Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fragen bzgl. Kondom

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von aw5k, 2 November 2003.

Stichworte:
  1. aw5k
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo allerseits!
    Wenn ich bei steifem Penis die Vorhaut zurückziehe, dann geht sie nicht ganz-ganz zurück, sondern nur bis hinter die Eichel. Durch kräftigeres Ziehen, gehts dann auch etweas weiter zurück, aber zieht halt sehr.
    Naja, wenn ich jetzt ein Kondom überziehe, dann ist es ziemlich schwer, das Kondom über die "gestaute" VOrhaut zu ziehen. Hat jemand Tipps :zwinker:

    Und zweite Frage: Hab letztens mit Kondom Selbstbefriedigung gemacht. Finds aber irgendwie net so doll. Da kann man doch net die Vorhaut hin- und zurückschieben, oder? Wie soll man sich da befriedigen?
     
    #1
    aw5k, 2 November 2003
  2. TerryMCR
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    Na ja, hört sich an wie ne leichte Vorhautverengung. Weil, so ganz gut ist das ja auch nicht, wenn die Vorhaut zwar zurück, aber nicht ganz zurück geht. Vorallem stört das nicht beim Sex? Aber bin kein Arzt, kann das nicht sagen.
    Aber ich glaube für das Kondom gibt es nur eine Lösung. Die Vorhaut muss ganz zurück, egal ob das zeiht oder nicht.

    Und zu Frage 2: Warum nutzt du bei der SB ein Kondom? Hast du angst das deine Hand schwanger werden könnte? :eek4: Also, ein Kondom ist wohl nicht so der Hammer beim SB. Daher würde ich es ohne machen.
     
    #2
    TerryMCR, 2 November 2003
  3. KleinKnuddel
    0
    Also da kann ich Terry auch nur zustimmen, ohne gehts wesentlich besser! Scheuert das nich auch irgendwie wenn du´s mit der Hand machst? Also du reibst das Kondom doch fast trocken :-D
     
    #3
    KleinKnuddel, 2 November 2003
  4. aw5k
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    69
    91
    0
    nicht angegeben
    Ja, ich mache SB sonst immer mit der Hand, ist auch viel besser, nur wollt ich mal mit Kondom ausprobieren. Wie ist es denn dann beim Sex? Wird die Vorhaut dann eigentlich vor- und zurückgeschoben? Geht doch eigentlich gar nicht wegen dem Kondom, oder?
    Wie ist es denn dann bei beschnittenen Leuten? Wodurch werden die denn stimuliert? Bei mir ist es durchs vor- und zurückziehen der Vorhaut, aber wenn dann keine mehr da ist...hm?
     
    #4
    aw5k, 3 November 2003
  5. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Also beim Sex wird der Penis halt durch die Penetration stimuliert, da ist es dann egal, ob die Vorhaut "festhängt" durch Kondom oder nicht...

    Beschnittene beim SB machen es doch auch ganz normal mit der Hand und reiben hoch und runter, oder? Halt nur so, dass sie da nicht die Vorhaut hin und her bewegen...genau wie beim blasen, da zieht man ja auch die Vorhaut zurück und macht diese Bewegungen mit dem Mund!
     
    #5
    SuesseKleine1603, 3 November 2003
  6. Remarque
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    zu deiner ersten frage kann ich dir leider nicht wirklich helfen. zieht es allerdings allzu deftig, lass dir das besser mal von nem arzt ansehen

    zur zweiten:
    kondome sind verhütungsmittel und zählen meiner meinung nach nicht unbedingt zu den dingen, die die sexuelle lust erweitern. sie eignen sich meines wissens nicht zur selbstbefriedigung.
    hast du das kondom sachgemäß "angebracht" solltest du normalerweise die vorhaut nicht mehr vor- und zurückbewegen können.
    ich glaube, wenn man die voraut noch vor- und zurückbewegen könnte, würde die gefahr bestehen, das das kondom ungewollt "ausgezogen" wird. bin mir da aber nicht sicher!

    remarque
     
    #6
    Remarque, 3 November 2003
  7. aw5k
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    69
    91
    0
    nicht angegeben
    hab mal ne frage an die unbeschnittenen jungs:
    ist euer vorhaut im erigierten zustand total zurückgezogen, sodass man keinen unterschied merkt? wie gesagt, ich kann die vorhaut nicht ganz zurückziehen, nur so 1 cm hinter die Eichel. Meint ihr, ich sollte zum arzt deswegen gehen?
     
    #7
    aw5k, 3 November 2003
  8. Abraxas
    Gast
    0
    hm.. im erigierten zustand ist's bei mir so, dass alles nach ganz unten gezogen ist.. man erkennt nicht mehr wirklich, wo da nun die vorhaut liegt.. halt so alles ganz straff..

    kondome zur selbstbefriedigung.. najaa, stell ich mir nichts sehr praktisch vor..

    beim sex ists ja so, dass das weibliche gegenstück feucht ist, wodurch du einfach hin und hergleiten kannst.. nicht wie bei der hand, wo du was festhältst..

    wobei ich denk, dass man auch beim gv die vorhaut ganz zurück haben sollte (auch ohne kondom), weil ist mir schonma passiert, dass es beim eindringen leicht gezogen hat und denk ma, dass da die vorhaut nicht ganz zurück war und sich daher irgendwas verheddert hat.. naja, raus und wieder rein, dann gings..
     
    #8
    Abraxas, 3 November 2003
  9. Finchen@
    Gast
    0
    Zum Arzt?

    Also ich denke schon dass du zum artzt gehen solltest so wie sich das jetzt für mich angehört hat hattest du noch keinen Sex oder wenn nicht würde ich an deiner stelle schon mal zu Arzt gehe auch wenn es unangenehm ist aber wir frauen müssen uns schließlich auch regelmäßig untersuchen lassen
    jedenfalls würd icxh andeiner stelle zum arzt und mich beraten lassen bevor du dein erstes mal hast und das daneben wird weil es dír weh tut also hol dir ne ärztliche Meinung ein der kann dir da sicher mehr zu sagen.
    einen tipp kann ich dir noch geben mein bruder hat auch eine vorhaut verengung und der muss einmal in der woche in die badewanne 10 min warten und dann die vorhaut hin und her bewegen und soweit nach hinten ziehen wie es geht
    das soll helfen hat ein arzt gesagt
    viel glück
     
    #9
    Finchen@, 5 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fragen bzgl Kondom
salexi
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Dezember 2011
9 Antworten
facerip
Aufklärung & Verhütung Forum
13 April 2009
22 Antworten