Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fragen zur Pilleneinnahme (Valette)

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von kleeneSteffi85, 25 August 2004.

  1. Hallo!
    Hab da ein paar Fragen! Vielleicht können mir auch welche helfen, die die gleiche Pille (Valette) nehmen wie ich, ansonsten ist es vielleicht auch nich anders bei den andere Pillen :zwinker:
    Zunächst wollte ich fragen, ob es bei mehreren vorkommt, dass man durch die Pille eine hormonelle Störung bekommt und somit, wie ich mich zur Zeit fühle, schlecht drauf ist? Ich bin in letzter Zeit sehr mies drauf und weine viel... ich vermute, dass es an der Pille liegt und möchte sie auch absetzen und eine neue bekommen. Hat vielleicht wer solch ähnliche Erfahrungen mit Valette? :confused:
    Und da ich die Pille absetzen möchte, ist es kein Problem, wenn ich jetzt 5 Tage vor Ende der Packung die Pilleneinnahme vorzeitig beende? Oder? Würde dann Donnerstag beim FA ne neue andere Pille bekommen...
    Und wenn ich schon hier dabei bin, welche Pille würdet ihr mir raten. Einige meiner Freundinnen nehmen Leios und sind sehr zufrieden.. wie siehts bei euch aus??? :grin:
     
    #1
    kleeneSteffi85, 25 August 2004
  2. cat85
    Gast
    0
    Hab noch nie gehört, dass sowas von er Pille kommt. ABER: wenn du eine andere Pille willst, musst du das sowieso erst mit dem Arzt besprechen. Da du deinen Körper durch einen Wechsel schon genug verwirrst, solltest du die Pille zuende nehmen. Die neue Pille mußt du dann ja auch wieder mit dem ersten Tag der Regel einnehmen!
     
    #2
    cat85, 25 August 2004
  3. binichen
    binichen (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich nehm auch die Valtette und bin total mit ihr zufrieden. Musst du mit deinem Doc reden, wenn ne andere Pille willst.
     
    #3
    binichen, 25 August 2004
  4. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Die Valette ist eine etwas "ungewöhnliche" Pille. Im Gegensatz zu den meisten anderen Mikropillen enthält sie als Gestagen-Komponente nicht Gestoden sondern Dienogest. Ob das ein Vor- oder Nachteil ist kann man so pauschal nicht sagen. Auf jeden Fall gibt es eine ganze Reihe von Frauen, die gerade bei der Valette über Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen klagen. Du solltest also auf jeden Fall mal mit Deinem FA darüber reden und ich könnte mir auch gut vorstellen, dass ein Wechsel zu einer "normalen" Mikropille da was bringt. Die Valette ist übrigens auch als "Hautpille" bekannt, wird also gerne bei etwas unreiner Haut verschrieben und soll da was bringen.
     
    #4
    bjoern, 25 August 2004
  5. Sexbunny
    Sexbunny (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    Single
    Also ich nehm die "Meliane" und bin rundum zufrieden :smile:
     
    #5
    Sexbunny, 25 August 2004
  6. *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    vergeben und glücklich
    was tut das hier zur sache?

    du solltest wirklich erstmal die packung normal zu ende nehmen und am besten schon einmal einen termin beim FA ausmachen
     
    #6
    *fechti*, 26 August 2004
  7. alsooo...

    Danke für die Beiträge erstmal :zwinker:

    dass es einigen beier "Valette" nich so schlecht geht, kann ja sein. Jeder verträgt die Pille anders... aber für mich Kleene, vermute ich, ist sie zu komisch dosiert... :smile: Habe die "Valette" ja ein halbes Jahr genommen (davor femigoa) und hatte auch bis jetzt keinerlei Beschwerden... aber nu reichts! :smile:

    Ich war heute beim FA und habe mir nun die "Leios" verschrieben lassen. Die nehmen viele von meinen Freundinnen, weil wegen gering dosiert und so. Ich hoffe, dass es mir nun besser gehen wird :jaa:
    Muss die neue Pille am Tag wo die Regel einsetzt einnhemen...
    "Valette" soll ich leider noch die letzten 4 Tage weiterschlucken, höchstens einen Tag vorher abbrechen, da der Empängsnisschutz sonst nich völlig gegeben wird.

    Also nun weiss ich bescheid! :grin:
     
    #7
    kleeneSteffi85, 26 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fragen Pilleneinnahme Valette
tabea
Aufklärung & Verhütung Forum
5 November 2012
6 Antworten
Kalean
Aufklärung & Verhütung Forum
30 August 2011
8 Antworten
Wolfsgirl
Aufklärung & Verhütung Forum
27 August 2005
6 Antworten