Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 0LoveAngel0
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    Single
    14 Mai 2005
    #1

    Frauen / Jungen - Wer sind die besseren Freunde?

    Hi

    Ich starte jetzt einfach mal eine Umfrage ,weil mir die Frage sehr auf dem Herzen brennt...

    Also bei mir ist es so, dass ich zwar auch gute männliche Freunde habe und mit denen auch prima klar komme.
    Doch ich verstehe mich mit Mädchen eigentlich viel besser als mit Jungen. Kann mit Frauen einfach besser reden und auch über privatere Sachen reden und gehe einfach lockerer auf sie zu.

    Warum das so ist weiß ich auch nicht , aber Mädchen bzw. Frauen sind für mich die besseren Freunde...

    Wie ist das bei euch , ähnlich oder anders?

    Schreibt eure Erfahrungen

    Mfg
    0LoveAngel0
     
  • Dillinja
    Dillinja (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    14 Mai 2005
    #2
    definitiv: frauen
     
  • Koyote
    Koyote (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    783
    113
    17
    Verheiratet
    14 Mai 2005
    #3
    Ist bei mir ähnlich...

    Aber ich weiss wo dran es liegt :gluecklic ich bin ein eher emotionaler Mensch, eine Eigenschaft die bei vielen männern eben nicht so verbreitet ist, insbesondere in meinem Freundeskreis haben daher viele eine völlig andere meinung zum Thema Gefühle und können sich in meine Meinung nicht hineinversetzen, daher kann man mit denen über sowas nicht reden.
    Frauen sind in solchen Dingen meist wesentlich verständnisvoller :smile:

    Gruß Koyote
     
  • irgendeinTYP
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Mai 2005
    #4
    Wahre Freundschaft gibts nur unter Männern ! (basta) :eek4:

    Die Freundschaften halten länger als ein halbes Jahrhundert...

    Gruß,
    Marius
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    177
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2005
    #5
    ich hab mehr männliche freunde als weibliche mit denen ich mich super verstehe, aber dafür eine beste freundin, an die alle männer nicht rankommen :zwinker:.
     
  • orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.868
    148
    183
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2005
    #6
    Hab mich schon immer mit Männern / Burschen besser verstanden als mit Mädels...Hab zwar auch Freundinnen, aber generell hab ich besseren Draht zu Männern.
     
  • irgendeinTYP
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Mai 2005
    #7
    Ich bin zwar gern mit Mädels unterwegs aber die reden viel zu viel über andere Leute (lästern)

    Das wird mir manchmal zu viel und ich freue mich wenn ich mit Jungs unterwegs bin, die eher auf meine Interessen eingehen als Mädels..

    Die sind auch weniger Zickig *find* und machen sich weniger gedanken um "ungelegte" Eier :zwinker:
     
  • electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    517
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2005
    #8
    och, ob Jungs oder Mädchen , ich hab da gar keine Vorurteile. Ich hasse jeden. :grin:

    Es sind zwar auch viele Fruaen in meinem Bekanntenkreis, aber eine richtige Freundschaft wie zu nem guten Kumpel habe ich zu einem Mädchen nicht. Außer natürlich zu meiner Freundin, aber das ist ja was anderes.
     
  • Rylor
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    Verliebt
    14 Mai 2005
    #9
    Also ich kann mit Freundinnen besser über manche Sachen reden als mit männlichen Freunden... abgesehen von meinem besten Freund natürlich... ich schätze meine Freunde von beiden Geschlechtern...
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    15 Mai 2005
    #10
    ich hab mich früher immer nur mit jungs verstanden, mädels waren mir zu anstrengend, zu kompliziert, zu zickig.

    jungs waren cool, haben nicht mit öden puppen gespielt, sondern mist gebaut und für action gesorgt :grin:


    erst so ab der 9. klasse oderso kamen gute frauen als freundinnen hinzu, mit denen ich auch richtig reden konnte.

    inzwischen kann ich mit beiden gut reden, aber frauen sind mir manchmal zu emotional, zu zickig, zu intrigant :grin:

    manchmal hab ich genug von weibern, dann verbring ich mal wieder nen netten abend mit nem guten freund.

    Rylor, du hast meine sig geklaut...
     
  • Rhovanion
    Gast
    0
    15 Mai 2005
    #11
    da gibts keine unterscheide.
    komme mit beiden gleichermaßen gut zurecht.

    ich finde es großartig mit meinen mädls unterwegs zu sein, aber auch genauso toll ist es mit meinen kerlen die gegend unsicher zu machen.

    hat beides seinen reiz.

    is eh nur pseudointellektueller käse :zwinker:
    also lass gut sein...
     
  • Knuffeline19
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Mai 2005
    #12
    Also ich komme mit beiden Geschlechtern gut klar. Die Beziehung zu meinen weiblichen Freundschaften ist meist enger aber dafür streite ich mich mit ihnen auch mehr. Mit meinem besten Kumpel hatte ich noch kein einziges mal ärger :zwinker:
     
  • Sanna
    Gast
    0
    15 Mai 2005
    #13
    also ich hasse diese schrecklichen lästermäuler von tussis! naja ok schmierige gegelte bahh... naja solche auch! aber ich hab hier eine freundin, mit der ich wirklich ber alles reden kann! und mit kerlen gehts auch, weil die "alle" einfach notgeil sind! (sorry, aber bei den meistens isses echt so) frauen denken ganz schnell "ähhh...!" und kerle hören dann noch mehr zu! *lol*
    ich komme mit jedem aus, aber mit kerlen kann ich meist besser reden! oder frauen, die zwar gepflegt sind, aber nun nicht alle zwei minuten gucken müssen ob ihr make-up noch makellos ist! schrecklich!
     
  • Rylor
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    Verliebt
    15 Mai 2005
    #14
    Das hör ich schon zum zweiten mal... is nun mal mein Lieblingszitat von Einstein. Ich schwöre dass das keine Absicht war :grin:
     
  • Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    728
    101
    2
    nicht angegeben
    15 Mai 2005
    #15
    Ist bei mir auch so. Mein engerer Freundeskreis besteht zu 80% aus Frauen.
     
  • Purple
    Purple (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    263
    101
    0
    Single
    15 Mai 2005
    #16
    Mhhhhhh könnte jetzt nicht auf anhieb sagen wer die besseren freunde sind.... habe beides gleich viel.... aber meine mädels sind mir schon wichtiger aber auch nur weil wir uns schon ewig kennen.... aber das rumgezicke kann manchmal auch nerven..... jungs sind manchmal einfach angenehmer....
    ich würd sagen beide haben ihre seiten
     
  • nimrod
    nimrod (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    15 Mai 2005
    #17
    das is richtig... außerdem isses bei mädels so, wenn man denen was vertrauliches sagt dauerts keine woche bis es alle wissen, die es eigentlich nicht wissen sollten... egal wie sehr man betont hat, dass es eigentlich niemand erfahren soll...
     
  • Shane
    Shane (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    103
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Mai 2005
    #18
    Außer meiner besten Freundin besteht mein Freundeskreis auch aus mehr Männern als Mädels.

    Mit den Männern kann ich mich ganz anders unterhalten, als mit den Mädels.
     
  • Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.029
    121
    0
    Verheiratet
    18 Mai 2005
    #19
    also ich komm mit männern so wie mit frauen aus
     
  • Morry
    Morry (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    730
    103
    1
    vergeben und glücklich
    18 Mai 2005
    #20
    Ich komme mit beiden gleich gut aus.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste