Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frankfurt a.M. - Sehenswürdigkeiten?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Chérie, 4 Mai 2007.

  1. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Hallo an diejenigen, die sich in Frankfurt auskennen, oder einfach mal da waren,

    eine Bekannte aus USA möchte irgendwann demnächst für 4 Tage nach Frankfurt a.M. kommen. Was wäre für so einen Kurztrip empfehlenswert, sich anzusehen?


    Bitte um Tipps :smile:
     
    #1
    Chérie, 4 Mai 2007
  2. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Ich war vor etwa 30 Jahren mal auf dem Henninger-Turm :grin:
     
    #2
    User 34625, 4 Mai 2007
  3. schmitka1308
    Benutzer gesperrt
    28
    0
    0
    Single
    Naja, da gibts doch einiges:

    Allen voran natürlich Römerberg (da wo die Nationalmannschaft immer nach der EM oder WM begrüßt wird) und Dom. Weiter würde ich mir überlegen: Maintower, Schlossplatz in Frankfurt-Höchst, Goethehaus, Gerbermühle, Goetheturm, Flughafen (gibts interessante Rundfahrten), vielleicht mal ne Bootsfahrt auf dem Main, Zoo, Palmengarten, vielleicht mal ins Theater (gibts genügend in Frankfurt), Hundertwasserhaus in Bad Soden, mal raus in den Taunus fahren, Hessenpark in Neu-Anspach, Opel-Zoo in Kronberg, mal Richtung Rhein ---> Rüdesheim, Bacherach, Loreley etc., Altstadt von Mainz...

    Ich denke, hier in der Region dürfte es so schnell nicht langweilig werden.

    Viele Grüße
    Kai

    Da kommt man leider nicht mehr hoch... :kopfschue

    Da war früher ein Restaurant drinnen, dass sich in einer Stunde einmal gedreht hat...
     
    #3
    schmitka1308, 4 Mai 2007
  4. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.904
    398
    4.245
    Verliebt
    Der ist seit längerem für Besucher gesperrt, wg. Baufälligkeit:zwinker: .

    Hmm, für Amerikaner ist das Goethehaus wohl ein Muss und vielleicht auch das Äppelwoi-Viertel in Ffm-Sachsenhausen (ist aber schon lange nicht mehr das was es mal war), bei schönen Wetter einfach am Römer und Dom, Paulskirche vorbei über den Eisernen Steg und vom Sachsenhäuser Ufer aus die Skyline bewundern.
    Shoppen auf der Zeil und von der Zeilgallerie-Terasse auf das Treiben unten herabschauen.

    Ob Frankfurt nun wirklich genug für 4 Tage Besichtigung bietet?:ratlos:
    Bin aber auch wirklich kein Fan von dieser Stadt:grin: .
     
    #4
    User 71335, 4 Mai 2007
  5. schmitka1308
    Benutzer gesperrt
    28
    0
    0
    Single
    Ich denke, ganz klar: JA . Frankfurt und die Rhein-Main-Region sind spannend und interessant - und auch Frankfurt hat schöne Seiten, nur wird man die bei oberflächlichem Betrachten nie zu Gesicht bekommen.
     
    #5
    schmitka1308, 4 Mai 2007
  6. Bärchen72
    Bärchen72 (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    113
    36
    Verheiratet
    Unbedingt auf den Main-Tower. Da hat man eine phantastische Aussicht.

    Ansonsten: Flughafen, Palmengarten, Museumsufer und typische Äppelwoi-Kneipen z.B. in Bornheim oder Sachsenhausen. Sehr schön ist auch die Altstadt von Höchst.
     
    #6
    Bärchen72, 4 Mai 2007
  7. schmitka1308
    Benutzer gesperrt
    28
    0
    0
    Single
    Wenn, dann aber bitte wirklich die typischen, nicht die Touristen-Abzock-Teile auf der Schweizer Strasse, in die sich so gut wie nie ein Einheimischer verirrt. Ich empfehle daher immer den Apfelwein-Dax in der Willemerstr. 11 . Ich glaube, diese Gaststätte hat noch kein Tourist von innen gesehen. Eine typische altfrankfurter Stadtgaststube. Publikum quer durch alle Altersklassen verteilt. Freundliche Bedienung. Tolles Essen - und was das beste ist, KEINE TOURISTEN.
     
    #7
    schmitka1308, 4 Mai 2007
  8. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.904
    398
    4.245
    Verliebt
    Klar das Umland und die Region hat viele Reize (sonst würde ich hier ja nicht leben:grin: ), die man einem Ballungsraum dieser Größenordnung nicht zutraut, aber ob es sich aber eben genau dem oberflächlichen Betrachtungswinkel von Touristen offenbart mag ich bezweifeln und daher habe ich mich auch eher auf die "Touri-Standards" beschränkt.

    Übrigens die Gerbermühle ist auch zu (da war ich gerade erst mit dem Rad), wegen Umbau, soll aber in den nächsten Wochen wiedereröffnet werden, obwohl es im Moment noch gar nicht so ausschaut und ich auch ganz schlimm finde, was sie da an ein historisches Gebäude drangeklatscht haben:kopfschue .

    Ein kleinen Geheimtipp für Goethefans hätte ich auch noch, das Willemer-Häusschen, mit einigen Kleinods aus Goethes Leben und einem wunderbaren Blick übers Mainvorgelände, bin mir aber nicht sicher, ob es immer zu besichtigen ist.
     
    #8
    User 71335, 4 Mai 2007
  9. schmitka1308
    Benutzer gesperrt
    28
    0
    0
    Single
    Oh, da wollt ich am Sonntag hinradeln... Danke für die Info.
     
    #9
    schmitka1308, 4 Mai 2007
  10. fleißige biene
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    101
    1
    Single
    ....
     
    #10
    fleißige biene, 4 Mai 2007
  11. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Ich mag das Senckenbergmuseum... Aber Museen sind ja nicht
    so jedermanns Sache. :smile:
     
    #11
    Auricularia, 4 Mai 2007
  12. since.the.day
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    nicht angegeben
    Ganz wichtig natürlich das Waldstadion! Und die historischen Anlagen am Riederwald! Ansonsten natürlich Alt-Sachsenhausen, wenn man nicht gerade am Wochenende da ist, sind auch Gaststätten wie das Lorsbacher Thal oder so relativ untouristisch und urig. Dax ist auch gut, stimmt (allerdings hab' ich schon mal eine Touristin hingeschleppt ;-)).

    Alternativ zum Maintower (war ich selbst noch nicht) lohnt sich ein Kaffee im obersten Stockwerk der Zeilgalerie, von dort hat man auch einen sehr schönen Blick (u.a. auf den Maintower ;-)).

    Für schlechtes Wetter ist natürlich das Museumsufer interessant, da gibt's ja wirklich so für jeden Geschmack was, Deutsches Filmmuseum beispielsweise. Das Senckenbergmuseum ist auch toll.

    Direkt neben dem Römer wär übrigens bei ansatzweise vorhandenem geschichtlichem Interesse ein Besuch der Paulskirche empfehlenswert.
     
    #12
    since.the.day, 4 Mai 2007
  13. schmitka1308
    Benutzer gesperrt
    28
    0
    0
    Single
    Du hast gerade eine Illusion zerstört... :flennen:

    Was meinst Du denn mit "Lorsbacher Thal" ?!? Ist das ne Gaststätte in FFM oder meinst Du die Gaststätte IM Lorsbachtal zwischen Hofheim und Eppstein ?

    Fragt der
    Kai
     
    #13
    schmitka1308, 4 Mai 2007
  14. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.904
    398
    4.245
    Verliebt
    :kotz: :kotz: :kotz: :grin:

    Sei denn man ist Aaachen-Fan, dann hat man Morgen da hoffentlich seinen Spaß:grin: . *duckundrenn*
    Oder für ein Konzert:zwinker: .

    Heisst die Kiste nicht jetzt auch Commerzbank-Arena?
     
    #14
    User 71335, 4 Mai 2007
  15. since.the.day
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    nicht angegeben
    Sorry... wird aber sicherlich nicht deswegen zur Touri-Klitsche, versprochen! ;-)

    Eine Äppelwoigaststätte in Alt-Sax, die Große Rittergasse dürfte das sein. Stöffche schmeckt!

    Nein, heisst es nicht! Für immer Waldstadion! Und Aachen wird da sicher nix zu lachen haben morgen.
     
    #15
    since.the.day, 4 Mai 2007
  16. PlayingCube
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    Und natürlich: Die Zeil! Die größte Einkaufsstraße Frankfurts, immer gut gefüllt. Da wird zwar an jeder Ecke gebaut, aber dennoch nach dem Römerbesuch etc. auf jeden Fall zum Shoppen/Angucken mal wert.

    Und das Bahnhofsviertel würde ich mir auch mal ansehen. Hat eine ganz eigene Atmosphäre. Hab mal einer Fremden von dort aus die Innenstadt etwas gezeigt. Die Kaiserstraße hinunter (mittags :tongue:), durchs Bankenviertel, auf die Zeil, zum Römer und schließlich über den Eisernen Steg nach Sachsenhausen. :smile:
     
    #16
    PlayingCube, 4 Mai 2007
  17. Fluffy24
    Fluffy24 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Geh mit ihr in die Nutellaria...das ist das tollste was ich je gesehen habe. Alles was die zubereiten wird aus Nutella gemacht oder mit Nutella beschmiert...

    Shakes, Crepes, Croissants....:drool:

    Ich glaube die müsste es noch geben. War allerdings das letzte Mal 2003 da....:ratlos: Muss mal wieder hin
     
    #17
    Fluffy24, 5 Mai 2007
  18. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.904
    398
    4.245
    Verliebt
    Wo ist die denn? Direkt bei Ferero?
    Wäre was für meinen Mann und die Kinder:grin: .
     
    #18
    User 71335, 5 Mai 2007
  19. since.the.day
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    nicht angegeben
    Die gibt's leider nicht mehr :geknickt: - ist jetzt ein Maggi(?) Suppenrestaurant. War in der Straßen von der Hauptwache zur Paulskirche.
     
    #19
    since.the.day, 5 Mai 2007
  20. luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    bornheim (bergerstraße)
    sachsenhausen (schweizerstraße, textorstraße, altsachsenhausen, museumsufer...)
    innenstadt (freßgass, zeil...)
    altstadt (paulskirche, dom, römerberg...)
    universität (v.a. campus westend)
    bahnhofsviertel (kaiserstraße, münchnerstraße...)
    höchst (schloss, altstadt...)

    museen (dialogmuseum, explora, senkenbergmuseum, mmk, jüdisches museum, schirn, städel...)
    oper/theater (für amis z.b. das english theater)
    waldstadion
    maintower
    goethehaus
    liebfrauenkirche
    hauptfriedhof/jüdischer friedhof
    hauptbahnhof
    flughafen
    palmengarten
    zoo
    bethmannpark/chinesischer garten/grüneburgpark
    alte oper
    alte börse
    messe/festhalle
    westhafen

    lohrberg
    niddatal
    mainufer
    schwanheimer düne
    frankfurter stadtwald mit dem fahrrad (goetheturm, mörderbrunnen, kesselbruchweiher, waldspielpark tannenwald...)

    etc. etc.


    wer behauptet, in frankfurt könnte man 5 tage nichts erleben, der lügt entweder oder hat schlichtweg keinen plan! :tongue:

    hinzu kommt das vielfältige umland - landschaften wie rheingau, taunus, odenwald etc.; städte wie mainz, wiesbaden, darmstadt, hanau, bad homburg etc.
     
    #20
    luke.duke, 6 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frankfurt Sehenswürdigkeiten
nebro
Off-Topic-Location Forum
1 September 2016
6 Antworten
Medeia
Off-Topic-Location Forum
8 Januar 2014
15 Antworten
Purzel
Off-Topic-Location Forum
31 Januar 2008
14 Antworten