Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Betty1803
    Betty1803 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    nicht angegeben
    1 Mai 2005
    #1

    Frauen und der Pornokonsum

    Hallo alle zusammen…

    Hatte euch ja in einem älteren Thread schon mal berichtet das ich nebenbei in einer Videothek arbeite.

    Nach nun über sechs Monaten dort, bin ich echt überrascht wie viele Mädels und Frauen sich auch aus der Porno-Abteilung Filme ausleihen.
    (Hätte gedacht der Anteil geht gegen null)

    Und auch nicht nur Standard-Pornos, sondern auch Speziellere z.B. GGG-Pornos.
    (In denen bekommen die Frauen das Sperma von mehreren Männern ins Gesicht gespritzt. Die Photos auf den Covern sind wirklich heftig.)

    Eine unserer Stammkundinnen für solche Filme ist fast 3 Jahre jünger als ich (also gerade mal 20), das finde ich noch heftiger.

    Gibt es noch andere Leute die einer Videothek arbeiten oder gearbeitet haben und ähnliches berichtet können.

    Kann ich mir zwar fast nicht vorstellen aber wer weiß…

    Liebste Grüße Betty…
     
  • AustrianGirl
    0
    1 Mai 2005
    #2
    Wenn ich alt genug wäre, würde ich mir auch uroft einen ausleihen...:tongue:
     
  • SUNSHINEalessia
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Mai 2005
    #3
    hab auch nix gegen Pornos...Zwar nichts was ins Extreme geht, aber wenn die gut gemacht sind, find ich Pornos manchmal richtig geil.
    (schade nur, dass ich nicht rankomme...)
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    1 Mai 2005
    #4
    Es wäre sehr interessant mal zu erfahren, ob die Stammkundinnen, die Pornos ausleihen, in einer festen partnerschaft sind oder nicht.
     
  • andrea16w
    Gast
    0
    1 Mai 2005
    #5
    würde auch gern mal einen richtigen ganzen porno gucken und nicht immer nur die kurzen filmchen aus dem netz. schade das man dafür 18 sein muss um sich welche in der videothek auszuleihen
     
  • Froschmann
    Gast
    0
    1 Mai 2005
    #6
    Vergesst nicht die, die vergeben sind, und ihren Freund beauftragen sowas zu besorgen. So war es bei meinen Ex-Freundinnen immer, die auch, die eine mehr, die andere weniger, Pornos geguckt haben. Aber man könnte nicht sagen, dass es gleich nen ganzer Film war, den man guckte :zwinker:
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    1 Mai 2005
    #7
    20 ist doch aber kein schockierendes alter dafür...?


    ich leihe mir keine pornos aus, aus dem einfachen grund, dass ich kein geld habe :zwinker:
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    1 Mai 2005
    #8
    Ich leihe mir die Filme nicht in der Videothek aus! Ich habe andere Bezugsquellen!
    Verstehe nur nicht, wieso es immer als so ungewöhnlich angesehen wird, wenn sich auch mal Frauen Hardcorepornos aushleihen! Was Männer können, das können wir Frauen doch alle Male!
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    1 Mai 2005
    #9
    hehe, so ist es :grin:
    ich schau mir sowas schon gern mal an... :link:
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    1 Mai 2005
    #10
    Jo, Sterni !

    Kann mir mal jemand erklären, warum das nur "Männersache" sein sollte :ratlos:
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    1 Mai 2005
    #11
    Ich leih mir keine aus, weil es mir a) zu teuer wäre und es mich b) auch nicht sonderlich interessiert.

    Juvia
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    1 Mai 2005
    #12
    ich hab andere quellen um an pornos zu kommen :zwinker: hehe :link: und ich mag auch mit vielen cumshots...weiss net was dabei ist?!
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    1 Mai 2005
    #13
    Also ich schau mir schon gerne welche an! (miteinander mit meinem Schatz)
    Aber auch wenn ich single wäre würde ich sicher auch welche anschauen.
    Und warum ist 20 schockierendes Alter? :grrr:
     
  • Betty1803
    Betty1803 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    nicht angegeben
    1 Mai 2005
    #14
    Danke schon mal für die Antworten...

    Viele von Euch schreiben das Sie schon gerne Pornos schauen...
    Soweit so gut...

    Aber sich mit 19-20 Jahren als Mädchen Pornos anzuschauen in denen die Frauen regelrecht mit Sperma vollgespritzt werden ist doch erher die Ausnahme oder ?...

    LG
    Betty
     
  • Ostsee-MV
    Ostsee-MV (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    Single
    2 Mai 2005
    #15
    Wie schon oben erwähnt, viele Mädels leihen diese Filme wahrscheinlich im Auftrag ihres Partners aus.
     
  • mamischieber
    Verbringt hier viel Zeit
    494
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Mai 2005
    #16
    ist es zufall dass dein nick dann betty lautet? die bekannteste darstellerin aus den GGG filmen nennt sich auch betty :grin:
     
  • Schwarze-Rose
    0
    2 Mai 2005
    #17
    Das ist Quatsch. :grrr:

    Ich schaue zwar auch mit nem Partner Pornos, aber ich schaue sie mir auch ab und an genauso gerne mal alleine an. :jaa:

    Und das aus demselben Grund wieso es auch wohl die Männer machen. :grin:
     
  • Madmax81
    Gast
    0
    2 Mai 2005
    #18
    Wann werden diese verdammt blöden Klischees endlich verschwinden?Besonders bei sowas völlig irrelevanten wie Pornos.. warum sollen Frauen keine schauen und nur Männer?
    Wenn ein 16 Jähriger sagt, er schaue Pornos, gäbs überhaupt keine Reaktion, ist ja normal.
    Wenn Männer viele Sexualpartnerinnen haben ist das super, toll. Frauen sind dann gleich Nutten.
    Wann wird unsere Gesellschaft endlich ein für alle mal draufkommen, dass Frauen eben auch sexuelle Wesen sind, und nicht nur sterile, brave Hausfrauen die sich nichts sehnlicheres wünschen als dann und wann mal von ihrem -nie zu Hause seienden- Ehemann flachgelegt zu werden und sonst nie Triebe verspüren?!?
     
  • Nudl
    Gast
    0
    2 Mai 2005
    #19
    Huhu, noch ne Pornoguckerin *lol*

    Wieso denn nicht? Aber so richtige hardcore filme, mit gesichts spritzen mag ich ned. Ich mag ned, wenn die Frauen so unterwürfig sind.
    Am liebsten sind mir die Lesben. Oder wenn man wirklich sieht, dass es derjenigen wirklich total gefällt.

    LG Tamara
     
  • SieUndEr
    Gast
    0
    2 Mai 2005
    #20
    *aufzeig*
    Ich sehe auch Pornos (eigentlich immer gemeinsam mit meinem Schatz) an.
    Ob mit oder ohne Handlung ist mir eigentlich egal - sonst könnte ich ja einen anderen Film ansehen. Wenn mit Handlung, sollte sie sich nicht zu lange ziehen. Ich will ja Aktion sehen.
    Und von den Inhalten: naja alles queer durch, anschauen heist ja nicht gleich drauf stehen und nachmachen müssen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste