Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

fragt mich, ob ich sie noch liebe...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von chris17m, 27 Dezember 2003.

  1. chris17m
    Gast
    0
    Guten Morgen alle zusammen!

    Ich habe mal ein kleines Problem, vielleicht ist es auch keins, ich fang einfach mal an. Ich bin ca. 1 Monat mit meiner Freundin zusammen, und wir beide lieben uns auch. Aber an manchen Tagen, genau wie heute, fragt sie mich, ob ich sie noch lieben würde. Ich verstehe auch ihre Fragen nicht, da ich ihr stänig meine Liebe zu ihr beweise, egal ob durch kleine selbstgemacht Geschenke oder durch Liebesbriefe. Könnt ihr mir sagen, was los ist und was ich machen kann?
    Achso, mir fällt gerade ein, sie wurde schon zwei mal verarscht, hängt es damit zusammen?

    Bin euch für eure Antworten sehr dankbar

    --chris17m--
     
    #1
    chris17m, 27 Dezember 2003
  2. Carfunkel
    Gast
    0
    njaaaaa bin auch des öfteren mal verarscht worden,es kann schon darann ligen,aber so ne frage nach einemmmonat zu stellen find ich irgendwie krass!die meisten kriegen nach nem monat ja noch nichmal EIN liebesgeständniss°°
     
    #2
    Carfunkel, 27 Dezember 2003
  3. LiaCat
    LiaCat (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    101
    0
    Verheiratet
    Hey!

    Bin auch der Meinung, dass man nach einem Monat das noch nicht unbedingt fragen sollte. Dennoch: Ich frage meinen Freund auch öfters, ob er mich liebt (auch wenn ich das mehr als sicher weiß und er es mir auch oft genug zeigt und wir auch schon erheblich länger zusammen sind, als ihr), einerseits kann es bei ihr wirklich mit den "Verarschungen" zusammenhängen. Vielleicht hat sie wirklich Angst, dass sie erneut einen Fehler gemacht hat und somit will sie sich ganz sicher gehen. Andererseits ist das eine typische "Macke" der Frauen, wie bei mir auch. Denn die meisten brauchen ab und zu mal die Bestätigung, auch nur mit Worten, das gibt ihnen auch das Gefühl, wirklich geliebt zu werden und klingt doch schöner, als wenn man nur Geschenke entgegennimmt. Vielleicht sagst du es ihr auch zu wenig, und ich meine jetzt bewusst "sagst", und nicht "zeigst". Denk mal darüber nach und keine Angst, normalerweise ist das harmlos. Glaub so einer Frau wie mir, die das bewusst macht. :zwinker:
    Ansonsten frag sie doch einfach, was sie da so unsicher (schon nach 1 Monat) macht.

    Liebe Grüße,
    Lia
     
    #3
    LiaCat, 27 Dezember 2003
  4. Nellie
    Gast
    0
    Ich könnte mir vorstellen, dass sie vielleicht in anderen Beziehungen schlechte Erfahrungen gemacht hat oder Angst hat dich zu verlieren.

    Du könntest sie ja mal fragen, woran das liegt und ihr sagen, dass du sie liebst und sie sich keine Sorgen machen muss.

    ~NELLIE~
     
    #4
    Nellie, 27 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test