neben T. Sie war halt eine gute Freundin und irgendwie war es einfach Gewohnheit. In der Oberstufe meistens neben J., E. und D., weil es einfach allgemein meine besten Freundinnen sind.

    4. Die Pausen habe ich meistens genutzt um :
    Hausaufgaben abzuschreiben :grin: und um für irgendwelche Tests zu lernen.

    Das wollte ich schon immer mal los werden :
    Nichts.
     
    #8
    VelvetBird, 29 Januar 2006
  9. Powerlady
    Powerlady (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    1. Drei Gründe, für die es sich lohnt, aufzustehen. Frühstück, Dusche, Sonnenschein
    2. Berufswunsch: a. als ich in der Grundschule war wollte ich_____________werden. Lehrerin
    b. Mein Traumberuf überhaupt ist __________________________ Fotografin
    c. wenn nichts davon geht werde ich________________________ Kauffrau
    3. Etwas was ich in der Schule gelernt habe:Rechnen
    4. Ich mag: Kuscheln
    5. Ich mag nicht: Schlechtes Wetter
    Mein Lieblings what-ever
    1. Tier:
    Katze
    2. Essen: Pasta
    3. Buch: Ruf mich an - Else Buchheuer
    4. Film: Dirty Dancing
    5. Unterricht: Sport
    Vergangenheit
    1. Meine Pubertät war...
    Ganz normal, denke ich

    2. Markante, einflussreiche Schulerlebnisse für mich waren... Klassenfahrten...

    3. Meine Lieblingsband/-star in der 7. Klasse war: Caught in the Act....:engel:

    4. Diese Schüler/ Lehrer/ Menschen haben mich beeindruckt (mit Zeitangabe [und Grund]) – z.B. Irmgards Frisur, 7. Klasse hmm, keine Ahnung

    Schule
    1. Was ich wohl am meisten vermissen werde:
    Große Ferien....:grin:

    2. Mein absoluter Favorit unter den Pausenverkaufsangeboten im Schülercafé : Schinkensandwich

    3. Ich saß meistens neben … (wer/warum): meiner Freundin

    4. Die Pausen habe ich meistens genutzt um : zu essen

    Das wollte ich schon immer mal los werden :
     
    #9
    Powerlady, 29 Januar 2006
  10. tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.530
    123
    4
    nicht angegeben
    1. Drei Gründe, für die es sich lohnt, aufzustehen.
    Ich brauche keinen Grund, ich bin begnadete Frühaufsteherin
    2. Berufswunsch: a. als ich in der Grundschule war wollte ich
    Tierärztin/Bäuerin werden.
    b. Mein Traumberuf überhaupt ist Pharmazeutin in der Forschung
    c. wenn nichts davon geht werde ich Hausfrau
    3. Etwas was ich in der Schule gelernt habe
    dass man jeden quatsch auswendig lernen sollte
    4. Ich mag: Tiere
    5. Ich mag nicht: Dummheit
    Mein Lieblings what-ever
    1. Tier: meine Pferdis
    2. Essen: italienisch
    3. Buch: Orwell, 1984
    4. Film: Leon der Profi
    5. Unterricht: Chemie
    Vergangenheit
    1. Meine Pubertät war... ganz ok und verlief relativ ereignislos

    2. Markante, einflussreiche Schulerlebnisse für mich waren
    Besäufnisse auf Klassenfahrten

    3. Meine Lieblingsband/-star in der 7. Klasse war:
    Puh... keine Ahnung

    4. Diese Schüler/ Lehrer/ Menschen haben mich beeindruckt (mit Zeitangabe [und Grund])
    Fr. Bramsiepe, 3. und 4. Klasse konnte
    (wie sich später herausstellte) toll Lügenmärchen erzählen
    Hr. Seis (ca. 10. Klasse) war ein total motivierter und interessierter
    Lehrer

    Schule
    1. Was ich wohl am meisten vermissen werde:
    tägliches Zusammensein mit Freunden, Ferien

    2. Mein absoluter Favorit unter den Pausenverkaufsangeboten im Schülercafé :
    Müsli-Riegel, Nussecken

    3. Ich saß meistens neben … (wer/warum):
    Nadine/Caro, weil sie sehr gute Freundinnen sind und wir viel
    Quatsch machen können.

    4. Die Pausen habe ich meistens genutzt um :
    zu essen

    Das wollte ich schon immer mal los werden :
    ich finde schule gar nicht so schlimm
     
    #10
    tinchenmaus, 29 Januar 2006
  11. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    1. Drei Gründe, für die es sich lohnt, aufzustehen.
    naja, gute frage...um am abend wieder schlafen zu gehen

    2. Berufswunsch: a. als ich in der Grundschule war wollte ich hotelfachangestellte werden.

    b. Mein Traumberuf überhaupt ist im bereich ernährung

    c. wenn nichts davon geht werde ich beamtin

    3. Etwas was ich in der Schule gelernt habe: schreiben, lesen, rechnen

    4. Ich mag: küssen

    5. Ich mag nicht: schlechtes wetter

    Mein Lieblings what-ever
    1. Tier: kein bestimmtes
    2. Essen: burritos
    3. Buch: 12 männer hat das jahr
    4. Film: oceans eleven
    5. Unterricht: --
    Vergangenheit
    1. Meine Pubertät war...
    ganz passabel

    2. Markante, einflussreiche Schulerlebnisse für mich waren...
    die schummlereien

    3. Meine Lieblingsband/-star in der 7. Klasse war:
    kA :ratlos:

    4. Diese Schüler/ Lehrer/ Menschen haben mich beeindruckt (mit Zeitangabe [und Grund]) – z.B. Irmgards Frisur, 7. Klasse
    keine

    Schule
    1. Was ich wohl am meisten vermissen werde:
    die ferien, die freunde, den spaß

    2. Mein absoluter Favorit unter den Pausenverkaufsangeboten im Schülercafé :
    hatten keines

    3. Ich saß meistens neben … (wer/warum):
    einer freundin, weil ich sie gut leiden konnte :zwinker:

    4. Die Pausen habe ich meistens genutzt um :
    essen kaufen zu gehen, tratschen

    Das wollte ich schon immer mal los werden :
    ?!?!?!
     
    #11
    starshine85, 29 Januar 2006
  12. kleenesueße
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1. Drei Gründe, für die es sich lohnt, aufzustehen.
    musik,mein freund und meine freunde
    2. Berufswunsch: a. als ich in der Grundschule war wollte ich rennfahrerin werden.
    b. Mein Traumberuf überhaupt ist Mechatronikerin
    c. wenn nichts davon geht werde ich Informartikerin
    3. Etwas was ich in der Schule gelernt habe: Teamwork
    4. Ich mag:das klingel zur pause,ferien,ausfall
    5. Ich mag nicht:das klingeln zum stundenanfang
    Mein Lieblings what-ever
    1. Tier:meerschweinchen
    2. Essen:nuddeln
    3. Buch: mhh keins ^^
    4. Film:ring 1 und 2
    5. Unterricht:informartik
    Vergangenheit
    1. Meine Pubertät war/ist...total schlimm..einfach horror

    2. Markante, einflussreiche Schulerlebnisse für mich waren..
    bei mir gab es noch keins..aber es wird bestimmt das beste schulerlebniss für mich,nänlich unsere schul-wm vom 5.-7.april.06,wobei 31 manschaften aus deutschland und eine manschaft aus england anreissen...ich spiele auch mit..ein besseres erlebniss kann man glaube ich in der schule nicht finden
    3. Meine Lieblingsband/-star in der 7. Klasse war: weis ich net mehr

    4. Diese Schüler/ Lehrer/ Menschen haben mich beeindruckt (mit Zeitangabe [und Grund]) – z.B. Irmgards Frisur, 7. Klasse
    keiner

    Schule
    1. Was ich wohl am meisten vermissen werde:meine verrückte klasse,die pausen und der laute unterricht

    2. Mein absoluter Favorit unter den Pausenverkaufsangeboten im Schülercafé : kinder country *lecka*

    3. Ich saß meistens neben … (wer/warum):
    meistens imma alleine dann habe ich mehr platz,
    aber im ganzen klassenverband immer neben meiner freundin,weil man da immer was zum lachen findet
    4. Die Pausen habe ich meistens genutzt um : nutze ich imma noch..um dienstag und donnerstag schülerradio zu machen mit ner freundin,sonst um mal ab und zu eine zu rauchen und mit freunden zu quatschen

    Das wollte ich schon immer mal los werden :ich hasse schule..aber zum schluß werde ich wohl merken es war die beste zeit die man haben konnte...
     
    #12
    kleenesueße, 29 Januar 2006
  13. Arwen81
    Arwen81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1. Drei Gründe, für die es sich lohnt, aufzustehen. Sonnenschein, schöne Unternehmungen, liebe und nette Menschen
    2. Berufswunsch: a. als ich in der Grundschule war wollte ich Ärztin werden.
    b. Mein Traumberuf überhaupt ist Psychologin
    c. wenn nichts davon geht werde ich was anderes :zwinker:
    3. Etwas was ich in der Schule gelernt habe: viel unnützes Zeug
    4. Ich mag: all das schöne auf der Welt
    5. Ich mag nicht: Zwang, Druck und ganz vieles mehr
    Mein Lieblings what-ever
    1. Tier: Katze
    2. Essen: Pizza und Nudelgerichte
    3. Buch: Homo Faber
    4. Film: Pulp Fiction, From Dusk Till Dawn
    5. Unterricht: Mathe
    Vergangenheit
    1. Meine Pubertät war... irgendwie lustig

    2. Markante, einflussreiche Schulerlebnisse für mich waren... die 12 wiederholt haben zu dürfen

    3. Meine Lieblingsband/-star in der 7. Klasse war: weiß ich nicht mehr, das ist zu lange her.... vielleicht Guns N Roses?!

    4. Diese Schüler/ Lehrer/ Menschen haben mich beeindruckt (mit Zeitangabe [und Grund]) Mein Sportlehrer, die geile alte Sau :grin:

    Schule
    1. Was ich wohl am meisten vermissen werde: Das locker leichte Leben

    2. Mein absoluter Favorit unter den Pausenverkaufsangeboten im Schülercafé : Pizzabrötchen und das stinkende Frickabrötchen

    3. Ich saß meistens neben … (wer/warum): meiner besten Freundin

    4. Die Pausen habe ich meistens genutzt um : Meinem Schwarm nachzustellen oder später um zu rauchen
    Das wollte ich schon immer mal los werden : Die Schulzeit war ne tolle Zeit
     
    #13
    Arwen81, 30 Januar 2006
  14. AshtrayGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    1
    vergeben und glücklich
    1. Drei Gründe, für die es sich lohnt, aufzustehen.
    Die Sonne lacht, mein Schassi schreibt, und das Wichtigste: Frühstück

    2. Berufswunsch: a. als ich in der Grundschule war wollte ich Schauspielerin *lol* werden.
    b. Mein Traumberuf überhaupt ist Zeichnerin / freie Autorin
    c. wenn nichts davon geht werde ich Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste

    3. Etwas was ich in der Schule gelernt habe: gutes Englisch

    4. Ich mag:essen, schlafen, mit meinem Schassi zusammen sein

    5. Ich mag nicht: Montage

    Mein Lieblings what-ever
    1. Tier: Katze
    2. Essen: Fast Food
    3. Buch: Die Frau des Zeitreisenden
    4. Film: Eiskalte Engel
    5. Unterricht: Deutsch und Englisch

    Vergangenheit

    1. Meine Pubertät war...
    interessant

    2. Markante, einflussreiche Schulerlebnisse für mich waren...
    Klassenfahrten waren toll

    3. Meine Lieblingsband/-star in der 7. Klasse war:
    Nickelback

    4. Diese Schüler/ Lehrer/ Menschen haben mich beeindruckt (mit Zeitangabe [und Grund]) – z.B. Irmgards Frisur, 7. Klasse
    Meine Deutschlehrerin war sehr nett

    Schule
    1. Was ich wohl am meisten vermissen werde:
    ich vermisse eigentlich nur meine damaligen Freunde, die ich jetzt kaum noch sehe

    2. Mein absoluter Favorit unter den Pausenverkaufsangeboten im Schülercafé :
    Doppelte Wiener

    3. Ich saß meistens neben … (wer/warum):
    Steph, meiner besten Freundin

    4. Die Pausen habe ich meistens genutzt um :
    zu quatschen

    Das wollte ich schon immer mal los werden : Im Nachhinein vermisst man die Schule doch mehr, als man vorher glaubt
     
    #14
    AshtrayGirl, 30 Januar 2006
  15. Altkanzler
    Altkanzler (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    Single
    1. Drei Gründe, für die es sich lohnt, aufzustehen.
    Nahrung, Fernseher anschalten, um sich wieder hinlegen zu können

    2. Berufswunsch:
    a. als ich in der Grundschule war wollte ich Busfahrer werden.
    b. Mein Traumberuf überhaupt ist :ratlos:
    c. wenn nichts davon geht werde ich in ner Kneipe arbeiten

    3. Etwas was ich in der Schule gelernt habe:
    Weniger ist meistens mehr., sich selbst durchzusetzen

    4. Ich mag: am Leben bleiben
    5. Ich mag nicht: nicht am Leben bleiben

    Mein Lieblings what-ever
    1. Tier: Pinguine
    2. Essen: vegetarisch
    3. Buch: Ansichten eines Clowns
    4. Film: *zuviele*
    5. Unterricht: Bio, Musik

    Vergangenheit
    1. Meine Pubertät war...
    “Puberty is the sickest joke God plays on us. So you're just noticing members of the sex: "Girls girls, ooo". Naturally you want to look your best, and God says "No! You will look the worst you've ever looked in your life!"”

    2. Markante, einflussreiche Schulerlebnisse für mich waren...
    Verweis, Pausen, Musikauftritte

    3. Meine Lieblingsband/-star in der 7. Klasse war:
    Manowar :kopfschue

    Schule
    1. Was ich wohl am meisten vermissen werde:
    die Leichtigkeit des Seins

    2. Mein absoluter Favorit unter den Pausenverkaufsangeboten im Schülercafé :
    so Streuselkuchen dinger

    3. Ich saß meistens neben … (wer/warum):
    wir waren sehr promiskur in unserem Freudeskreis

    4. Die Pausen habe ich meistens genutzt um :
    bei den coolen mit rumzustehen

    Das wollte ich schon immer mal los werden :
    an die coolen: You can kiss my yellow, hairy butt
     
    #15
    Altkanzler, 30 Januar 2006
  16. Jou
    Jou (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.039
    123
    2
    vergeben und glücklich
    1. Drei Gründe, für die es sich lohnt, aufzustehen.hmm.. gibst nicht
    2. Berufswunsch: a. als ich in der Grundschule war wollte ich_____________werden.Sportlehrerin
    b. Mein Traumberuf überhaupt ist gibts nicht.
    c. wenn nichts davon geht werde ich habe keine Pläne weiters
    3. Etwas was ich in der Schule gelernt habe: man muss die Zeit geniessen, das Arbeitsleben ist viel stressiger und strenger und braucht mehr Zeit, etc.
    4. Ich mag: Sex:grin:
    5. Ich mag nicht: Montag Morgen aufstehen
    Mein Lieblings what-ever
    1. Tier:Pferd
    2. Essen: Pizza und Nudeln
    3. Buch:Fern von Tibet
    4. Film:-
    5. Unterricht:Sport
    Vergangenheit
    1. Meine Pubertät war...
    cool.:grin:

    2. Markante, einflussreiche Schulerlebnisse für mich waren...
    die 1-3 Oberstufe und deren Klassenlager
    3. Meine Lieblingsband/-star in der 7. Klasse war:
    keine Ahnung mehr.

    Schule
    1. Was ich wohl am meisten vermissen werde
    : die ganze Freizeit

    2. Mein absoluter Favorit unter den Pausenverkaufsangeboten im Schülercafé : sowas gabs bei uns nicht!!

    3. Ich saß meistens neben … (wer/warum):meiner dazumaligen Freundin.. Konnte ihr immer abschreiben

    4. Die Pausen habe ich meistens genutzt um :
    Tischtennis zuspielen, Fussball zu spielen und zu labern
     
    #16
    Jou, 30 Januar 2006
  17. Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    1. Drei Gründe, für die es sich lohnt, aufzustehen.
    Das Leben zu leben ist wohl Grund genug
    2. Berufswunsch:
    a. als ich in der Grundschule war wollte ich_ (keine Ahnung mehr) _werden.
    b. Mein Traumberuf überhaupt ist Big Boss
    c. wenn nichts davon geht werde ich: Wirtschaftsinformatikerin (hoffentlich)
    3. Etwas was ich in der Schule gelernt habe: Mathematik und Englisch, die (z.Z.) wichtigsten Sprachen der Welt
    4. Ich mag: Ausgehen
    5. Ich mag nicht: Miesepeter
    Mein Lieblings what-ever
    1. Tier: Löwe
    2. Essen: Pizza
    3. Buch: finde die Harry Potter Teile nicht schlecht, die Bücher von Dan Brown sind auch sehr gut…
    4. Film: gibt es auch super viele
    5. Unterricht: ---
    Vergangenheit
    1. Meine Pubertät war wie jede Andere auch

    2. Markante, einflussreiche Schulerlebnisse für mich waren... Spartapreis in der 8. Klasse und Abitur in Shanghai

    3. Meine Lieblingsband/-star in der 7. Klasse war: keine Ahnung

    4. Diese Schüler/ Lehrer/ Menschen haben mich beeindruckt (mit Zeitangabe [und Grund]) habe nur negativ Beispiele… 80% der Lehrerschaft meiner Shanghai- Oberstufenzeit

    Schule
    1. Was ich wohl am meisten vermissen werde: die Freizeit

    2. Mein absoluter Favorit unter den Pausenverkaufsangeboten im Schülercafé : rein gar nichts

    3. Ich saß meistens neben … (wer/warum): Daniel (super netter Kumpel)

    4. Die Pausen habe ich meistens genutzt um : quatschen, Brot essen

    Das wollte ich schon immer mal los werden : morgen schreibe ich meine vorletzte Prüfung für dieses Semester :zwinker:
     
    #17
    Zanzarah, 30 Januar 2006
  18. Dreamerin
    Gast
    0
    1. Drei Gründe, für die es sich lohnt, aufzustehen. Frühstück... sonst nix.

    2. Berufswunsch:
    a. als ich in der Grundschule war wollte ich ein Tierheim aufmachen.

    b. Mein Traumberuf überhaupt ist keine Ahnung.

    c. wenn nichts davon geht werde ich Beamtin ;-)

    3. Etwas was ich in der Schule gelernt habe: "Der Tod kommt aus dem Darm". Das hat eine Bio-Aushilfe uns in der 6. Klasse erzählt.

    4. Ich mag: mich

    5. Ich mag nicht: Lernstress

    Mein Lieblings what-ever
    1. Tier: Katze
    2. Essen: Nudeln, Reis, Pommes, Pizza, Kartoffeln
    3. Buch: weiß ich net
    4. Film: Gladiator
    5. Unterricht: Bio

    Vergangenheit
    1. Meine Pubertät war normal?

    2. Markante, einflussreiche Schulerlebnisse für mich waren das Mobbing in der 7. Klasse.

    3. Meine Lieblingsband/-star in der 7. Klasse war: QUEEN

    4. Diese Schüler/ Lehrer/ Menschen haben mich beeindruckt (mit Zeitangabe [und Grund]) – Unsere Biolehrerin in der 7. Klasse, weil die so ein kleines Energiebündel war. Und ihr Lieblingssatz war "Wir haben auch einen Penis" (Mädchenschule!)

    Schule
    1. Was ich wohl am meisten vermissen werde: Die freien Nachmittage und dass man täglich seine Freunde trifft.

    2. Mein absoluter Favorit unter den Pausenverkaufsangeboten im Schülercafé : Brezenstange

    3. Ich saß meistens neben … (wer/warum): meiner jetzigen besten Freundin, weil die cool war/ist.

    4. Die Pausen habe ich meistens genutzt um : zu essen und raus zu gehen.

    Das wollte ich schon immer mal los werden : Liebe Schulzeit, jetzt glaube ich es den Alten: Das war die schönste Zeit im Leben... und unbeschwert!
     
    #18
    Dreamerin, 30 Januar 2006
  19. ]NoveMberrain[
    Verbringt hier viel Zeit
    776
    103
    0
    in einer Beziehung
    1. Drei Gründe, für die es sich lohnt, aufzustehen.
    Während der Schulzeit? Keine Ahnung, da hab ich keine Gründe... nur, dass ich nich' so viel Fehlstunden hab :tongue: sonst... *Freunde *Party/Saufen :tongue: *gammeln *blablabla
    2. Berufswunsch: a. als ich in der Grundschule war wollte ich Tierärztin werden. Omg!
    b. Mein Traumberuf überhaupt istMediendesignerin, Veranstaltungskauffrau oder so irgendwie was in der Medienbranche...
    c. wenn nichts davon geht werde ich Putze :tongue:
    3. Etwas was ich in der Schule gelernt habe: ziemlich viel und doch nix....
    4. Ich mag: Rock! Und Alkohol! Und Naschzeug! Und meine Freunde! Und blablabla... man auf was bezogen? Schule? Da mag ich Englisch.. sonst noch Henning ?!*g*
    5. Ich mag nicht: Tussen! GOTT >.<
    Mein Lieblings what-ever
    1. Tier: Katze
    2. Essen: Hum italienisch, Chicken Nuggets, Käsezeugs...
    3. Buch: hab ich keins?
    4. Film: hab ich ebenfalls keinen...
    5. Unterricht: Unterricht? Momentan gar nichts :tongue: sonst fand ich BK immer soooo toll... und Englisch! Selbst BWL hat mir letztes Jahr Spaß gemacht :wuerg: und Tv!

    Vergangenheit
    1. Meine Pubertät war... normal? Ich war ein pubertierendes Arschloch? Wie soll 'se denn gewesen sein!?

    2. Markante, einflussreiche Schulerlebnisse für mich waren... hum kA? So auf den Unterricht bezogen fällt mir nix ein... aber 1o. Klasse Abschlussfahrt hat so einiges verändert

    3. Meine Lieblingsband/-star in der 7. Klasse war: Linkin Park!

    4. Diese Schüler/ Lehrer/ Menschen haben mich beeindruckt (mit Zeitangabe [und Grund]) – z.B. Irmgards Frisur, 7. Klasse
    Beeindruckt... Lehrer --> Herr Keppner. Habe damals noch nie meine Klasse über die Jahre so ehrfüchtig gesehen :ashamed: toller Lehrer! Wenn auch streng aber der hat einem auch Lebenserfahrungen mitgegeben.

    Schule
    1. Was ich wohl am meisten vermissen werde: die viele freie Zeit? Den ein oder anderen meiner Mitschüler ( Gott, hab ioch das gesagt? )

    2. Mein absoluter Favorit unter den Pausenverkaufsangeboten im Schülercafé : bin/war da nie

    3. Ich saß meistens neben … (wer/warum): 1. Ali in der Grund- bis Realschule. War meine beste Freundin. Dann in der 7. neben Nadine, weil es da schon "Schwankungen" gab *hust* und in der 1o. dann neber Natalie weil dann alles völlig kaputt war. Ja und dann die letzten beiden Jahre sitz ich neben Natalie...warum? Keine Ahnung

    4. Die Pausen habe ich meistens genutzt um : zu schlafen und meine Augen zuzumachen :ashamed: oder um meine Leute zu sehen

    Das wollte ich schon immer mal los werden : Muss pissen! Danke
     
    #19
    ]NoveMberrain[, 30 Januar 2006
  20. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    1. Drei Gründe, für die es sich lohnt, aufzustehen. In der Oberstufe war es 1. das schönste Mädchen der Schule, 2. das netteste Mädchen der Schule und drittens das intelligenteste Mädchen der Schule - außerdem wollte ich nicht ein Mal zuspät kommen, was auch bsi eine Woche vor Ende der Schulzeit geklappt hat...:cry:
    2. Berufswunsch: a. als ich in der Grundschule war wollte ich Postbote (?) werden.
    b. Mein Traumberuf überhaupt ist Lehrer
    c. wenn nichts davon geht werde ich Müllmann.
    3. Etwas was ich in der Schule gelernt habe: Es lohnt sich seien Meinung zu vertreten, man bekommt zwar schlechtere Noten, aber man fühlt sich besser.
    4. Ich mag: im Moment Pfannkuchen
    5. Ich mag nicht: blaue Gummibärchen
    Mein Lieblings what-ever
    1. Tier: Giraffen im Moment
    2. Essen: ist ne schöne Stadt
    3. Buch: der Bronstein
    4. Film: Lost in Translation und der Sohn der Braut
    5. Unterricht: Mathematik
    Vergangenheit
    1. Meine Pubertät war...
    war? - Die kommt doch noch, hoffe ich...:zwinker:
    2. Markante, einflussreiche Schulerlebnisse für mich waren...
    als ich aus Protest gegen den Kippenkonsum meiner Biolehrerin auf einem Zoobesuch an meine Mitschüler Cola-Dosen verteilt habe, obwohl sie es verboten hatte.
    3. Meine Lieblingsband/-star in der 7. Klasse war:
    irgendein FC-Spieler
    4. Diese Schüler/ Lehrer/ Menschen haben mich beeindruckt (mit Zeitangabe [und Grund]) – z.B. Irmgards Frisur, 7. Klasse
    mein Latein-Lehrer, weil er immer fair war; die netteste Schülerin der Schule, weil sie in 13. unsere Abi-Zeitung so gut gemeistert hat
    Schule
    1. Was ich wohl am meisten vermissen werde:
    nichts. - Daucus will return.
    2. Mein absoluter Favorit unter den Pausenverkaufsangeboten im Schülercafé :
    Bio-Brötchen
    3. Ich saß meistens neben … (wer/warum):
    Jungen, weil ich mit Mädchen nichts anfangen konnte
    4. Die Pausen habe ich meistens genutzt um :
    Fußball zu spielen (bis einschließlich 8. Klasse), Hausaufgaben zu machen (ab 9. Klasse)
    Das wollte ich schon immer mal los werden :
    Alfonsa: sorry!
     
    #20
    Daucus-Zentrus, 30 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fragebogen Schulzeit
Christian 1984
Umfrage-Forum Forum
8 September 2013
61 Antworten
sonnenbluemlein
Umfrage-Forum Forum
11 Mai 2013
13 Antworten
Hedi134
Umfrage-Forum Forum
28 Juni 2011
22 Antworten