Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • iwonnie
    iwonnie (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2009
    #1

    Frau und der Orgasmus...

    Hallo alle zusammen....

    Mich beschäftigt seit einiger Zeit eine Frage...
    Kann eine Frau während des Geschlechtsverkehrs (ohne Fremdeinwirkung, wie zb einer Hand) zum Höhepunkt kommen??
    Ich habe ja auch schon vieles gelesen und auch mich mit anderen unterhalten. Ich weiß bzw kann nicht genau sagen, ob ich zum Höhepunkt komme....
    Der Orgasmus fühlt, zb beim Oralverkehr oder bei der Selbstbefriedung...immer anders an...
    Ich habe zwar ein Gefühl, aber das ist eher so, als würde ich kurz davor stehen...aber es passiert auch nicht mehr....

    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...

    Mfg
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Frauen und der Orgasmus...
    2. Orgasmus
    3. orgasmusunfähig??
    4. Orgasmus
    5. Orgasmus
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.507
    598
    8.455
    in einer Beziehung
    25 Juli 2009
    #2
    ja, geht. allerdings häufig erst, wenn die frau schon etliche jahre sexerfahrung hat.

    ich selber hatte das auch schon, aber das ist eher selten, und braucht für mich noch ziemliche mengen an konzentration... schon fast eher zu anstrengend. wos doch mit hand so einfach geht...
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Gardinchen
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    93
    1
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2009
    #3
    Bei mir klappt das beim GV zu 99% nicht ohne "Fremdeinwirkung", es sei denn das Rein- und Raus Spielchen dauert so lange, daß die Klit irgendwann mal durch die kleinen Schamlippen und dem Häutchen indirket sehr lange gereizt wird -schwer zu beschreiben-. SB klappt immer und findet bei mir fast nur an der Klit statt :zwinker:.

    Trotz mehrjähriger Erfahrung :grin: hab ich nicht das Gefühl, dass es irgendwann mal vaginal klappen könnte, macht aber nichts, wofür haben wir das nette Organ da draussen :ashamed:, ausserdem weiß mein Schatz sehr gut diese "Fremdeinwirkung" zu praktizieren :grin::grin:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    26 Juli 2009
    #4
    Ja, manche Frauen können rein vaginal zum Höhepunkt kommen. Manche nicht.
    Einige von denen, die es momentan nicht können, werden es eines Tages können.
    Einige andere nie.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • iwonnie
    iwonnie (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2009
    #5
    Ich danke euch für die schnellen Antworten :grin:
    Ich hatte mir schon Sorgen gemacht, das es irgendwie an mir liegt...da kann ich ja beruhigt sein....:zwinker:
     
  • Apfelsinchen
    Sorgt für Gesprächsstoff
    14
    28
    1
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2009
    #6
    Hey iwonnie,

    deine Thread klingt ein wenig so, als wärest du dir grundsätzlich nicht sicher ob du schon einmal einen Orgasmus hattest, ansonsten wüsstest du ja ob es sich um einen handelt oder nicht?!
    Nach einem Orgasmus und auch dabei kommt es zur Kontraktion der Beckenbodenmuskulatur, dem Musculus bulbospongiosus, dies nimmst du als regelmäßige kurzzeitig andauernde Zuckungen im Vaginalbereich war.
    Je intensiver ein Orgasmus ist, umso stärker auch diese Kontraktionen.
    Diese dienen übrigens dem Samentransport in's Innere, also clever von der Natur gemacht ;-)
     
  • iwonnie
    iwonnie (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    27 Juli 2009
    #7
    Hallo Apfelsinchen...

    doch, doch...ich weiß schon wie sich ein Orgasmus anfühlt, das Problem ist nur, das ich keinen vaginalen Orgasmus bekomme...bzw. erlebt habe und da hatte ich mir eben Sorgen gemacht...an was dies liegen kann...deswegen hatte ich auch dieses Thema erstellt....
    =D
     
  • Evenjelyn
    Benutzer gesperrt
    602
    53
    30
    nicht angegeben
    27 Juli 2009
    #8
    also sei froh das du überhaupt kommst....ist es dir denn so wichtig beim GV zu kommen?

    KANN ICH MAL NE NEBENFRAGE STELLEN?

    ich weiss alle sagen immer ein orgasmus fühlt sich bei jedem anders und man weiss wenn man einen hatte. aba nehmen wir mal an man steht kurz vor einem aber er will nicht kommen so wie das auch die TS eben beschrieben hat.

    kann ich irgendwas dafür tun das es dann passiert, an irgendwas denken knurz aufhören oder heftig weitermachen bei was auch immer?
     
  • User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.872
    168
    264
    vergeben und glücklich
    28 Juli 2009
    #9
    Fühlt es sich vllt. so an als müsstest du pinkeln? Falls ja: unterdrücke es nicht.
     
  • miss eee
    Sorgt für Gesprächsstoff
    10
    26
    0
    nicht angegeben
    29 Juli 2009
    #10
    Ich komme in der Reiterstellung, wenn ich mich vor und zurück bewege, also die Klitoris an seinem Körper reibt. Aber ich weiß, dass Männern Vor-Zurück meistens nichts bringt. Da muss man schon einen aufopferungsvollen Partner haben.

    Bist du da auch 100%ig bei der Sache?
    Ich habe auch öfter mal die Situation, dass zwar alles erregt ist, aber ich dann doch nicht komme. Bei mir liegts daran, dass ich anfange nachzudenken.. Das ist ein absoluter Lustkiller. Bloß nicht denken beim Sex, nur fühlen und sich hingeben.
     
  • Bla-Bla-Bla
    Benutzer gesperrt
    502
    0
    9
    Verlobt
    29 Juli 2009
    #11
    Ganz genauso ist es bei mir auch! Während des GV hab ich nach einiger Zeit das Gefühl, als würde ich kommen, aber es tut sich einfach nicht mehr. Ist aber auch okay so, es ist auch so befriedigend für mich.
     
  • iwonnie
    iwonnie (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    30 Juli 2009
    #12
    Das ist auch mal schön von anderen zu hören, das es ihnen auch so geht, wie mir....
    Für mich ist dieses Gefühl auch befriedigend und ich brauche auch nicht immer eine Orgasmus....
    Wenn es mal beim GV passiert, dann passiert es eben und wenn es nicht so sein soll, dann eben nicht...solange ich überhaupt komme und der Sex mir auch Spaß macht...das ist mir nämlich wichtiger....=D
     
  • Evenjelyn
    Benutzer gesperrt
    602
    53
    30
    nicht angegeben
    30 Juli 2009
    #13
    hey jaa ihr könntet da vllt schon recht haben. manchmal ist es auch wie starfall sagt relativ oft sogar wenn ich denn überhaupt mal auf meine kosten komme.. aba ich unterdrücke das dann irgendwie automatisch ohne das ich was dagegen machen kann und dann kommt das was miss eee meint ich fang dann an nachzudenken aba das abzustellen ist leider auch net so einfach...

    und was bla sagt finde ich auch interessannt, ich fühle danach eigentlich auch ok, also es ist nicht so das mir was fehlt. aba ich weiss auch gar nicht ob ich sagen könnte das mir was fehlen könnte :smile: ich hatte ja noch nie einen.

    und wenn mein ex dann über mein gefühl hinweg einfach weitergemacht hat..dann tat mir das teilweise schon weh aba das war kein rein körperlicher schmerz, eher so als staut sich alles auf und ich würde innerlich zerbrechen...aba es passiert einfach nichts und dann hab ich es irgendwann abgebrochen....schon blöd alles irgendwie ist auch schwierig zu erklären :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste