Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@Frauen: Anale Erfahrungen auch bein Mann

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von enterich, 2 Juli 2008.

Stichworte:
  1. enterich
    enterich (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    93
    6
    vergeben und glücklich
    Hi hab vor 4mon mal mit meiner freundin anal ausprobiert ihr hat es sofort gefallen, naja und vor 2wochen hat sie mir beim oralverkehr ihren finger in den po geschobe. wie haben vorher nicht drüber geredet.
    Meine frage gibt es frauen den es auch mal in den fingern juckt und ihren liebsten mal anal verwöhnen wollen?
    Und hat es euch frauen auch beim ersten anal gv sofort gefallen?
    danke schonmal für eure antworten
     
    #1
    enterich, 2 Juli 2008
  2. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Letztes Wochenende das erste mal gemacht ... und ich fands richtig geil, wie er abgegangen ist :drool:

    Beim aller ersten mal (noch mit meinem Ex) hats gar nicht geklappt ... haben uns da nicht genug Zeit gelassen :grin:.
    Das erste mal anal mit meinem Schatz war direkt genial ... ungewohnt aber wirklich super :drool:
     
    #2
    User 1539, 2 Juli 2008
    • Heiß Heiß x 1
  3. paulaa
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Verliebt
    Ich könnte mir nich vorstellen es yemals Anal zu machen.
    Ich stell mir dabei immer so Tiere vor oder so..
    ich find auch irgendwie, dass es für die Frau entwürdigend ist und lehne es deshalb total ab.

    Wems gefällt, nur zu :zwinker:
     
    #3
    paulaa, 2 Juli 2008
  4. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Ich wage mal zu bezweifeln, dass Tiere Analverkehr praktizieren...
     
    #4
    User 52655, 2 Juli 2008
  5. curly88
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    103
    14
    nicht angegeben
    @ paulaa:
    Findest du die stellung an sich für die frau entwürdigend und denkst bei der stellung an tiere oder die tatsache, dass Analverkehr stattfindet??

    Zum thema:

    Ja, ich würd es gern öfters bei meinem freund machen, aber ich habe angst, ihn zu verletzen mit meinen fingernägeln..... :ratlos:

    Ja, das erste mal anal war toll, ich wünschte es wäre immer so einfach und würde nicht öfters wehtun...
     
    #5
    curly88, 2 Juli 2008
  6. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Ne also ich steh da gar nicht drauf, und mich juckt es auch echt nicht, irgendjemanden den Finger hinten rein zu schieben.
    Das muss ich echt gar nicht haben.
     
    #6
    Ört, 2 Juli 2008
  7. paulaa
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Verliebt
    Okay, vielleicht nicht in den Anus, aber hast du schonmal Hunden bei der Fortplanzung geguckt?
    Wenn nicht Anal, dann zumindest A tergo.
     
    #7
    paulaa, 2 Juli 2008
  8. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Das ist aber doch was komplett anderes. Ich habe auch Sex im "Doggy-Style", das hat doch nichts mit Analverkehr zu tun.
     
    #8
    Ört, 2 Juli 2008
  9. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    A tergo und Anal sind aber zwei völlig verschiedene Sachen.
    Man kann auch beim Doggy oder Löffelchen Vaginalverkehr haben und Analverkehr klappt auch super in der Reiter- oder Missionarsstellung :zwinker:
    Also wohl eher ein Argument gehen Doggy, als gegen Analverkehr.
     
    #9
    User 52655, 2 Juli 2008
  10. paulaa
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Verliebt
    Die Stellung an sich.
    Es ist so, als würde der Mann in ein Stück Fleisch reinstoßen, keinerlei Zärtlichkeit, man kann sich ya noch nicht einmal anschauen.
    Es ist, wie gesagt, yedermanns eigene Sache, aber für mich ist die Stellung einfach entwürdigend, ich finde 'ne Frau verliert dadurch so viel Selbstachtung, genauso wie beim Blasen, ich kanns nich wirklich begründen aber ich verabscheue es einfach.

    Okay, dann muss ich mich berichtigen.
    Ihr habt Recht, dann hab ich wohl mehr was gegen Doggy. Anal würde ich mich trotzdem nich nehmen lassen :zwinker:
     
    #10
    paulaa, 2 Juli 2008
  11. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Du vielleicht, ich und viele andere sicher nicht.
    Es ist ja deine Sache, was du gut findest und was nicht und wenn du dich dabei nicht gut fühlst, ist es ja okay, aber diese Aussage finde ich schon etwas beleidigend. So nach dem Motto "Frauen, die soooowas machen, haben keine Selbstachtung"...
     
    #11
    User 52655, 2 Juli 2008
  12. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Sex muss auch nicht immer zärtlich sein ... also im Sinne von Blümchensex. Da steh ich eh nur selten drauf ... Sex ist viel viel mehr, als nur Missionar mit langsamen, liebevollen Bewegungen :zwinker: Kann auch mal nett sein, wenn man seinem Partner mal gaaaaanz nah sein möchte (auf die romantische Art) ... aber insgesamt ist hemmungsloser, wilder Sex doch wesentlich geiler :drool:
    Aber weißt du was, Paulaa ... das kommt (denk ich) alles mit dem Alter. Mit 16 konnt ich mir auch keinen Analsex vorstellen :zwinker:
     
    #12
    User 1539, 2 Juli 2008
  13. paulaa
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Verliebt
    Hab ya schon am Anfang gesagt, dass es nur MEINE Meinung ist, ich will damit keinen beleidigen und ich habe es auch nich so gemeint, dass Frauen die das machen keine Selbstachtung haben.
    Wenn es yemandem Spaß macht, dann soll ers machen, ich würd mir auch nich einreden lassen, dass eine Sache eklig ist, die mir zb. Spaß macht oder so ^^
    Also es ist kein Angriff!
    Ich würde niemals über die Vorlieben anderer Leute richten wollen, wahrscheinlich bin ich in anderen Themen selbst nicht besser :zwinker:

    Dass das alles mit dem Alter kommt, denke ich zumindest bei mir nicht, da ich es als wirklich abstoßend empfinde.
     
    #13
    paulaa, 2 Juli 2008
  14. curly88
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    103
    14
    nicht angegeben
    aber beim blasen ist doch die frau eher dominant. Findest du denn auch, dass es für den mann entwürdigend ist, wenn er die frau leckt? Oder meinst du, wenn die frau vor dem mann kniet und ihm einen bläst und dir unterwürfig erscheint?

    Wenn ich mit meinem freund doggy mache ist der sex heftig, aber trotzdem zärtlich. aber dass man sich dabei nicht angucken kann finde ich auch doof. aber man kann sich doch dazu noch streicheln oder mit worten verständigen...
     
    #14
    curly88, 2 Juli 2008
  15. paulaa
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Verliebt
    Ja, dass sie vor ihm kniet bzw geht das ya auch noch in anderen Stellungen zb wenn er liegt oder sowas aber keine Ahnung..
    Und ya, mir erscheint es unterwürfig, also auch wenn ich es wollte, ich könnte es niemals mit meinem Gewissen ausmachen^^
    Es wirkt vielleicht bisschen übertrieben, aber vor einem Mann zu knien und ihn so lange zu befriedigen wie ers nötig hat, ich weiß nicht, es ist einfach nich mein Ding.
    Hab auch schon viele Meinungen von Jungs dazu gehört, die meistens in die selbe Richtung gedacht haben. Sie würden eine Frau nicht verurteilen dafür, da es ihnen ya selbst gefällt, könnten aber nie so eine Frau lieben, die vorher schon Penisse des Exes im Mund gehabt haben.
    Mein Freund meinte zu mir, er würde MICH auch niemals darum bitten, ihn oral zu befriedigen, da er es genau wie ich sieht.
    Über dieses Thema kann man lange diskutieren, hier teilen sich einfach Ideologien.
    Vielleicht wurde ich auch einfach nur zu emanzipiert erzogen.
    Also ich würde mich dabei fühlen als ob ich einfach unter dem Mann stehen würde, das er was besseres wäre als ich.


    Komischerweise finde ich es anders herum nicht entwürdigend für den Mann wenn er die Frau leckt, wobei ich Oralsex allgemein nicht ansprechend finde. Es wird ya auch immer nur über die Frau gesagt "Sie hatte schon so viele Schwänze im Mund." (Tut mir Leid für die Ausdrucksweise.) oder "Guckma, die hatte schon mit yedem was. Männer prahlen ya unter sich, wie viele sie schon hatten, Frauen werden schnell als Schlampen angesehn.
    Ich selbst empfinde das als ziemlich ungerecht.
    Aber hey Leute, ich denke wir schweifen ziemlich vom Thema ab^^
     
    #15
    paulaa, 2 Juli 2008
  16. curly88
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    103
    14
    nicht angegeben
    Also ich fühle mich nie erniedrigt von meinem freund, ich finde es geil, vor ihm dabei zu knien und zu ihm hochzuschauen. :herz:

    du klingst so, als ob blasen dir überhaupt keinen spaß machen würde, aber du machst es doch dann nicht nur für ihn, sondern auch für dich selbst.

    Aber du hast recht, wir schweifen vom Thema ab!
    SORRY an den TS!!! :schuechte
     
    #16
    curly88, 2 Juli 2008
  17. HideAndSeek
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    Warum schreibst du ein "y" statt einem "j" ?
     
    #17
    HideAndSeek, 3 Juli 2008
  18. Meiner Freundin gefällt anal und mir auch. Sie ist erst mal aus allen Wolken gefallen, als ich zu ihr meinte, ich hatte schon ein paar Mal nen Dildo im Po.:eek: :eek:
    Seit dem steckt sie mir oft den Finger rein, wenn sie mir einen bläst. Sie hatte wohl am Anfang Angst, dass ich schreiend davon renne, wenn sie das versucht.
     
    #18
    Fitnesstrainer, 3 Juli 2008
  19. glethrey
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    nicht angegeben
    @paulaa

    Du lehnst wilden Sex ab? Du lehnst Analverkehr ab? Du lehnst Oralverkehr beim Kerl ab, lässt dich aber lecken? Du willst nur Blümchensex?

    Den Kerl der es länger als 1 Jahr mit dir (sexuell) aushält, will ich sehen. *lach*

    @Topic

    Meiner Freundin ist nicht der übergroße Fan von Analverkehr, ab und an machen wir es aber trotzdem. Wenn sie richtig in Fahrt ist, gefällt es ihr.

    Am Anfang konnte ich mir absolut nicht vorstellen, das sie mich mal Anal verwöhnt. Sie hat immer so Anspielungen darauf gemacht, wie ich reagieren würde wenn sie's tut. Hab dann natürlich dankend abgelehnt - aber mittlerweile würde ich's wohl ausprobieren. Hab nur keine Ahnung wie ich sie drauf ansprechen soll. :/
     
    #19
    glethrey, 3 Juli 2008
  20. paulaa
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Verliebt
    Ich habe weder gesagt, dass ich wilden Sex ablehne, noch, dass ich nur auf Blümchensex stehe UND AUCH NICHT, dass ich mich oral befriedigen lasse. WIE GESAGT, yeder macht das, was IHM SELBST beim Sex gefällt. Ich respektier Analsex und was ich so treibe geht dich doch nichts an, oder? By the way, bin Ende Juli schon seit 2 Jahren mit meinem Freund zusammen :zwinker:
    Aussagen, die du von dir gibst, sind echt total cool und ich hoffe du fühlst dich irgendwie befriedigt dadurch oder so, dass du versuchst andere irgendwie dumm von der Seite anzumachen. Liebe Grüße.
     
    #20
    paulaa, 3 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - @Frauen Anale Erfahrungen
anne-cathrine
Liebe & Sex Umfragen Forum
27 Oktober 2015
15 Antworten
David1988er
Liebe & Sex Umfragen Forum
26 September 2015
15 Antworten