Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • decor
    decor (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    Es ist kompliziert
    14 Juli 2017
    #1

    Frauen melden sich nach Absprache vom Date nicht mehr

    Hallo,

    Mir ist es jetzt schon drei mal in 2 Monaten passiert das ich Frauen über ein soziales Netzwerk kennengelernt habe (davor schon in Live gesehen) und die Dates nie was wurden.
    Wir verstehen uns gut und ich Frage ob sie Lust hat sich morgen mit mir zu treffen wenn das Wetter gut ist könnte man draussen ein Bier trinken. Sie schreibt "ja gern, schauen wir mal wie das Wetter morgen so wird". Am nächsten Tag schreibe ich "Hey da haben wir ja Glück, Sonne!" Und sie meldet sich nie mehr.
    Mir ist bewusst das sie dann wohl kein Bock mehr hat aber warum versteht man sich echt gut und 24 Stunden später meldet man sich gar nicht mehr?
    Ich würde so nie agieren deswegen verstehe ich das nicht.

    Warum macht ihr Frauen so was?


    Gruß
     
  • Blue_eye1980
    Sehr bekannt hier
    3.745
    188
    1.424
    nicht angegeben
    14 Juli 2017
    #2
    Über sowas darf man sich nicht mal mehr Gedanken machen, sonst würde man nur verrückt werden.

    Vielleicht sind sie nicht Single? Haben nur höflichkeitshalber gesagt, ja klar machen wir, etc.....

    Aber da wir in einer sehr schnelllebigen Zeit leben, wird sich das auch nicht mehr so schnell ändern. Und das Net bietet halt viele Möglichkeiten.... wenn der nicht, dann halt der..
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • decor
    decor (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Es ist kompliziert
    14 Juli 2017
    #3
    Ich verstehe das halt nicht. Wenn ich sage "ja ich habe Bock auf nen treffen" dann sehe ich das auch einen Tag später so :grin: wäre mir sogar peinlich wenn ich mich dann nicht mehr melden würde. Wenigstens absagen....
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • User 136760
    Sehr bekannt hier
    2.582
    188
    1.166
    nicht angegeben
    14 Juli 2017
    #4
    Die Antwort von ihr lese ich aber auch nicht als direkte Zusage.
    Außerdem: wie gut kennst du die Frauen denn vorher? Und was weißt du über deren Beziehungsstatus?

    Ich würde auch nicht mit einem ausgehen wollen, den ich nur mal so kenne. Allerdings würde ich das auch entsprechend klarstellen.
     
  • User 11466
    Meistens hier zu finden
    958
    148
    370
    nicht angegeben
    14 Juli 2017
    #5
    Die Welt ist voller Idioten/-tinnen... Wenn es Dich tröstet: Du bist nicht der einzige, dem sowas passiert.
     
  • User 164664
    Sorgt für Gesprächsstoff
    178
    28
    64
    Single
    14 Juli 2017
    #6
    Eine feste Zusage hast du ja nicht bekommen. Es wäre etwas anderes, hättet ihr bereits konkret einen Termin vereinbart. "Ja gern, schauen wir mal, wie das Wetter so wird" ist für mich gleichbedeutend mit wenig Interesse, dich überhaupt näher kennenzulernen.
     
  • User 154004
    Meistens hier zu finden
    3.096
    138
    857
    Single
    14 Juli 2017
    #7
    Das machen auch Männer.

    Naja, weil es einfach Personen gibt, die sich selbst mit einer Absage nicht in eine dumme Situation bringen wollen und nicht ehrlich sind.

    Gibt es einfach.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 116134
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.044
    348
    4.395
    nicht angegeben
    14 Juli 2017
    #8
    Es erscheint einfacher und angenehmer, zuerst zuzusagen ("ja gerne"), aber eben noch nicht fest ("mal schauen wie das Wetter so wird") und dann einfach nicht mehr zu antworten, als direkt zu sagen "Nein, ich möchte mich nicht mit dir treffen." Die nette Art ist es nicht, vor allem weil man halt zuerst Interesse heuchelt. Das einfach nicht mehr antworten finde ich persönlich nicht so schlimm. Viele kommen mit einer direkten Absage auch nicht so klar.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste