Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@Frauen: Sex mit anderen Männern in einer glücklichen Beziehung?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von HugoSanchez, 6 Dezember 2007.

  1. HugoSanchez
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    7
    Single
    Mal ein bisschen was Pikanteres:

    Stellt euch mal Folgendes vor:

    Ihr habt einen Freund, in den ihr total verliebt seid und die Beziehung klappt wunderbar.
    Nur im Bett stimmt es in einem bestimmten Punkt nicht. Und zwar in einem Punkt, der nicht zu ändern ist (Penis zu klein oder kommt immer zu früh).

    Er würde aber akzeptieren, dass ihr mit anderen Männern Sex habt.
    Wäre für euch sowas denkbar?
     
    #1
    HugoSanchez, 6 Dezember 2007
  2. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Er wäre mich los - und zwar wegen seines Vorschlages. Ich finde es absolut abtörnend, mit einem anderen Menschen als dem Beziehungspartner Sex zu haben und wer anders denkt, passt nicht als Partner zu mir. Die sexuellen Probleme mit ihm würde ich bewältigen, vermute ich - seinen nett gemeinten Vorschlag aber nicht.
     
    #2
    Ginny, 6 Dezember 2007
  3. Itzibitzi
    Verbringt hier viel Zeit
    334
    103
    1
    nicht angegeben
    Die Beziehung klappt in meinen Augen nicht "wunderbar", wenn wir beim Sex ein derart großes Problem haben!

    Ich würde anregen, dass wir versuchen, das Problem zu beseitigen, bzw. auf irgendeine Weise zu (für beide!) befriedigendem Sex zu gelangen.
    Sollte das langfristig nicht möglich sein, dann glaube ich allerdings nicht, dass ich auf o.g. Vorschlag eingehen würde.

    Umgekehrt würde ich es auch nicht machen (wobei ich mir alle Mühe gebe, dass ein ausgeglichenes Sexleben die Beziehung erfüllt - aber könnte ja dennoch sein, dass das nicht zu seinen Vorstellungen passt...) - mich würde es innerlich zerfressen, wenn mein Partner es mit einer anderen treiben würde - erst recht vor meinen Augen!
     
    #3
    Itzibitzi, 6 Dezember 2007
  4. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.899
    398
    4.242
    Verliebt
    Ich hätte ja nix gegen ein Dreierangebot.:engel: :grin:
    Aber nicht aus den Gründen, sowas wird nur gut, wenn alle Beteilligten das wollen und gleichberechtigt (und am besten ungebunden und emotional unbelastet) sind.
    Ich sehe es in dem Fall aber überhaupt nicht als annähernd sinnvolle Lösung für das Problem.

    In Zeiten akuter Verliebtheit (also zu Beginn) einer Beziehung kann ich mir Sex mit einem anderen sowiso nicht vorstellen.:ratlos:
    Kommt man da überhaupt auf die Idee?
    Bemerkt man da schon sexuelle Defizite?
    Falls die Partnerin das überhaupt als Defizit sieht, was ich mal bezweifeln möchte.
    Ausserdem unterstellt er doch der Partnerin, das sie nicht mit den Problemen umzugehen weiß und gibt ihr und sich nichtmal die Chance es anders zu versuchen.

    Ich hatte so ein ähnliches Angebot mal von meinem Exfreund und seiner Frau, da sollten wir als Paar, "Hilfestellung" leisten, ich habe dankend, aber höflich abgelehnt, nicht aus moralischen Gründen, sondern weil es absolut nix bringen würde. Der Vergleich und der Druck für den Partner würde sich nur unnötig erhöhen und zwangsläufig zum Scheitern der Beziehung führen.:zwinker:

    Und ich weiß was sexuelle Defizite sind.:zwinker:
     
    #4
    User 71335, 6 Dezember 2007
  5. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich würde es akzeptieren.
    Fremdgehen in einer Beziehung kommt für mich nicht in Frage.
     
    #5
    Klinchen, 6 Dezember 2007
  6. Saxonette
    Saxonette (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    592
    113
    26
    nicht angegeben
    Sex ist zwar wichtig aber es gibt Dinge im Leben die wichtiger sind.
    Die Frage bezog sich ja darauf dass cih verliebt in meinen Partner bin, und da gibt es mehr als schwarz und weiß.
     
    #6
    Saxonette, 6 Dezember 2007
  7. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Würd ich nicht machen, vor allem nicht wenn er dabei zusieht. :tongue:
     
    #7
    capricorn84, 6 Dezember 2007
  8. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Nee, in einer Beziehung wird nicht fremdgepoppt...
     
    #8
    Auricularia, 6 Dezember 2007
  9. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Nein. Wenns mich stört, kann ich immer noch Schluss machen. Aber auf so nen hirnrissigen Vorschlag würd ich nie eingehen.
     
    #9
    Samaire, 6 Dezember 2007
  10. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    korrekt :jaa:
     
    #10
    Kenshin_01, 6 Dezember 2007
  11. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Wenn ich wirklich verliebt bin, will ich so oder so keinen Sex mit jemand anders. Entweder würde ich die Situation also akzeptieren oder nach einer gewissen Zeit Schluss machen.
     
    #11
    User 18889, 6 Dezember 2007
  12. kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.259
    123
    6
    Verheiratet
    da ich von anderen schon gehört habe das so ein model meistens nach hinten losgeht...würde ich es lieber lassen...und es dann halt akzeptieren wie es ist...
     
    #12
    kagome, 6 Dezember 2007
  13. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    diese konstellation würde mich extrem anekeln. niemals würd ich das machen. und ich würde auch niemals mit einem mann zusammen sein wollen, der mich von sich aus mit anderen teilen würde. :kopfschue
     
    #13
    CCFly, 6 Dezember 2007
  14. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Ich würds machen
    Allerdings nicht unbedingt aus den Gründen, weil "er es nicht bringt", sondern weil mich der Gedanke irgendwo anmacht

    Aber nicht regelmäßig immer wieder, und ich würd versuchen ihn dazu zu bringen, nicht zuzusehen
     
    #14
    Félin, 6 Dezember 2007
  15. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.684
    598
    7.628
    in einer Beziehung
    da sex bei mir vor ner beziehung kommt würds ohne guten sex nie zu ner beziehung kommen...
     
    #15
    Nevery, 6 Dezember 2007
  16. sonnenbrille
    Verbringt hier viel Zeit
    772
    103
    1
    Single
    Kleiner Penis = kein Sex?
     
    #16
    sonnenbrille, 6 Dezember 2007
  17. HugoSanchez
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    449
    103
    7
    Single
    Mich umgekehrt auch.:schuechte

    Kleiner Penis=schlechter Sex
     
    #17
    HugoSanchez, 7 Dezember 2007
  18. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Absolut undenkbar!
    Ich will nur mit meinem Partner Sex haben!
     
    #18
    krava, 7 Dezember 2007
  19. Sunbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    nicht angegeben
    Genau bei mir ist es das gleiche, weil wenn ich mit anderen Leute sex hätte, dann brauch ich meiner Meinung nach keine Beziehung zu wem, denn ONS kann ich sowieso immer haben!
    Also keinen Sex mit anderen wenn ich eine Bez. habe--das erwarte ich mir übrigends auch von ihm!
     
    #19
    Sunbaby, 7 Dezember 2007
  20. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich denke ich würde auf sein Angebot nicht eingehen. Zum einen weil ich nicht glaube, dass er es wirklich will. Sowas kann niemand wirklich wollen, meines Erachtens nach, jedenfalls nicht ohne innerlich doch zumindest etw. verletzt zu sein.

    Zum anderen führe ich mit so einem Mann keine Beziehung. Ich stecke gerade in einer Affäre, die schon ein wenig Chancen hat auch mehr zu werden. Es gibt da aber zwei Sachen, die mich stören (Raucher und) er kommt zu früh. Im Moment ist das nicht so das Ding, ich werde es wohl noch eine ganze Weile versuchen, weil ich ihm ne Chance geben will, die Aufregung zu verlieren (er sagt selber, dass war noch nie so) zum anderen ist es gerade ja nur eine Affäre, ich kann (und habe) Sex mit anderen Männern.

    In einer Beziehung war und habe ich weiterhin vor immer treu zu sein. Und selbst wenn es sein eigener Vorschlag wäre, könnte ich das nicht mit meiner Definition von Treue vereinbaren.
     
    #20
    xoxo, 29 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - @Frauen Sex anderen
Sabrin2001
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Dezember 2016 um 23:10
15 Antworten
Ostwestfale
Liebe & Sex Umfragen Forum
31 August 2016
55 Antworten