Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frauen entscheiden (?)

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von ProxySurfer, 3 April 2005.

  1. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.941
    198
    652
    Single
    Was sagt ihr zu folgendem Artikel (aus Sächsische Zeitung, gekürzt):
    "Wissenschaftler haben Belege dafür gefunden, daß Frauen bei der Partnersuche die entscheidende Wahl treffen. Schon Charles Darwin schrieb im 19.Jahrhundert: Männer stehen im Wettbewerb, und Frauen treffen die Wahl."
    Ich kann das aus meiner Sicht nur bestätigen. Wie seht ihr das?
     
    #1
    ProxySurfer, 3 April 2005
  2. Zero4711
    Gast
    0
    ^^ kommt irgendwie hin das würd auch erklären warumm sich mädels immer ansprechen lassen ohne mal selbst aktiv zu werden ( meine erfahrung )
     
    #2
    Zero4711, 3 April 2005
  3. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Is doch logisch, dass die Frau entscheidet, stell dir mal vor, du müsstest 9 Monate Zeit investieren um ein Kind zu produzieren, da würdest du doch auch wollen, dass dann da was gescheites rauskommt...

    Übrigens gibt es auch Frauen, die von selber kommen, wenn MANN ne passende Aura um sich rum hat, dann muss Frau kommen, sonst holt sich ihn ne andere.

    Sonst wird sie sich tierisch in den Arsch beißen, da sie dann nur 2.Wahl Sperma bekommt und nicht das Beste auf dem Markt verfügbare. Und jeder will das Beste für sich, da kann mir einer erzählen was er will. Wenn nicht bewusst, dann unbewusst.

    Deswegen gehen Frauen ja auch fremd, weil sie die besten Erbanlagen haben wollen. Angeblich sind ja 10% der Kinder nicht von dem, der denkt der Vater zu sein.

    Wir Menschen sind auch nur Tiere, mehr oder weniger triebgesteuert...
     
    #3
    Henk2004, 3 April 2005
  4. Rhovanion
    Gast
    0
    dem stimm ich voll und ganz zu
     
    #4
    Rhovanion, 3 April 2005
  5. seppel123
    seppel123 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.932
    121
    0
    vergeben und glücklich
    *unterschreib*

    Ich stimme da auch voll und ganz zu!

    lg Seppel
     
    #5
    seppel123, 3 April 2005
  6. AustrianGirl
    0
    Da wir im Unterbewusstsein auf die Gesundheit/Aussehen etc. beim Mann gucken (umgekehrt auch), ist ja bewiesen.
    Aber trotzdem gehen wir Frauen nicht deswegen fremd, wenn wir überhaupt fremd gehen...So ein Blödsinn...Ich würde eher sagen, dass wir fremd gehen, weil es im Bett langweilig wird/ Routine wird, aber dennoch wollen wir dei Beziehung nicht beenden, weil der Parnter-Mann immer noch als bester Vater für unser Kind in Frage kommt....

    Naja, ich weiß ja auch nicht recht....

    Aber ich würde sagen, im Großen und Ganzen hat derThreadstarter recht. Ich meine, es gibt auch die Länder, wo die Frauen gar nichts zu wählen haben, und dass Männer eher Frauen ansprechen als umgekehrt, liegt auch in der Tradition...manche Frauen durchbrechen diese Altmode (gibts das Wort? naja, egal ^^) und haben kein Problem, den Jungen anzusprechen.

    Mmh...wenn ich das so schreibe, bin ich mir nicht mehr so sicher, ob Frauen wirklich die Wahl treffen :grrr:
     
    #6
    AustrianGirl, 3 April 2005
  7. User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.385
    133
    63
    vergeben und glücklich
    Dem kann ich mich nur anschließen. Frauen wollen eher angesprochen
    werden als jemanden selbst anzusprechen.
     
    #7
    User 9402, 3 April 2005
  8. killerzelle
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    103
    6
    nicht angegeben
    Hmm, hab ich auch bemerkt, aber das find ich voll zum :kotz:
     
    #8
    killerzelle, 3 April 2005
  9. AustrianGirl
    0
    Aber irgendwie liegt das doch eher daran, dass immer der Mann die Frau angesprochen hat und die meisten Frauen halt immer noch so veranlagt sind, d.h. sie haben es lieber, wenn sie angesprochen ist, weil sie in dieser Hinsicht altmodisch denken...
     
    #9
    AustrianGirl, 3 April 2005
  10. User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.385
    133
    63
    vergeben und glücklich
    Das hat weniger etwas mit altmodischen Denken zu tun. Das gibt uns die
    Natur vor und die hat die Rollen für Männchen und Weibchen nunmal so
    verteilt.
     
    #10
    User 9402, 3 April 2005
  11. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich weiß es nicht.
    Vielleicht ist das wirklich so.
    Aber irgendwie fände ich das...doof, wenn es so //einfach// wäre.
     
    #11
    cranberry, 3 April 2005
  12. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Is mir auch klar, dass Frauen nicht nur wegen der besten Erbanlagen fremd gehen, wenn man total verknallt ist, dann kann kommen wer will, es wird nichts passieren.

    Hatte selber mal sowas, dass nen Mädel was mit mir anfangen wollte, sich aber nicht von ihrem Freund trennen wollte, (was die Grundvorraussetzung für mich gewesen wäre, was mit ihr anzufangen) Er ist übrigens total der Wicht, strubbeldoof etc.

    Bin aber nicht mehr drauf eingegangen. Dann später hab ich sie mal mit nem Typen über die Kirmes laufen sehen, der eine erstaunliche Ähnlichkeit mit mir aufwies. Zufall?

    Auch nen anderes Mädel, dessen Anäherungsversuche ich damals nicht gerafft habe; war auch mit so nem Vollpfosten zusammen und ich Trottel hab's nicht gescheckt, dass sie auf mich stand. Dann ist sie jetzt mit einem zusammen, der von der Statur und Charakter mir ziemlich ähnlich ist. Zufall?

    Wenn ich an letztere denke, dann kann ich mich immer noch in den Arsch beißen, dass ich mit vergebenen Frauen nichts anfange, nachdem sie mich so "umgarnt" hatte,(ich aber nicht reagiert hatte) hat sie ne Woche später IHN getroffen und mit ihrem Vollpfosten Schluss gemacht....

    Da stellt sich dann die Frage, warum FRAU nicht Schluss macht, wenn es nicht mehr läuft, sondern sich noch in der kaputten Beziehung was neues sucht. Charakterschwäche?

    Momentan merke ich wieder, dass eine Frau an mir interessiert ist, wieder ist sie noch mit nem Kerl zusammen, (Muss dabeisagen, dass es bei o.g. Mädel jeweils immer noch der 1. Freund war, teilweise 2-5 Jahre zusammen)

    Wissenschaft für sich das Ganze....
     
    #12
    Henk2004, 3 April 2005
  13. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    ja, hat schon was...
     
    #13
    JuliaB, 3 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frauen entscheiden
Sabrin2001
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Dezember 2016 um 23:10
15 Antworten
ProxySurfer
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 Dezember 2016 um 11:36
48 Antworten
Bernd9769
Liebe & Sex Umfragen Forum
22 November 2016
24 Antworten
Test