Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

fragen über fragen bitte um dringende hilfe

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von littlesunshine6, 10 April 2004.

  1. hi leute!
    bin eher noch neu hier in dem forum!

    ich(20) bin jetzt seit knappen 3 monaten mit meinem freund(25) beinander(hab ihn im internet kennen gelernt) und im grunde genommen passt ja eh alles im großen und ganzer, aber ich hab folgende probleme:

    er ist kein typ, was gern über gefühle redet und wir reden auch kaum drüber, dem muss man so etwas eher aus der nase heraus ziehn. ich hab 100.000 fragen an ihn, aber ich trau mich ihm einfach die nicht zu stellen und dreh jedes wort 5 mal im mund um bevor ich ihn etwas wichtiges frage... bzw. er gibt mir antworten, wo ich einfach nicht weis wie ich reagieren soll, bzw. da stellt er mich vor vollendete tatsachen.

    oder zb. dieses verlängerte wochenende, was mich aufregt und wo ich jetzt nicht wirklich weis was ich davon halten soll: wir haben tage lang davor geredet, dass wir das wochenende gemeinsam verbringen wollen und gestern abend hat er mich angerufen und gefragt ob wir uns noch sehn, ich hatte mit eine freundin ausgemacht und hab dann zu ihm gsagt dass wir uns sehen können halt nur später und nebenbei hab ich dann noch gsagt, ja fein, dann sehn wir uns ja von heut(fr) bis montag. aufeinmal sagte er drauf, dass er am sonntag familienessen(wär nicht auf die idee gekommen mich da mit zunehmen) hat und montag geht auch nit weil da seine eltern urlaub fahren. damit hat er mich in dem moment vor den kopf gstoßen und i hab nurmehr aha drauf sagen können. dachte mir dann, er bleibt dann zumindest bis morgen(so) mittag bei mir, aber nein, er ist gerade vor 2 stunden gefahren, weil er daheim noch ein paar sachen erledigen muss... :mad:
    das regt mir irgendwie auf, hab ich ihm auch gesagt, dass mir lieber wär wenn er heut noch bei mir bleibt, er meinte einfach nur, es geht nicht, er muss noch was erledigen!

    wir haben bis heute nicht über die zukunft geredet, oder wie fix das mit uns ist(obwohls eigentlich eindeutig ist), er erzählt mir total viel von seinen kollegen, doch kennen gelernt hab ich keinen, wenn er telefoniert, dann sagt er nie, dass ich bei ihm bin oder das er mit mir unterwegs ist!

    mich macht das irgendwie alles misstrauisch! ich weis zwar das er mich mag und lieb hat und vermiss und so, das schreibt er mir auch und sagt er mir auch, aber irgendwie....

    hm.. :rolleyes2 was sagt ihr zu dem ganzen??? ich wär um eure antworten sehr dankbar!

    bin irgendwie fix und fertig, weil bei allen anderen beziehungen die ich kenne von freunde ist das ganz anders und da wird auch offen über das alles geredet....

    bitte antwortet mir...
    :cry:
    danke!
     
    #1
    littlesunshine6, 10 April 2004
  2. james_holden
    0
    hmmm....also von deiner erzählung ist mir der kerl nicht besonders sympathisch. so wie du das beschreibst, hab ich den eindruck, dass er dich nach 3 monaten noch gar nicht in sein eigenes leben integriert hat. es klingt fast so, als ob ihr nur aufeinander hockt in den eigenen 4 wänden...

    seine ausweichende art würde mich auch sehr skeptisch machen...

    würde ihn halt mal drauf ansprechen, dass du gerne mehr von seinem leben mitkriegen würdest und allgemein einfach mehr teil von seinem leben sein möchtest und nicht eben "auf abruf bereit" stehen möchtest.


    edit:
    auf der anderen seite finde ich das durchwühlen von privaten dingen von deiner seite auch nicht in ordnung...aber naja...*achselzuck*
     
    #2
    james_holden, 10 April 2004
  3. LadyEttenna
    0
    Hi Littlesunshine,

    hab lange überlegt ob ich was schreiben soll, das erinnert mich alles sehr an meinen Ex.
    Bist nicht zufällig mit ihm zusammen??? *späßlè*

    Also,

    wir haben bis heute nicht über die zukunft geredet, oder wie fix das mit uns ist(obwohls eigentlich eindeutig ist), er erzählt mir total viel von seinen kollegen, doch kennen gelernt hab ich keinen, wenn er telefoniert, dann sagt er nie, dass ich bei ihm bin oder das er mit mir unterwegs ist!

    war bei mir hundertpro genauso....nochmal würd mir das nicht passieren. Ich habs damals so hingenommen. Aber...so hielt er sich immer alle Optionen offen für ne andere, die er ja dann auch gefunden hat....nur nicht anderen "eingestehen" das er mit mir zusammen war!! Versuch dich einzubringen und auch mal was mit seinen "Freunden" zusammen was zu unternehmen, wenn er abblockt, wäre ich sehr skeptisch!

    Und zu der HandySache....tja, kannst ihn nun schlecht fragen, da du ohne sein Wissen nachgesehen hast. Hat mein Ex auch so gemacht...immer und immer wieder, auch nachdem ich ihn gebeten hatte, es zu lassen. Er hätte halt viele Bekannte und Freundinen...aber mehr nicht. Ich hab ihm vertraut, was ein Fehler war im Nachhinein gesehen. Hm...aber was kannst du tun??
    Außer Reden fällt mir dazu nichts ein. Und das immer wieder.....auch über seine Gefühle und wie er dazu steht. Ich weiß es ist nicht einfach, mein Ex hat auch nie viel von sich preisgegeben....ich hätte vll mehr nachbohren sollen....wenn ich auch damit evtl. noch eher hinter seine wahren Absichten gekommen wäre...es wäre besser für mich gewesen...er hat mich nur warmgehalten bis er halt ne andere gefunden hatte.

    Ich hoffe mal für dich, das sich dein Freund als ein besserer Typ herausstellt, aber das solltest du auf jeden Fall eher herausfinden, also Reden!!!

    Drück dir mal die Daumen...

    lg
    LadyEttenna
     
    #3
    LadyEttenna, 10 April 2004
  4. thanks, ich weis, man wühlt nicht in anderen sachen, aber mich hat das alles einfach skeptisch gemacht!
    er integriet mich zwar in sein leben, hat schon gesagt, dass wir im juni mit auf eine 2 tägige rundfahrt mit seinem stammtisch fahren und er erzählt mir sonst total viel von der arbeit! doch irgendwie mit ihm darüber reden ist für mich total hart, denn er stellt mich teilweise vor vollendete tatsachen oder gibt mir solche antworten, wo man einfach nicht drauf reagieren kann... als wie wenn ers schon geplant hätte!

    ich weis einfach nicht was ich machen soll! heut zb. ist er am abend entweder daheim (weil er ein paar sachen erledigen hat müssen) oder er geht mit ein paar kollegen noch auf ein bier! wenn er daheim bleibt, dann frag ich mich, warum er nicht auch gleich bei mir bleiben hat können???? wär sich doch gleich geblieben, so wichtige sachen kann er doch nicht zum erledigen haben, die nicht bis morgen auch noch zeit gehabt hätten?!?!?

    er ist sich meiner total sicher und das gefühl geb ich ihn auch, denn es ist mein erster freund und ich vergötter ihn total! und deswegen wird er vermutlich machen mit mir was er will. und dadurch das ich nicht oft pipp oder papp sag wenn er mich vor vollendete tatsachen stell, dadurch wird er dies halt ausnutzen schätz ich mal....
     
    #4
    littlesunshine6, 10 April 2004
  5. LadyEttenna
    0
    ich weis einfach nicht was ich machen soll! heut zb. ist er am abend entweder daheim (weil er ein paar sachen erledigen hat müssen) oder er geht mit ein paar kollegen noch auf ein bier! wenn er daheim bleibt, dann frag ich mich, warum er nicht auch gleich bei mir bleiben hat können???? wär sich doch gleich geblieben, so wichtige sachen kann er doch nicht zum erledigen haben, die nicht bis morgen auch noch zeit gehabt hätten?!?!?

    Frag ihn halt genau das! So wie hier auch. Ihr wolltet doch eigentl. das We zusammen verbringen, wenn ich das richtig gelesen hab...

    dadurch das ich nicht oft pipp oder papp sag wenn er mich vor vollendete tatsachen stell, dadurch wird er dies halt ausnutzen schätz ich mal....

    Wenn dir was nicht paßt oder du anderst drüber denkst, dann sags ihm...man muß auch zeigen, das man noch irgendwo seinen eigenen Willen und seine eigenen Vorstellungen hat. Kompromisse kann man dann immer noch eingehen, soll ja nicht im Streit enden.


    doch irgendwie mit ihm darüber reden ist für mich total hart, denn er stellt mich teilweise vor vollendete tatsachen oder gibt mir solche antworten, wo man einfach nicht drauf reagieren kann... als wie wenn ers schon geplant hätte!

    Kannst du dafür mal ein Beispiel sagen, kann mir so recht nichts darunter vorstellen.....
     
    #5
    LadyEttenna, 10 April 2004
  6. james_holden
    0
    genau das meine ich doch damit, wenn ich sage, dass er dich nicht in sein leben integriert...
    zumind. ich kenne es so, dass man, wenn man eine Beziehung führt, gemeinsam über dinge redet und gemeinsam dinge plant und organisiert. in deinem fall würde ich mich ganz schön ausgenutzt fühlen. und im grunde bestätigst du das ja.
    kann jetzt auch gar nicht genau sagen, wo der unterschied zwischen "vor vollendeten tatsachen stellen" und gemeinsam dinge erarbeiten ist...ich denke letztendlich macht hier der ton die musik...er scheint dir dinge einfach an den kopf zu knallen, die du so akzeptieren sollst...
    das meinte ich auch mit "auf abruf bereitstehen". wenn er mal lust hat, kommt er vorbei, wenn nicht, nicht. ich persönlich bezeichne sowas dann eher als ne affäre. solange beide sich über diesen status einig sind ist das ja vollkommen in ordnung...

    es tut mir ja sehr leid das so sagen zu müssen, aber irgendwie sehe ich hier nicht besonders viel hoffnung....

    aber ich habe mich auch schonmal geirrt

    lass dich jedenfalls nicht so beherrschen und unterwerfen!
     
    #6
    james_holden, 10 April 2004
  7. ja wir wollten das wochenende zusammen verbringen, bzw. hab ich immer gesagt, mei fein, jetzt haben wir entlich ein verlängertes wochenende...

    ein beispiel.. hm.. ja, das wochenende.
    also nochmal.
    wir haben geplant das wochenende miteinander zu verbringen, das heisst für mich fr bzw. sa - mo.

    ich hab mit einer freundin am freitag abend ausgemacht! er hat mich angerufen und wir haben halt geredet und ich hab ihm dann gesagt, dass ich noch weggeh am abend. er meinte dann schade, dann sehn wir uns heut garnicht mehr, ich sagte dann ja fein, dass wir von heut bis montag das wochenende zusammen verbringen?? und er sagte dann nein geht nicht, er hat am sonntag familienessen(ostern) und montag fahren seine eltern urlaub....

    aus schluss pasta! das meinte ich mit vollendeter tatsache!

    oder heute zb: ich fragte ihn mittag was wir heut noch alles machen, weil ich mich darauf eingestellt habe dass er bis morgen(so) bei mir bleibt und er sagt, ja ich werd heut früher fahren, weil ich noch ein paar sachen daheim erledigen muss und event. mit einem kollegen sich noch trifft!

    so und nun?? wegen sonntag familienessen kann ich nichtmal sagen bzw. fragen ob ich mitgehn kann, weil ich selber ein essen mit meiner family hab und da wär er ja eingeladen gewesen, aber da ich erfahren hab dass er auch sonntag mittag ausgemacht hat, hab ich garnicht mehr gesagt dass er auch kommen kann....

    das problem ist auch noch wahrscheinlich, er ist verwöhnt, einzelkind und seine mutter reumt ihm alles hinterher....

    hm.. und jetzt wo er sich rumtreibt keine ahnung! will ihn aber auch nicht anrufen weil ich irgendwie sauer bin! und sollte er unterwegs sein und ich eine sms mit dem inhalt "du fehlst mir" bekommen, dann werd ich nicht mehr zurückschreiben ausser "pech" oder "selber schuld".... aaaaaahhhhhh! das regt mich auf!!!
     
    #7
    littlesunshine6, 10 April 2004
  8. james_holden
    0
    hmmm...also jetzt sehe ich die sache doch etwas anders...

    mir scheint einfach ihr habt ein kommunikationsproblem.
    so wie du das eben beschrieben hast, klingt es gar nicht sooo drastisch, was er so sagt. oder andersrum: der "fehler" liegt genauso an dir, dass du sachen "annimmst", "vermutest"....

    anscheinend hast du z.b. ihm auch nicht von deinem familienessen erzählt. wäre das so, dann hättest du ja schon vorher von seinem essen gewusst.

    ihr müsst einfach mehr reden!
     
    #8
    james_holden, 10 April 2004
  9. LadyEttenna
    0
    Genau....schließe mich JamesHolden an..

    wir haben geplant das wochenende miteinander zu verbringen, das heisst für mich fr bzw. sa - mo

    Heißt es für dich, aber wohl noch lange nicht für ihn, also next Time....FRAGEN und abklären!

    und er sagte dann nein geht nicht, er hat am sonntag familienessen(ostern) und montag fahren seine eltern urlaub....

    aus schluss pasta! das meinte ich mit vollendeter tatsache!


    Da hätte ich nachgelegt, das er zu eurem eingeladen gewesen wäre...besser noch, du hättest es vorher....schon bei der Planung oder sobald es feststand, das er auch mitkommen kann, gesagt.

    Naja..Fazit....mehr reden und nachfragen und auch sagen, wenns dir nit paßt!
    Beugt Fehleinschätzungen vor...seinerseits und deinerseits!!
     
    #9
    LadyEttenna, 10 April 2004
  10. ich weis, reden ist das a und o! doch da hab ich bzw wir probleme! er redet nicht bis garnicht über uns und ich scheiss mich einfach nur an! aus angst vielleicht verletzt oder verlassen zu werden, warum auch immer!

    das mit dem familienessen bei mir ist so, ich habs gestan von ihm erfahren, dass das mittag ist und selber hab ich aber erst heut erfahren, dass das bei mir auch mittag ist, also hab ich nichts mehr sagen können!

    er erzählt mir sonst total viel, aber über uns reden?? nö, kommt nicht in frage! ich glaub er ist da eher der passive typ in den beziehungen gewesen bis jetzt! kürzlich mal, haben wir probiert miteinder zu schlafen und es hat nicht funktioniert weil er nicht eindringen konnte! und wir haben nie über vorlieben oder so gesprochen und aufeinmal meinte er, "du wir müssen über etwas reden, über das wir schon längst hätten reden sollen"!
    aus diesen satz schließ ich daraus, dass er sich schon lange über das theme vorlieben gedanken gemacht hat, aber entweder zu feig war mich zu fragen oder gewartet hat bis ich das andrede! andere theorie gibts nicht! und wiederum daraus schließe ich, dass er entweder redefaul ist oder sich auch anscheißt darüber zu reden oder einfach der passive ist!

    vermutung! ich weis es nicht! :rolleyes2
     
    #10
    littlesunshine6, 10 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fragen fragen bitte
CatchTheRainbow
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 August 2015
3 Antworten
maraline
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Juli 2013
17 Antworten
sasi
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Mai 2006
34 Antworten