Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frauen generell weniger "wuschig" als Männer??? ;-)

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von johann.86, 25 Oktober 2007.

  1. johann.86
    johann.86 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    Single
    Hey ihr,

    hab immer so den Eindruck, dass Frauen generell ein bisschen weniger Sex haben als Männer? Stimmt das?
    Also ich mein jetzt nich in ner Beziehung, sondern so generell, ihr Mädels denkt doch lang nich so schnell an Sex wie wir Männer? Wenn wir eine sehr hübsche Frau sehen, denk ich, denkt man sofort an Sex;-) Ihr Mädels glaub ich weniger oder, wenn nich gerade Brad Pitt vor euch steht ;-) Ihr seit einfach anspruchsvoller :smile:))?
    Wie oft denkt ihr am Tag an Sex (Single, Beziehung--->Unterschied) ? Also ich oft:zwinker:

    Ich hab wieder fragen :smile:)))

    Lg
     
    #1
    johann.86, 25 Oktober 2007
  2. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich denke oft am Tag an Sex, allerdings nur an welchen mit dem Partner. Andere Männer sind da uninteressant ... deswegen ist das in Singlezeiten bei mir auch ganz anders.
     
    #2
    Ginny, 25 Oktober 2007
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn ich irgendeinen Kerl auf der Straße seh, denk ich sicherlich nicht an Sex (mit ihm). Übrigens auch nicht bei Brad Pitt.
    Schon möglich, dass Männer da anders sind.
    An Sex denk ich sicherlich oft, jeden Tag, aber nicht an irgendeinen Sex, sondern an Sex mit meinem Partner.
    Single war ich lange nicht, aber zuletzt hab ich da auch noch an Sex mit meinem Ex gedacht, weil ich nur zu ihm Bezug hatte.
     
    #3
    krava, 25 Oktober 2007
  4. Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.514
    133
    25
    vergeben und glücklich
    Ist bei mir auch so!
    Schon komisch das wir Frauen da so anders sind. :tongue:

    P.S.: Brad Pitt würde ich auf der Straße nicht mal erkennen und wenn dann wär es mir sowas von egal!
     
    #4
    Schneggchen, 25 Oktober 2007
  5. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Ich denk oft an Sex (so als Single, wenn man gerade keinen hat :flennen: ). Und ich denk dann auch mal, wenn ich jemanden Nettes sehe: Hm, wie wäre es wohl, wenn der das und das machen würde ... so ein bisschen Tagträumerei findet da also schon statt. Und sonst ist aber auch viel Erinnerung an den Ex dabei. Das Übliche halt. :smile:
     
    #5
    darkangel001, 25 Oktober 2007
  6. sweet noir
    sweet noir (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaub das kann man so nicht pauschalisieren. Nicht alle Männer denken ständig an Sex und nicht alle Frauen denken super selten an Sex.
    Ich persönlich denke schon oft an Sex, aber, wie meine Vorredner, an Sex mit dem Partner und nicht an Sex mit irgendwem.
     
    #6
    sweet noir, 25 Oktober 2007
  7. Saxonette
    Saxonette (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    592
    113
    26
    nicht angegeben
    Ich denk eigentlich recht oft an Sex. Und das meistens im Zusammenhang mit meinem Freund den ich leider nur am Wochenende sehe. Daher hab ich unter der Woche oft Sehnsucht nach Ihm und denk dabei wie schön es jetzt wäre Sex mit Ihm zu haben.

    Wenn ich Männer auf der Straße sehe denk ich ab und zu mal, der sieht aber gut aus, aber dass ich mit Ihm Sex haben wollte, da denk ich nicht dran.

    Merkwürdigerweise geht es mir wenn ich schöne Frauen sehe anders. Da komm ich manchmal schon in's Träumen und denk, mich würde es jetzt schon interessieren wie Sie so ganz ohne aussieht, wie Sie sich wohl anfühlt, wie Sie schmeckt, wie es wäre mit Ihr...:engel:
     
    #7
    Saxonette, 25 Oktober 2007
  8. neeleleen
    neeleleen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi, ich denke nicht, das alle Männer generell mehr an sex denken als Frauen. Als ich single war, was noch nicht all zu lange her ist, hab ich oft an sex gedacht, aber eher im Zusammenhang mit den Wunsch nach einer Beziehung und nicht nach einem ONS. Einmal wäre es fast passiert, wenn es nach mir gegangen wäre, aber ich bin letztendlich sehr froh, dass nichts passiert ist, weil ich es hinterher sicher bereut hätte. Wenn ein Johnny Depp vor mir stehen würde würde ich sicher weiche Knie bekommen, aber ins Bett würde ich selbst als single nicht mit ihm gehen.
     
    #8
    neeleleen, 25 Oktober 2007
  9. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Nein. Das hängt vom Individuum ab, nicht vom Geschlecht.
     
    #9
    einTil, 25 Oktober 2007
  10. silberblau
    silberblau (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Woher sollten die Männer dann die Frauen für den Sex herbekommen? Da geht irgendwas nicht auf... :grin:
     
    #10
    silberblau, 25 Oktober 2007
  11. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Ich habe da meine eigene Theorie:

    Frauen haben nach oben und unten sehr große Schwankungen, Männer sind da eher konstant. :zwinker:
     
    #11
    waschbär2, 25 Oktober 2007
  12. Babeurre
    Babeurre (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn ich an Sex denke dann auch nur an Sex mit meinem Partner. Ich hab mir erhlich gesagt noch nie vorgestellt wie es jetzt wäre mit irgendjemand den ich auf der Strasse sehe Sex zu haben..
    Wohingegen das bei Frauen (wie Saxonette auch schon gesagt hat) anders ist. Wenn ich attraktive Frauen sehe stell ich mir die auch schonmal mit ein bisschen weniger an vor und wie sie sich wohl so beim Sex mit einer anderen Frau verhalten würde und so :zwinker:
     
    #12
    Babeurre, 25 Oktober 2007
  13. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.899
    398
    4.240
    Verliebt
    Ich denke eignetlich sehr oft an Sex, vielleicht sogar zu oft, aber ganz, ganz deutlich mehr als mein Mann an Sex denkt (für den ist Sex extrem nebensächlich, schon immer gewesen).
    Ich hatte allenfalls mal Partner, die ebenso sexuelle interesiert waren wie ich, in der Regel aber immer weniger als ich.


