Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frau versteckte 18cm-Messer in ihrer Vagina

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von einTil, 28 Januar 2008.

  1. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Eine Frau hat ein (zugegeben, stumpfes) Messer von 18cm in ihrer Vagina versteckt.

    Sie war schon durch Gewalt gegen ihren Mann aufgefallen, hat die ihr auferlegte Abstandszone nicht eingehalten und wurde verhaftet. Bei der Leibesvisitation wurde das Messer entdeckt.

    Quelle: http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,531629,00.html
     
    #1
    einTil, 28 Januar 2008
  2. das-schatzili
    0
    trotzdem: aua,oder nicht :ratlos: :ratlos:

    die muss ja ne ziemliche wut auf ihren mann haben
     
    #2
    das-schatzili, 29 Januar 2008
  3. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Wusste gar nicht das Leibesvisitationen SO gründlich sind. :tongue:
     
    #3
    Chabibi, 29 Januar 2008
  4. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    also wie hat man sich das dann praktisch vorzustellen? :ratlos:

    ah ... verstehe ... sie zieht die hose runter und bedroht dann ihren mann mit ihrer möse .... oder sie fuchtelt mit dem messer rum ... der kerl zückt sein handy und ruft die polizei ... sie macht nen strip und schiebt sich das messer in die mumu. :zwinker:

    leute gibts! :kopfschue
     
    #4
    User 38494, 29 Januar 2008
  5. Desperados-AC
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    Single
    Das steht hier in Aachen auch in der Tageszeitung.....musste den Artikel 2mal lesen um zu glauben was da steht :zwinker:
     
    #5
    Desperados-AC, 29 Januar 2008
  6. User 41772
    User 41772 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.562
    123
    2
    nicht angegeben
    aber das messer kann doch gar nicht so stumpf sein, dass man bzw frau sich nicht verletzt?! :ratlos:
     
    #6
    User 41772, 29 Januar 2008
  7. Sanityandgrace
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    Single
    Diesen Schwachsinn solltest du nichtmal glauben, nachdem du ihn 10x gelesen hast.
    die Vagina ist 8-10 cm Zentimeter lang. Frauen, die sich zum Spaß selber ein Messer in die Vagina rammen, gibt es schlichtweg nur in sadistischen Männerphantasien.
     
    #7
    Sanityandgrace, 29 Januar 2008
  8. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Ich glaube, die wollte ihren Mann dann verführen - viel Spass beim "reinstechen" :smile:
     
    #8
    BenNation, 29 Januar 2008
  9. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Dann lügt die Polizei in ihrer Presseerklärung. Ich glaub schon, das das so stimmt.

    http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/11559/1125521/polizei_aachen
     
    #9
    einTil, 29 Januar 2008
  10. Strassenköter23
    Benutzer gesperrt
    277
    0
    0
    Single
    tsss.... das ist doch gar nix.... ich war mal in ner "pussy show" in thailand, da gabs von smoking pussies bis bananen-schäl-pussies und flaschenöffner-pussies alles zu sehen.
    das highlight wahr wohl eine frau, die sich ne ca. 4m lange schnur aus der pu zog. da krasse daran war, das an der schnur im abstand von ca. 7-10 cm eine rasierklinge nach der anderen drangebunden war. ich kann das so genau sagen, weil ich 2m entfernt saß....

    vielleicht sollte man mal nen circus für sowas aufmachen, circus fotzikus oder so :grin: , da gibts sicher was zu verdienen mit.... :zwinker:
     
    #10
    Strassenköter23, 29 Januar 2008
  11. virtualman
    virtualman (32)
    Benutzer gesperrt
    1.001
    0
    5
    Single
    Tja und wie ist das nun mit den "Leibesinspektionen", was ist wenn ich das verweigere?? Festnahme? Folter?? Gewalt? Beugehaft oder wie???
     
    #11
    virtualman, 29 Januar 2008
  12. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Das wundert mich auch.

    Könnte hier beantwortet werden: http://www.juraforum.de/forum/showthread.php?t=166867
     
    #12
    einTil, 29 Januar 2008
  13. Sanityandgrace
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    Single
    Papier ist geduldig. Im Pschyrembel (medizinisches Lexikon) steht auch ein ganz "ernsthafter" Artikel über die Steinlaus (Zeichentrickfigur von Loriot). In dem Artikel steht "Küchenmesser". Schon mal ein stumpfes Küchenmesser gesehen ? Außerdem würde eine Frau, die sich so etwas (auch wenn es stumpf eingewickelt wäre) in die Vagina schiebt, damit ihre Gebärmutter aufspießen und wäre sicher nicht auf der Polizeiwache, sondern in der Notaufnahme gelandet.
    Bei Verdacht auf Drogendelikte wird die Vagina übrrigens schon routinemäßig untersucht (Dealer verstecken da gerne Drogenpäckchen)
     
    #13
    Sanityandgrace, 29 Januar 2008
  14. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Hab da grade angerufen (Telefonnummer am Ende der Meldung auf der Polizeipresse-Seite). Wenn mich der Kerl nicht auch am Telefon angelogen hat, dann stimmt die Pressemitteilung und ist nicht satirisch gemeint.
     
    #14
    einTil, 29 Januar 2008
  15. Strassenköter23
    Benutzer gesperrt
    277
    0
    0
    Single
    häää?
    wieso soll sich ne frau kein küchemnesser reinschieben können ohne gleich zu verbluten?? wenn sie den griff zuerst reinschiebt...
    ich mein, ne gewalttätige frau, die schon überhaupt solche gedankengänge entwickelt, nur um jemanden zu verletzten, tut sowas in der art wohl nicht zum ersten mal.... meine meinung....
    es gibt ja auch typen die auf nägeln schlafen, die müssten sich ja auch aufspiessen.... :zwinker:
     
    #15
    Strassenköter23, 29 Januar 2008
  16. virtualman
    virtualman (32)
    Benutzer gesperrt
    1.001
    0
    5
    Single
    lol bestimmt nicht nur da! Ich kanns mir schon vorstellen. USB-Stick da drin mit massig mp3's und Filmen drauf. Dann wird das Ding rausgeholt und beschlagnahmt (schließlich gibt es ein Urheberrecht :mad: :mad: )
    Is bestimmt schonmal vorgekommen in der heutigen Zeit :grin:

    ach herjee....
     
    #16
    virtualman, 29 Januar 2008
  17. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Auserdem klar ist die Scheide normalerweise nur ca 10 cm lang, sie ist aber auch dehnfähig nach hinten, wie sonst sollte sie nen normalen Penis aufnehmen,

    Vielleicht hat der Gedanke an Gewalt die alte so geil gemacht, das es halt ging

    Kat
     
    #17
    Sylphinja, 30 Januar 2008
  18. webjunkie
    webjunkie (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    103
    1
    Single
    Also ein "Platzproblem" ist das mit Sicherheit nicht.
    Nur eine Frage der Übung. Aber Messer ist schon verdammt krass.

    Da gab es mal vor Jahren einen Clip da liess ne Frau eine 1,5l Sprite Flasche komplett in sich verschwinden, schaute nur noch der Stöpsel raus.
     
    #18
    webjunkie, 24 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frau versteckte 18cm
Yeahyuhu
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
8 Juli 2016
5 Antworten
J.P
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
9 Juni 2016
26 Antworten