Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frauen - Euer Verhältnis zu Frauen ?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Grinsekater1968, 18 Juni 2006.

  1. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich war gestern abend Tanzen in einem weiter entlegenen Tanzkreis und habe mich mit meiner Tanzpartnerin längere Zeit dabei unterhalten über ihr Verhältnis zu anderen Frauen innerhalb des Tanzkreises. Sie sagte ziemlich direkt, dass sie mit anderen Frauen eigentlich mehr oder weniger immer ein bißchen auf Kriegsfuß stünde. Dass sie die Erfahrung gemacht habe, dass jüngere Frauen ihr den Mann wegschnappen würden, und sie sobald sie mit einem ausgefallenen Kleid zum Tanzen erschiene vor allem die bissigen Kommentare anderer Frauen hinter ihrem Rücken fürchten würde, und sobald sie einen neuen dauerhaften Tanzpartner mitbringen würde, wollten viele der anderen Damen plötzlich ihre beste Freundin sein und ankommen mit der Frage, ob sie auch mal mit dem Mann tanzen könnten ..

    Ich find es auch nicht klasse, dass es Männer gibt, die mehr verdienen als ich, oder die stärker oder attraktiver sind (naja, ..... aber natürlich nur ein klitze kleines bißchen :grin: ), oder die mit einer Frau zusammen sind, die ich auch irgendwie toll finde und um die ich sie beneide .... aber wirklich böse feindschaftliche Gefühle stellen sich bei mir dabei so gut wie nie ein. Kenn ich in der Form nicht, weder bei mir, noch bei meinen Freunden. :ratlos:

    Jetzt möchte ich mal die Frage an die bezaubernde Damenwelt des PL Forums stellen - wie ist das bei Euch ?
     
    #1
    Grinsekater1968, 18 Juni 2006
  2. High-Society
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    neutral - es gibt Nette, und es gibt weniger Nette ... :

    Bei einigen Frauen muss man tatsächlich Angst haben, dass sie sich an vergebene Männer ranmachen. Es gibt natürlich auch welche, die hoffnungslos intrigant sind und einen um jeden Preis ausstechen wollen, sie es bei der Liebe, im beruflichen Leben oder im Freundeskreis. Ganz allgemein liegen gemeine, hinterlistige Sachen, den Frauen wohl mehr als den Männern.:grin:
    Ich für meinen Teil versuche mit diesen Frauen allerdings wenig in Kontakt zu treten, denn so muss ich mich gar nicht erst auf ein sinnlosen Konkurenzkampf einlassen. Mein weiblicher Freundeskreis jedenfalls gehört zu der positiven Truppe, die allesamt diese albernen Kokurenzspielchen nicht nötig haben.
     
    #2
    High-Society, 18 Juni 2006
  3. sheryl
    sheryl (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    Single
    Ich hab mal für neutral bis positiv gestimmt. Konkurrenzdenken kommt bei mir selten auf. NIE zu sagen, wäre natürlich auch gelogen. Aber prinzipiell fände ich es traurig, wenn man auf andere zugeht (sei es Mann oder Frau...) und permanent abcheckt, was man selbst für Vorzüge hat oder die klassische "Was hat sie, was ich nicht habe?"-Frage. Wie soll man dann noch man selbst sein?Habe aber vielleicht auch das Glück, dass ich bisher immer auf Leute gestoßen bin, wo so 'n Denken allgemein keine oder kaum eine Rolle spielt - dann muss man selbst auch keine "Rolle" spielen, was meiner Meinung nach vieles vereinfacht. Und ich denke schon, dass Leute (vielleicht in der Art, wie es Deine Tanzpartnerin erlebt) darauf reagieren, wenn man nicht "echt" wirkt. Kommt aber wie gesagt sicher auf den Kreis an, in dem man sich bewegt...
     
    #3
    sheryl, 18 Juni 2006
  4. velvet paws
    0
    doch, ein bisschen konkurrenzkampf spielt meistens eine rolle.
    frauen mit denen ich sehr gut befreundet bin kenne ich mit wenigen ausnahmen schon ewig und da gibt es dann auch kein konkurrenzdenken in punkto maenner, klamotten, etc oder sonstiges rumgebitche.
    mit frauen die ich neu kennenlerne tue ich mir im allgemeinen schwer. zu viele sind entweder bloede tussen die nur ueber make-up, falsche fingernaegel, die neueste diaet und maenner reden koennen oder krankhaft konservative mauerbluemchen die dauernd den moralapostel spielen. ueberhaupt finde ich an frauen meist mehr auszusetzen als an maennern - wahrscheinlich weil ich mit einer negativen, stutenbissigen einstellung an die sache herangehe.
    bei neuen bekanntschaften habe ich mit maennern im allgemeinen die interessanteren, unterhalsameren gespraeche und die meisten meiner neueren freunde sind maenner........ob das jetzt ausschliesslich an stutenbissigkeit liegt, weiss ich selbst nicht so genau....
     
    #4
    velvet paws, 18 Juni 2006
  5. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Gibt nur einige wenige mit denen ich mich verstehe.
    Komme mit Männern besser zurecht.
     
    #5
    Mieze, 18 Juni 2006
  6. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    neutral - es gibt Nette, und es gibt weniger Nette ...

    Ich wünschte Frauen würden endlich mal auf die Idee kommen, das wir alle Schwestern sind.
    Und uns eigentlich gegenseitig Vorteile verschaffen könnten.
    Aber an Stelle von hilfsbereitschaft trifft man häufiger auf Konkurrenz.
    Männer wegschnappen, Freundinnen wegschnappen.
    Falsche Schlangen, übertreibende Läster-Schwestern, Zicken, ja richtige Bitches.
     
    #6
    xoxo, 18 Juni 2006
  7. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Die Sache ist übrigens sogar wissenschaftlich erwiesen.


    Und die Begründung liegt - wie soll es anders sein - in der Vergangenheit.
    Meinetwegen in der Steinzeit mußten sich Männer zusammentun, um bei der Jagt erfolgreich zu sein, daher verstehen sie sich untereinander ganz gut (mal abgesehen von Konkurrenzkämpfen, wenns dann mal um ne Frau geht...)
    Die Frauen in der Höhle :smile:zwinker: ) waren abhängig von ihren Männern und trauten ihren Genossinen nicht so recht über den Weg, hinterher könnte ja eine den eigenen Mann wegschnappen. Das führt sogar so weit, daß die Frauen noch nicht mal liiert sein müssen, eine andere Frau könnte ja auch potentielle Partner wegschnappen.

    So zumindest die Argumentation, ich hafte für nix.
     
    #7
    Event Horizon, 18 Juni 2006
  8. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    na ja es gibt bestimmte typen von frauen die kann ich nicht ab. Tussis oder Superzicken oder so.....
    aber ansonsten stehe ich Frauen eigetlich neutral gegenüber. Habe sowohl Frauen als auch männer in meinem Freundeskreis!
     
    #8
    Tinkerbellw, 18 Juni 2006
  9. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Also es gibt wirklich sehr nette Frauen, die mag ich und fühle mich nicht im Geringsten als Konkurrentin.
    Männer, die ich sehr gerne mag, sind mir aber fast lieber - da kommt einfach noch eine weitere Sympathieebene hinzu, die einfach nur das Geschlecht betrifft.
    Es gibt auch Arten von Frauen, die ich meide, aber die sind sowieso ganz anders als ich und die mag ich außerdem nicht, also brauch ich sie auch nicht als Konkurrenz zu betrachten.
    Aber genauso gibt es auch Männer, die ich nicht mag... und zwar habe ich gegen diese tendentiell eine weitaus größere Abneigung als gegen ihre weiblichen Gegenstücke.
    Das heißt, bei Frauen bewegt sich bei mir alles in einem weniger extremen Bereich als bei Männern. Also eher neutral.

    Die einzigen, mit denen ich mich vielleicht vergleiche und wo ich manchmal ein wenig Konkurrenzkampf verspüre, sind Frauen, die mir sehr ähnlich sind, und zwar was sowohl Charakter, als auch Talente, Erfolge, Intelligenz und Aussehen betrifft - also bei allem ungefähr in meinem Bereich, weder viel "besser" noch viel "schlechter".
    Von der Sorte gibts aber so gut wie keine.
     
    #9
    User 15848, 18 Juni 2006
  10. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #10
    Golden_Dawn, 18 Juni 2006
  11. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    So isses bei mir auch. :smile:
     
    #11
    Piratin, 18 Juni 2006
  12. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.332
    248
    626
    vergeben und glücklich
    es kommt schon häufiger vor,dass ich mich mit einer frau nicht verstehe ,als mit einem mann,...das liegt glaub ich schon sehr stark am geschlecht!es ist nunmal so, dass es mehr frauen gibt, die einkaufen und schminke lieben als männer,und mit sowas habich einfach nix am hut.wenn sie sonst nichts zu sagen haben ,sind die bei mir dann gleich unten durch :zwinker:
     
    #12
    Sonata Arctica, 19 Juni 2006
  13. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Neutral - es gibt Nette und weniger Nette

    Ich betrachte andere Frauen eigentlich nicht als Konkurrentinnen. Ich mein, klar gibts Zicken und so, die ich nicht leiden kann, aber ich kann diese "Playa" bspw. auch nicht leiden.
    Ich hab auch nur Freundinnen und kann da auch kein Konkurrenzverhalten feststellen
     
    #13
    Félin, 19 Juni 2006
  14. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    manche vertreter dieses geschlechts haben echt die blödheit mitm löffel gefressen, aber es gibt auch echt korrekte, nette, liebe mädels. allgemein: recht neutral.
     
    #14
    CCFly, 19 Juni 2006
  15. Kleeneflocke
    0
    Frau ist Frau.
    Dicke, dünne, dumme, kluge, tussige, mauerblümchen...........

    Wenn ich mit einer nicht klar komme wird das schon seine gründe haben.
     
    #15
    Kleeneflocke, 19 Juni 2006
  16. Hotangel
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    naja,die eine is nett,die andre weniger....is ja auch ganz normal,man muss ja net jeden mögen und net mit jedem auskommen!!!!
     
    #16
    Hotangel, 19 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frauen Verhältnis Frauen
Michael13091990
Umfrage-Forum Forum
15 November 2016
13 Antworten
Paul Ehrlich
Umfrage-Forum Forum
29 Oktober 2016
95 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
19 Dezember 2010
21 Antworten