    Ich denke da auch nicht unbedingt nur an meinen jeweilligen Partner, Monogamie im Kopf halte ich für Schwachsinn, das nützt sowiso niemanden.
    Ich denke auch im Vorrübergehn oftmals, "süß dem hätte ich jetzt Lust einen zu blasen", ich tue es nicht, ich sag auch nix, aber ich denke es, da genügen oft schon minimale Auslöser, eine Bewegung, ein länglicher Gegenstand in der Hand (ich hatte mal Lust auf jemanden weil er eine Knusperstange in der Hand hatte.:grin: , Nein, ich hatte keinen Hunger.:engel: :grin: ).
    Und natürlich denke ich auch einfach so an Sex,auch ganz ohne "Auslöser".
    Manchmal mache ich mich selbst an.:drool:
     
    #13
    User 71335, 25 Oktober 2007
  14. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben

    Du stellst vielleicht komische Fragen und dann noch mit so hübschen Verallgemeinerungen! :grin:

    Fakt ist, dass wir Frauen sehr wohl an Sex denken, (manchmal mehr als so mancher Mann) es aber überhaupt nicht nötig haben, uns x-beliebige Männer von der Straße als potentielle Ficker vorzustellen.
    Ist doch logisch...wenn man etwas immer und ständig ohne größere Probleme haben kann, dann darf auch sondiert werden...sogar in Gedanken. Und da stellen wir uns oft den Mann vor, der uns momentan gerade aufs Äußerste befriedigt und begeistert. Bei mir braucht es mehr als optische Vorzüge, um den sexuellen Kick zu bekommen...das heißt, ein Fremder kann hinreißend aussehen, aber wenn ich mit ihm nicht auf irgendeine Art und Weise in Kontakt trete, dann habe ich auch selten bis nie das Verlangen mit ihm wirklich sexeln zu wollen.

    Und du darfst mir glauben, dass ich oftmals viel mehr Lust und Bock habe als dem Mann angenehm wäre...was schließt du jetzt daraus? Bin ich nymphoman, nicht normal oder hätte besser als Mann auf die Welt kommen sollen? :zwinker:
     
    #14
    munich-lion, 25 Oktober 2007
  15. Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.134
    133
    57
    vergeben und glücklich
    Also ich glaube ehrlichgesagt nicht, dass der Unterschied so groß ist. In einer Beziehung gibt es zwar nur den Partner und auch ONS sind nicht wirklich mein Ding, aber wenn jemand wirklich sehr attraktiv ist, denke ich auch mal an Sex. Das ist, wie gesagt, dann halt nur ein Gedanke. Generell glaube ich nicht, dass wir Frauen weniger an Sex denken.

    Von wegen anspruchsvoller... naja, ich persönlich bin schon anspruchsvoll und jemand mit dem ich schlafe muss auch etwas im Kopf haben und nicht nur in der Hose. Aber da sind nicht alle Frauen so und nicht alle Männer sind anders.
     
    #15
    Película Muda, 25 Oktober 2007
  16. Bla-Bla-Bla
    Benutzer gesperrt
    498
    0
    9
    Verlobt
    Ich glaube, ich bin ein seltenes weibliches Exemplar. Ich denke ständig an Sex und könnte auch mehrmals täglich. Also ich hab praktisch immer und überall Lust ^^. Leider sieht mein Freund das etwas anders, der will nicht so oft wie ich :frown:. Und, was lernen wir aus meinem Beispiel?! Es gibt Frauen, die ständig an Sex denken und oft Sex wollen. Genauso gibt es Männer, die nicht ständig an Sex denken und auch nicht so oft Sex wollen... Tja... Das ist halt so :smile:.
     
    #16
    Bla-Bla-Bla, 25 Oktober 2007
  17. N3sb1t
    Gast
    0
    Joppa so gehts mir auch :smile:

    Nur ich denk bei Männern isses leichter zu erkennen :zwinker: :grin:
     
    #17
    N3sb1t, 25 Oktober 2007
  18. fragment
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    Dem könnte ich wirklich zustimmen. Es gibt Zeiten, in denen könnte ich täglich zu unmöglichen Zeiten Sex haben (wenn ich einen Partner hätte), aber dann auch wieder eine Zeitlang gar nicht. Ich weiß nicht mal woran das wirklich liegt.
     
    #18
    fragment, 25 Oktober 2007
  19. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    :jaa:
    Denke ich auch. Manchmal denke ich zwei oder drei Wochen nicht an Sex, mal aber auch mehrmals täglich eine längere Zeitspanne (und dabei meine ich jetzt nicht bei SB ;-)).
     
    #19
    happy&sad, 25 Oktober 2007
  20. Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    jap. ich bin eine weitere waschbären-theorie-bestätigung :grin: .

    in manchen phasen empfinde ich mich schon fast als notgeil - dann wieder beinahe nonnenhaft.
     
    #20
    Lou, 25 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frauen generell weniger
chris.de
Liebe & Sex Umfragen Forum
26 März 2011
26 Antworten
nussknacker84
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Juni 2009
40 Antworten
Leonato
Liebe & Sex Umfragen Forum
11 April 2007
37 Antworten
Test