Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • defoe
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    86
    0
    Single
    22 Februar 2006
    #1

    Frau macht Frau an II

    Diesen Thread gab es ja bereits, doch die meisten haben nur geantwortet, wie sie eine fremde ansprechen würden. Jetzt würde mich aber interessieren, wie ihr das wirklich machen würdet, wenn es sich hierbei um eine Bekannte handelt würde.
    Hier wird es doch viel schwieriger, wenn dann Freundeskreis und/oder Umfeld daran beteiligt ist. Und jetzt ist es ja auch nicht mehr egal, wie sie darauf reagiert...
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    22 Februar 2006
    #2
    mir hat mal eine Bekannte einen Brief geschrieben, obwohl sie mich fast täglich gesehen hat. Sie hat dann im Brief geschrieben, dass sie Gefühle hat für mich etc..
    Irgendwann wollte sie mich treffen und hat es mir dann einfach ins Gesich gesagt.
     
  • defoe
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    86
    0
    Single
    22 Februar 2006
    #3
    Wie hast du reagiert, was hast du davon gehalten?
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    22 Februar 2006
    #4
    Ich hatte einen Freund in dieser Zeit und hatte überhaupt kein Interesse an ihr. Und sie meinte dann, wir könnten es ja geheim halten und blabla. Und ich war natürlich dagegen
    Musste den Kontakt abbrechen. Jedoch ist das jetzt schon sicher drei Jahre her. Mittlerweile ist sie eine gute Kollegin von mir, mehr nicht...
     
  • Franka
    Verbringt hier viel Zeit
    534
    103
    1
    Single
    23 Februar 2006
    #5
    Stimmt, hier wird es tausend mal schwieriger!!!
    Eigentlich gibt es hier nur drei Möglichkeiten!
    Erstmal musst du checken, auf was sie steht. Steht sie auch auf Frauen - gut - du kannst ihr zumindest schon mal gestehen, was sie empfindet.
    Ist das jedoch nicht der Fall, bleiben noch zwei Möglichkeiten. Entweder du kannst ihr vertrauen und deinen Gefühlen Luft machen und beichtest es ihr oder du musst deine Gefühle einfach in dich hineinfressen und es ist ausweglos! Es kommt einfach auch auf sie selbst und auf dein Umfeld an!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste