Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frau - Anfangs feucht - Während des Sex dann nicht mehr so!?!

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Sylver, 23 Mai 2002.

  1. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    Mal ne allgemeine Frage, die mich mal interessieren würde. :smile:

    Also, Frau ist richtig feucht....Kann es aber sein, dass während des Geschlechtverkehrs, sofern man es eine ganze Weile macht :zwinker: man dann nicht mehr so feucht ist?? Also, während des Sex langsam verschwindet?? Ist das normal, wenn das manchmal so kommt??

    Hmmm..... :rolleyes2

    Grüße, Sylver
     
    #1
    Sylver, 23 Mai 2002
  2. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    also ich hab da zwar jetzt keinen echten Bezug zu aber ich denke mal das es vollkommen normal ist...
     
    #2
    DerKeks, 23 Mai 2002
  3. Schnupp
    Gast
    0
    War bei meiner Ex-Freundin sehr extrem... dann lief auch nix mehr; hat einfach nicht mehr geklappt und hat geschmerzt - mussten also mittendrin manchmal aufhören.

    In welchem Maße das jetzt normal ist... keine Ahnung. Aber so weit wie bei meiner Ex sollte es eigentlich nicht kommen (kann net normal sein, oder?).
     
    #3
    Schnupp, 23 Mai 2002
  4. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    Aber wenn die frage gestattet ist,.... trinkst du zufällig ein bisschen zu wenig? man verliert ja ohnehin nen haufen Wasser durch die Haut beim Pimpern bevor man austrocknet macht der Körper halt woanders den Hahn zu ..

    IST NUR GERATEN aber wer weiss
     
    #4
    DerKeks, 23 Mai 2002
  5. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Hm ... kann mir schon vorstellen, dass man nach ner Zeit net mehr sooo feucht ist ... kann da aber nix Näheres zu sagen, weil mir das bisher noch net passiert ist.
     
    #5
    User 1539, 23 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Also in den Umstand kam ich bis jetzt noch net.... wenn ich von irgendwas genug hab, dann Scheidenflüssigkeit. Sollt wer nen Mangel haben, ich verschenk gern ein paar Liter *lol*.

    Ich weiß net, also wenn man von Haus aus wenig produziert, kanns sicher passieren, dass sich das aufbraucht. Aber wenn man (so wie ich) ne gesunde Portion produziert, dann sollt das eigentlich ent so schnell passieren.
     
    #6
    Teufelsbraut, 23 Mai 2002
  7. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    @DerKeks
    Joah, trinken tue ich wirklich nicht garde viel. ich weiss, das ist nicht gut. Aber nu.
    Weiss nicht obs mit daran liegen könnte!?! Wäre ja eine Möglichkeit. Hmm... :rolleyes2 Denke aber eher nicht.

    @Teufelsbraut
    Also, dass ich selten so richtig feucht bin oder werde kann ich nicht behauptet. Ist manchmal wie drücke ichs aus :grin: echt heftig. Schein manchmal drin zu schwimmmen. Ist aber nicht immer der Fall.
     
    #7
    Sylver, 23 Mai 2002
  8. Jocelyn
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also bei mir is es eher umgekehrt...wird immer mehr! :zwinker:
     
    #8
    Jocelyn, 24 Mai 2002
  9. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    Das kann natürlich auch sein. Kann nicht nur sein, ist manchmal auch so. Nur halt nicht immer. Was ja auch normal ist. Nur hab ich das wie oben beschrieben auch ab und an mal.... Hmm... :rolleyes2
     
    #9
    Sylver, 24 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  10. Schnupp
    Gast
    0
    @ Der Keks:

    Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass sie nicht richtig feucht wird, nur weil sie net so viel trinkt *?*

    Von der Idee logisch, aber mehr glaube ich auch nicht.
    Oder spritzt Mann auch mehr ab, um so mehr er getrunken hat? (schlechter Vergleich, aber egal *g*)
     
    #10
    Schnupp, 24 Mai 2002
  11. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich hab damit auch kein Problem - könnte wie Teufel ein paar Liter abgeben :zwinker:

    An dem zu wenig trinken wirds wohl nicht liegen!! Ich trinke auch relativ wenig (meine Ärztin schimpft mich schon :zwinker:), aber produzieren von dem Zeug tu ich mehr als genug *schwimmübungenbetreibdarin*

    Woran könnte es liegen: Öhm.. *nachdenk*... Psychisch bedingt, denke ich mal - die Erregung schient ja da zu sein... Vielleicht denkst du ja in dem Moment an was unpassendes (unbewusst) oder so... *lach* passiert mir manchmal - da muss ich mich dann echt zusammenreißen...

    Nungut - viel geholfen hat das wohl nicht, aber egal ;-)))
    Byechen
    Bea
     
    #11
    Bea, 28 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  12. Sindy
    Gast
    0
    Hi :engel:
    Also bei mir ist es so wen ich einmal habe und nach einer 1/2 Stunde nochmal dan kann es vorkommen das ich extrem Troken wede.Ich würde mir keine sorgen machen und wen es dich Stören sollte kanst du ja deinen Frauenarzt Fragen :ratlos:.




    P.s. das mit der Umfrage war wirklich ein versehen das sie 2 mal drin ist .Ich ken mich noch nicht so gut aus. :grin:
     
    #12
    Sindy, 30 Mai 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frau Anfangs feucht
Sebbo
Das erste Mal Forum
10 November 2014
6 Antworten
newnaup
Das erste Mal Forum
24 Juni 2014
16 Antworten
S0nja.
Das erste Mal Forum
1 Oktober 2013
11 Antworten