Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frauen = Objekt???

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Henk2004, 9 September 2004.

  1. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bin ich in der Minderheit, wenn ich Frauen nicht nur einfach als ein “Objekt“ betrachte???

    Hatte gestern mal wieder so ein Erlebnis, was mich doch arg dran zweifeln lässt: War bei einem Kumpel Fussball gucken. Da waren meine sonstigen Freunde und die “Kameraden“ von meinem Kumpel, der z.Zt. beim Bund ist. (gut soll jetzt nichts Böses heißen) Die Bundies unterhielten sich die ganze Zeit nur darüber, das beim Gelöbnis was die gestern hatten halt auch die ganzen Freundinnen, LAG‘s etc. anwesend waren..

    Naja, jedenfalls meinten die dann nur; “Ey, haste die Alte von XY gesehen, solche Mörderhupen!“ Versteh ich gar nicht wie der so eine geile Alte bekommen hat! Und die andere mit der schwarzen Hose, so ein geiler Arsch!

    Überhaupt drehten sich die ganzen Gespräche nur ums F*****, Wichsen (was man(n) ja anscheinend beim Bund nicht macht) etc.

    EY, HALLO, das ist doch sowas von primitiv oder bin ich nur anders erzogen worden??? Kann ja auch sein, das die an der Überproduktion der Hormone zu leiden haben, wenn man sich die ganze Woche keinen geschleudert hat.

    Meine Freunde waren den Abend über auch eher ungewohnt still, schüttelten auch ab und an ungläubig den Kopf (wie war das noch, gleich und gleich gesellt sich gern)

    Ist ja nicht so, das wir nicht über Frauen reden würden, aber wenn, dann aber auf einem anderen Niveau und nicht so herablassend. Meist dann auch so eindeutig zweideutig. Kann auch sein, das diejenigen noch nie richtig verknallt waren.....

    Jedenfalls zweifel ich langsam echt daran, ob ich noch ganz normal bin, wenn ich Frauen nicht nur als Objekt zur Triebbefriedigung sehe.

    Mag vielleicht jetzt schleimend klingen, aber mir ist der Charakter wichtiger als das Aussehen, was nützt mir das, wenn die Frau hammergeil aussieht, ich aber nicht mit ihr reden kann. (ja gut wie ne Biotonne sollte sie jetzt nicht gerade aussehen, aber wenn ich mich dann verknallt habe, ist das Aussehen eh egal) nur zum Druck ablassen brauch ich doch keine Frau.

    Komische Welt...
     
    #1
    Henk2004, 9 September 2004
  2. ByteDigger
    Gast
    0
    Lass mich raten, du warst nie bei der Bundeswehr!

    Die meisten Grundwehrdienstleistenden gehen so ab. Man muss selber dabeigewesen sein damit man das halbwegs versteht.

    Ich denk und bin da genau wie du. Also denk dir nix und bleib bei deiner Ansicht.
     
    #2
    ByteDigger, 9 September 2004
  3. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    652
    Single
    Ich kenne das auch, das ging doch schon in der Schule los, daß man manche Girls nur auf ihren Busen oder Hintern reduziert hat. Oder fahr mal zum Ballermann nach Mallorca... (Ich fahr nicht hin). So sind nunmal viele Männer, und man sollte das nicht zu ernst nehmen! Wenn die große Liebe kommt, sind die plötzlich wie umgewandelt. :tongue:
     
    #3
    ProxySurfer, 9 September 2004
  4. Sulukan
    Gast
    0
    Schließe mich an! Wer bei Bund war und es toll fand, hat auch Pamela Anderson als Poster im Kleiderschrank und Frauen sind nur zwei laufende Brüste mit ner Fickmöglichkeit weiter unten. Leiderleider......
    Aber immerhin kann man sich trösten und sagen: Ich bin etwas besseres!
    Leider geraten Frauen zu häufig an diese Hirnamputierten und verlieren den Glauben an gute Männer.
     
    #4
    Sulukan, 9 September 2004
  5. AustrianGirl
    0
    falls du wirklich frauen gegenüber so respektvoll bist und sie als gleichwertig betrachtest: wow! es sollte mehr von so tollen männern wie dich geben!

    deinen thread zu lesen war so schön! zu wissen, dass es auch solche männer gibt! ich kenn wirklich nicht viele von solchen jungs, die frauen gleichwertig betrachten!
     
    #5
    AustrianGirl, 9 September 2004
  6. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.537
    398
    2.015
    Verlobt
    Da ist man doch unter Gruppendruck. Wenn ich mit Anderen zusammen bin mach ich manchmal auch Dinge, die ich allein nie tun würde. Mir steht das Militär noch bevor....

    Ich habe jetzt den Vorteil dass ich als Junge eh nie ganz ernstgenommen wurde und als hoffnungsloser Softie rum lief. Da hätte ich mich mit Macho Sprüchen noch ganz lächerlich gemacht. Ich denke ich bin auf Gleichberechtigung eingestellt worden, auch von zuhause.
     
    #6
    simon1986, 9 September 2004
  7. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    *lol*...die größten sprücheklopfer sind doch die männer, die hinterher in die kissen weinen bzw. mit einer frau alleine total weich sind...

    es ist nun mal so...was meinst was passiert wäre, wenn einer der "machos" sich auf die seite der frauen gestellt hätte *lach*...

    mein ex war auch so eine machosau..war er mit einem besonderen kumpel unterwegs, konnte ich ihn an die wand klatschen...oder auch so unter seinen kumpels...ein spruch nach dem anderen...

    was soll`s..ändern kann man es nicht....
     
    #7
    Speedy5530, 10 September 2004
  8. Steinbock84
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mhm, find ich ein zwiespaltiges thema...

    also wenn ich mit nem freund unterwegs bin machen wir auch so'ne sprüche,meinen das aber nich ernst sondern einfach nur ums klischee zu erfüllen.es tut halt mal irgendwie richtig gut den gedanken freien lauf zulassen und vor sich hin zu brabbeln was das zeug her gibt.ich mein,ich könnt mich auch nicht inne grosse runde setzten und son stuss mit labbern,aber so zu 2. is das schoa janz lustisch. ich mein,welcher von meinen vorrednern hat sich nicht schonmal dabei erwischt "boah,die is ja geil"oder"meene jüte,die hat ja mal n arsch" zu sagen?

    ansonsten würde ich mich im umgang mit frauen als gentlemen bezeichnen, a)weil ich in der Hotellerie tätig bin und man da gewisse knigge regeln eingetrichtert bekommt und b) weil ich auch nach knigge erzogen wurde (sprich Tür aufhalten,Zigarette der Damen anzünden oder zumindest Feuer anbieten, den Mantel abnehmen/anziehen behilflich sein) und das nicht aus schleimerei oder weil man sich beliebt machen will,sondern einfach um der Frau zuzeigen :"Hey,hier bin ich und ich bin aufmerksam und achte darauf das es dir gut geht undd du dich wie eine Lady fühlst!"...

    cheers :bier:
     
    #8
    Steinbock84, 10 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frauen Objekt
Sabrin2001
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Dezember 2016 um 23:10
15 Antworten
ProxySurfer
Liebe & Sex Umfragen Forum
7 Dezember 2016 um 23:48
256 Antworten
_Cinnamon_
Liebe & Sex Umfragen Forum
5 Dezember 2011
11 Antworten