Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Blast ihr einen beschnittenen Schwanz anders als einen Unbeschnittenen ?

  1. Ja

    11 Stimme(n)
    50,0%
  2. Nein

    11 Stimme(n)
    50,0%
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    24 Oktober 2008
    #1

    @ Frauen: Beschnitten vs. Unbeschnitten – Unterschiedliche Blastechnik ?

    Diese Frage richtet sich nur an diejenigen Userinnen unter uns, die sowohl mal einem beschnittenen, als auch einem unbeschnittenen Mann einen geblasen haben.
    Und zwar interessiert mich lediglich, ob ihr einen beschnittenen Schwanz anders lutscht als einen Unbeschnittenen ?
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.277
    398
    4.534
    Verliebt
    24 Oktober 2008
    #2
    Ja, schon.:engel:

    Bei einem unbeschnittenen Mann kann man viel zarter und sachter rangehen, um den gleichen Effekt zu erzielen, man kann das Spiel mit der Vorhaut, das zutzeln daran, mit der Zungenspitze unter die Vorhaut fahren, das vor und zurückziehen usw... in das Blasespiel voll einbeziehen, das ist eine zusätzliche Variante.
    Man kann überhaupt sehr viel mit reinem Zungenspiel an der empfindlicheren Eichel machen.

    Während man bei einem beschnittenen Mann schon intensiver und nachhaltiger saugen und mit Lippen, Zunge und Gaumen und auch sachte mit den Zähnen massieren kann, um ähnliche oder überhaupt Reaktionen zu entlocken. Auch "muss" man die besonderen Reizpunkte am Löchlein und Bändchenansatz mehr miteinbeziehen und als Hautreizpunkt nutzen.:zwinker:
    Auch "arbeite" ich da automatich mit mehr Speichel, nutze die Gleitfähigkeit, sauge sie aber auch immer wieder weg, um einen zusätzlichen Kontrast zu erhalten.

    Beschnittene Männer brauchen meist (aber nicht immer) länger um allein durch Blasen zu kommen, darauf sollte man sich einstellen und es aber auch entsprechend genießen können.

    Grundsätzlich habe ich auch innerhalb der Gruppe beschnittener und unbeschnittener Männer eine riesen Spannbreite an Vorlieben und No-goes entdecken können, da muss man wirklich bei jedem Mann bei Null anfangen und das Letzte durch Probieren und Erfragen aus ihm rauszukitzeln.:zwinker:
    Aber all dies und sogar noch über Jahre aus Ihm rauszukitzeln und zu entwickeln macht für mich auch einen Hauptreiz am Blasen aus.:drool: :smile:
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    24 Oktober 2008
    #3
    Ja tue ich.
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.772
    198
    637
    in einer Beziehung
    24 Oktober 2008
    #4
    Off-Topic:
    hehe, Du immer mit "Deinem zutzeln" - da läuft einem ja jedes mal ein kalter Schauer über den Rücken, weil sich's so nach Weißwurst essen anhört :grin: :flennen: :engel:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    25 Oktober 2008
    #5
    Ja, schon anders.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.277
    398
    4.534
    Verliebt
    25 Oktober 2008
    #6
    Weißwurst mag ich auch gerne.:smile: :engel: :grin:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • CherryLady1111
    Sorgt für Gesprächsstoff
    84
    31
    0
    vergeben und glücklich
    25 Oktober 2008
    #7
    Ich blas eigentlich bei beiden gleich.
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    25 Oktober 2008
    #8
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • Vicky_x987
    Benutzer gesperrt
    263
    103
    4
    Single
    25 Oktober 2008
    #9
    Ich glaub schon, dass ich (unterbewusst?) bei einem beschnittenen Mann anders mit seinem Penis umgehe als bei einem "normalen". Vermutlich bin ich da schon etwas vorsichtiger, bei einem "normalen" lässt sich die Vorhaut halt viel einfacher, schneller, hefitger bewegen. Bei nem beschnittenen ist es dagegen viel glatter, da leg ich mehr Wert auf das gleiten und sowas.
    Aber beschnitten gefällt mir seeeeeehr gut... :engel:
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.562
    598
    8.523
    in einer Beziehung
    25 Oktober 2008
    #10
    schon anders.
    das erste mal bei nem beschnittenen (noch dazu unvorbereitet) war ich schon ziemlich überrascht und fast hilflos, wusste garnicht wie mit umgehen.
    aber gut, man testet seine möglichkeiten aus, mittlerweile kann ich glaube ich mit beiden ausgezeichnet umgehen :zwinker: aber der unterschied ist gross. unterschiedliche anatomie eben...
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    26 Oktober 2008
    #11
    hmm, beim beschnittenen hat man mehr zeit :zwinker:
    es fehlen ein paar dinge, die man tun kann, dafür ist er nicht so empfindlich.
     
  • User 40336
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    103
    6
    nicht angegeben
    26 Oktober 2008
    #12
    Eigentlich mach ichs ähnlich, nur bei unbeschnittenen wird die Vorhaut ein bisschen weggehalten, richte mich sonst nach den Vorlieben der Männer. :zwinker:
     
  • sexyknackpo
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    91
    0
    nicht angegeben
    27 Oktober 2008
    #13
    Also meine Freundin findet unbeschnittene aufjedenfall besser... sie meinte es gib zwar auch beschnittene die eine schöne form haben und so, aber im direkten vergleich is mit vorhaut schöner und demnach auch anders hand zu haben ^^
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste