Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frauen und Online-Communities

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von karlhugo, 13 April 2009.

  1. karlhugo
    karlhugo (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    211
    103
    4
    Single
    Hallo zusammen,

    wie bestimmt viele andere hier auch, treibe ich mich gelegentlich auf diversen Online-Communities rum, in erster Linie um auch Frauen kennen zu lernen. Für gewöhnlich wird man als Mann da ja äußerst selten angeschrieben und wenn dann meist nur von den ganz Verzweifelten oder von Fakes. Ab und an, sind dann auch mal halbwegs normal erscheinende Frauen dabei, die dann so ganz abgefahrene Sprüche a la 'ich lass mal einen Gruß da' bringen.

    Eigentlich kann man(n) damit gar nix anfangen, da ist keine Info drin, keine Frage, einfach gar nix. Quasi das Pendant zum Reallife-Verhalten: 'Ich stehe mal in der ecke und sehe gut aus, die Arbeit lass ich den Mann machen'. Wenn dann das Profil auch noch total nichtssagend ist und das Bild auch nix her macht, antworte ich dann für gewöhnlich auch nicht.

    Wie handhabt Ihr Männer das, würdet ihr drauf antworten?

    Und die Damen: würdet Ihr sowas schreiben und was glaubt ihr damit bezwecken zu können?

    Grüße,
    kalrhugo
     
    #1
    karlhugo, 13 April 2009
  2. User 85671
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    113
    73
    nicht angegeben
    Also ich bin ja nun niemand, der sich in Communities rumtreibt um Frauen kennen zu lernen. Und in Partner-Börsen würde ich ohnehin nie einen Fuß setzen.
    Ich glaube auch nicht, dass das ein Online-Phänomen ist. Es ist halt so, dass Frauen gelernt haben, dass sie es sich leisten können, keinen Finger zu rühren, da die Männer eh immer den ersten Schritt machen dürfen. Insofern trifft es das Beispiel mit "in der Ecke stehen und nett ausschauen" sehr gut. Frauen warten, bis die Männer kommen und können sich dann entscheiden.
    Ist nun mal einfach das System.
    Aber das Schöne an dem ganzen ist, man muss das Spielchen ja nicht mitspielen :zwinker:

    Wenn mich aber jemand anschreibt, wo oder wie auch immer, antworte ich idR. auch. Einfach weil mich dann zumindest interessiert, warum mir jemand geschrieben hat.
     
    #2
    User 85671, 14 April 2009
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Nein, so etwas würde ich nicht schreiben.
     
    #3
    xoxo, 14 April 2009
  4. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.904
    398
    4.245
    Verliebt
    ich auch nicht.:grin: besser nix als sowas.
    wobei ich tatsächlich selten männer aktiv anschreibe, ich such aber auch nix.
    würde ich aber jemanden anschreiben dann gewiss nicht so nichtssagend und schüchtern.

    ausserdem bin ich meist absolut beschäftigt damit alle nachrichten zu beantworten die männer einfach so an mich schreiben, ich kann da gar nicht mehr aktiv schauen. ist leider so, natürlich sind wir verwöhnt.:engel:
     
    #4
    User 71335, 14 April 2009
  5. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Sowas wie "ich lass mal einen Gruß da" finde ich total langweilig. Wenn ich das Bedürfnis habe, einen Mann anzuschreiben (momentan qualifizieren sich dafür Vertreter beiderlei Geschlechtes in einer bestimmten Community, die in meiner neuen Gegend wohnen und meinen Musikgeschmack teilen, denn ich hätte gern ein paar Freunde), dann tu ich das immer mit nem Augenzwinkern und beziehe mich auf etwas, das er in seinem Profil drinne hat. So wie ich halt gerne auch angeschrieben werden möchte. Leider verstehen das die Herren trotz dickem fetten "vergeben" Schild auf dem Profil sehr gern falsch....auch grad im Moment mal wieder......:ratlos:

    Meinen Freund hab ich mit nem stalkermäßigen Gästebucheintrag: "Ich kenn dich aber du kennst mich nicht, hahaaa!" aufgerissen. :grin:
     
    #5
    Piratin, 14 April 2009
  6. Jugend.Forscht
    Verbringt hier viel Zeit
    896
    101
    0
    vergeben und glücklich
    falsch! das schöne ist für mich, man brauch weniger körbe verteilen. der aktive zu sein bedeutet du suchst aus wen du ansprichst. frauen die nur rumstehen, sind passiv und wählen nur zwischen denen aus die sich anbieten. sind aber die selben die rumjammern, dass keine gescheiten kerle unterwegs sind. :tongue:

    edit: komisch passiert nur mir sowas? wenn ich 2 stunden unterwegs bin, arbeit oder privat, treff ich immer ein paar die flirten. sprich die damen tun da den ersten schritt. ich quatsch dann nicht jede sofort an, aber non verbal passiert da schon was, und bei lust und laune, geht da noch was.
     
    #6
    Jugend.Forscht, 14 April 2009
  7. Robin Masters
    Sorgt für Gesprächsstoff
    25
    26
    0
    Single
    Ich necke die Frauen in solchen Fällen und fordere sie ein bisschen heraus:

    "Nettes Bild - ich wüsste gerne mehr über dich. Nenne mir drei Charaktereigenschaften, die ein Mann von dir wissen sollte."

    Manche antworten: "Wieso sollte ich?" Da hake ich nicht weiter nach. Durchgefallen.

    Andere schreiben ausführliche Mails, an die man weiter anknüpfen an.

    Natürlich kann man es mit diesen Persönlichkeits-Fragen übertreiben, zu persönliche Fragen sollte man eigentlich nicht gleich am Anfang des Kontaktes stellen. Aber manchmal mache ich es trotzdem. Wenn die Frau positiv reagiert, erringt sie meinen Respekt.

    Oder ich schaue, was bei der Frau im Profil steht (falls da was steht) und beziehe mich darauf: "Du hast ein Video für Youtube gedreht - cool. Welche Schnittsoftware nimmst du?" - also eine ganz normale Frage nach Fakten, die mich interessieren.

    Gruß
    Robin
     
    #7
    Robin Masters, 14 April 2009
  8. User 85671
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    113
    73
    nicht angegeben
    Was heißt da falsch? Nix falsch :tongue:
    Wenn wir Männer aktiv sein müssen und die Frauen es sich dann aussuchen dürfen, dann müssen wir Männer das Spielchen ja nicht mitspielen. Ergo, wenn ne Frau einen will und der kommt nicht, dann wird's vielleicht mal an der Zeit sich zu überlegen, was sie tun kann. Wenn nicht, tja, dann wird's auch nichts. :zwinker:
    War ein Aufruf an die Männerwelt, sich nicht immer unter Zugzwang setzen zu lassen. Gilt vor allem für die ganz verzweifelten da draußen, die alles tun würden um ne Freundin zu bekommen. :zwinker:

    Kann zwar sein, dass die nächsten 3 Generationen schwere Opfer bringen müssen, um etwas am System zu ändern, aber danach wird die Welt eine bessere sein, ich sag's euch! :tongue:
     
    #8
    User 85671, 14 April 2009
  9. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Ich würde ja mal ganz ketzerisch behaupten, dass interessante, gutaussehende Menschen beiderlei Geschlechtes umworben werden. Jedenfalls kann ich in den Gästebüchern der leckeren Exemplare des männerdominierten(!) Musikgenres der Community in der ich zuweilen reinschaue, etliche GB Einträge von hübschen Frauen entdecken, die dem ihnen offensichtlich unbekannten Mann Komplimente machen und ihn auf sich aufmerksam zu machen versuchen.
     
    #9
    Piratin, 14 April 2009
  10. afc4life
    afc4life (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    33
    31
    0
    nicht angegeben
    Wieso denn nicht? Das ist doch ein super Spiel. Ich meine die Männer haben da im Prinzip die Wahl und müssen nicht warten, sondern können handeln.

    Ich würde jetzt komplett verzweifeln, wenn ich nur zwischen den Mädchen wählen könnte, die mich anmachen.

    Hier habe ich aber schon erklärt, wieso das Ganze so ist, wie es ist. Bei Männer ist zu 80% das Aussehen der Frau das entscheidende Kriterium. Frauen werden nicht vom Aussehen der Männer angezogen, sondern von ... (siehe unten). Der Mann muss der Frau deshalb zuerst beweisen, was er zu bieten hat.

    18 - noch nie eine Beziehung gehabt und noch Jungfrau... - 4956337
    Nur so zur Info:
    Die Begehrtheit von Männern beruht auf anderen Sachen als die einer Frau. Das Aussehen macht etwa ein fünftel aus. Das Wichtigste ist die soziale Anerkennung (wie viele Freunde und vor allen Dingen welche Freunde) und ein interessantes Leben. Außerdem werden Frauen von Männern angezogen, welche schon viele Frauen in ihrem Leben haben (was durch die ersten beiden Punkte bedingt ist und so aufeinander aufbaut). Natürlich noch viele andere Sachen, welche aber zum größten Teil schon in den vorher genannten Punkten erwähnt wurden).
     
    #10
    afc4life, 16 April 2009
  11. User 85671
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    113
    73
    nicht angegeben
    Ich sagte man "muss" nicht, nicht dass man es nicht soll/darf/kann :zwinker: Steht jedem frei. Ich für meinen Teil hab darauf aber grad keinen Bock mehr.
    Wenn man sich nur mal hier durch das Forum liest und mal betrachtet, was man da so alles an "Spielchen" und anderem Verhalten und Ansichten findet... Nicht dass das alles nicht völlig normal wäre. Nur mir wird klar, dass ich zurzeit keinen Nerv für sowas habe - insofern gut, dass man nicht muss ;-)

    Wenn ich unbedingt eine haben wollen würde, wäre ich das auch xD

    Ja, genau dieses Zeugs mein ich.
    Ehrlich gesagt hab ich auf den ganzen analyse Scheiß keinen Bock mehr. (Nichts gegen dich). Aber jeder hat irgendwo ein Patentrezept wie und warum was funktioniert oder nicht und glaubt, er hat die absolute Weisheit, was das Ganze angeht. Jeder glaubt er versteht die Welt. Vielleicht stimmt das eine oder andere ja, vielleicht auch nicht. Mich interessiert's auch nicht mehr.
    Manche geschichten von Frauen lassen mich zu dem Schluss kommen, dass ihr Leid selbst gewählt ist. Und manche Geschichten von Männern einfach nur den Kopf schütteln.

    Wenn man nicht mehr mit dem Herzen, sondern nach wissenschaftlichen Methoden nach einer Partnerschaft sucht (Liebe sag ich schon gar nicht mehr, das wäre mehr als unpassend), dann läuft für mich persönlich etwas gewaltig falsch.
    Aber wenn das der Zahn der Zeit ist, dann mach ich halt nen Schritt zur Seite und stell mich neben das System. Für mich ist es jedenfalls nichts.

    So, genug Grundsatzdiskussion betrieben ^^
     
    #11
    User 85671, 16 April 2009
  12. sammy2000
    sammy2000 (33)
    Benutzer gesperrt
    49
    0
    0
    nicht angegeben
    das ist weil wenn ein mann eine frau sieht er sie anmachen wird. frauen sind satt. sie haben es nicht nötig. wenn die 14jährigen aus deinem dorf alle auf dich stehn weil du ein cooles auto mit böhse onkelz hinten drauf hast, nimmst du ja auch keine von denen. oder wenn du 100mal gegen deinen bruder im schach gewonnen hast spielst du ja auch nurnoch aus spaß mit ihm. wobei die 100siege für einen anmachspruch stehen.
    wenn du ihn herausforderst ist es nur weil du eh nichts anderes zu tun hast weil du ja weisst du wirst gewinnen. frauen wissen sie können nicht verlieren. entweder du meldest dich dann bist du 101 oder du lässt es dann haben sie noch 100.

    das ist natürlich nicht immer so

    grüße sammy
     
    #12
    sammy2000, 17 April 2009
  13. User 85671
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    113
    73
    nicht angegeben
    Das kommt vermutlich daher, dass es genug notgeile Typen gibt, die alles und jede angraben...

    Aber jetzt mal im ernst:
    "Frauen können sich eh alles erlauben, gibt ja genug Männer"
    Ich würde sagen, solche Formulierungen, gehören zu den gefrusteten, die sich ärgern, dass sie es so schwer haben eine abzukriegen.
    Dann gibt's da natürlich noch die Aufreißer, die erzählen mit welchen Methoden man jede ins Bett kriegen kann.
    Ich find's ja sehr interessant, dass nur Männer versuchen die Welt in Formen zu pressen. Egal in welchen Foren man sich rumtreibt, immer gibt es die 2 Fraktionen der Männer: Gefrustet und Aufreißer. Und beide können dir ganz genau erzählen wie die Welt funktioniert...
    Von Frauen kenne ich sowas eigentlich nicht.

    Mensch, was ich da noch so theoriesimpeln könnte...
     
    #13
    User 85671, 17 April 2009
  14. afc4life
    afc4life (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    33
    31
    0
    nicht angegeben
    Deswegen muss man besser sein. Ich meine das ist in jedem Bereich deines Lebens so. Wenn du nur durchschnittlich bist, dann bekommst du auch nur einen durchschnittlichen Job. Mehr nicht. Das Gleiche gilt auch für Frauen.

    Wenn du das nicht zulässt, dann bist du schon besonders und unterscheidest dich von dem Rest.

    Ich sehe aber keinen Grund den Gefrusteten zu glauben, weiso auch? Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass die Anschauung, die ich oben beschrieben habe für mich funktioniert und Sinn ergibt, weil ich Jungs allgemein nach den gleichen Kriterien beurteile.
     
    #14
    afc4life, 17 April 2009
  15. User 85671
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    113
    73
    nicht angegeben
    ganz ehrlich? eine frau, die sich mit jedem abgibt, der daher läuft, von der halte ich ohnehin nicht allzu viel.

    klar, es muss sehr frustrierend sein, nur "durchschnittliche" frauen abzubekommen, wenn man auf der suche nach nem top-modell ist.
    nur weißt du, ich suche keine überdurchschnittliche frau. ich suche die liebe, die frau die zu mir gehört, die zu mir passt. (oder zumindest hab ich das mal). und da ist es dann völlig egal, ob diese durchschnittlich, überdurchschnittlich oder unterdurchschnittlich ist. wenn es die eine ist, ist sie für mich was besonderes, weil sie das ist, was sonst keine ist.

    weißt du, was passiert, wenn jeder immer was besseres will?
    wenn man eine tolle frau hat und eine bessere kommt, nimmt man die, weil die mehr von der wunschliste erfüllt. und wenn die frauen das gleiche spiel spielen, dann kommen wir eben genau da hin, dass "durchschnittliche" männer genau so ein problem kriegen. im prinzip tragen die 10% der überdurchschnittlichen bevölkerungsschicht das szenario unter sich aus und alle anderen "begnügen" sich dann mit dem "rest" weil sie ja nichts "besseres" abbekommen. ist das dann etwa liebe?
    das ist doch genau der punkt: es geht nicht mehr um's herz, sondern um alles andere. und da sprech ich die frauen nicht mal frei. sind auch nicht automatisch besser als männer.
    aber das ist der punkt, an dem ich nicht mehr mitspiele. wenn das die art und weise ist, wie die welt funktioniert, dann steige ich aus. ich erwarte mir da etwas anderes.

    was war hier doch gleich noch das thema?

    ich auch nicht oder kommt das etwa so rüber?
    aber ich halte von den aufreißern und pulern auch nichts.
    für mich war liebe immer etwas, das einfach passiert. ab dem moment, wo daraus eine kalkulation und ein eintrainieren von abläufen wird, verliert das ganze für mich an wert.
    ich sag nicht mal, dass nichts von dem stimmt, was gesagt wird. aber ich mach mir da keine gedanken (mehr) drüber. das hat für mich nichts mehr mit liebe zu tun. und jede frau die sich da im "frame" einwickeln lässt... tja, selber schuld, wenn's blöd kommt.
    wir sollten nicht vergessen, dass wir unsere probleme alle selbst fabrizieren.

    von mir aus. ich streite mich ja nicht mit dir über etwas, was für dich sinn macht. ich hab nur was dagegen, wenn man die liebe auf einfache mathematik reduziert. das führt dann nämlich dazu, dass genau das, worum es geht, aus den augen verloren wird.
    für mich ist alles viel zu sehr wie die jagd nach dem stein der weisen: "womit kriege ich jede frau zu jeder zeit"
    was dabei heraus kommt, sind die beziehungen, die nicht lange halten.


    ich find's aber interessant, dass du zu dem beitrag argumentierst, den ich zum beitrag von sammy2000 geschrieben habe. gab's bei dem zu deinem nicht genug ansatzpunkte? :tongue:
     
    #15
    User 85671, 17 April 2009
  16. afc4life
    afc4life (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    33
    31
    0
    nicht angegeben
    Diesmal nur ganz kurz:
    Frauen geben sich nicht mit jedem ab, sondern filtern ziemlich stark. Je bessere Qualitäten die Frau hat und sich auch dessen bewusst ist, desto mehr muss man sich vom Rest unterscheiden.

    EDIT:
    Liebe ist Psychologie und damit eine Wissenschaft. Also kann man Liebe bewusst auslösen (klar, es klappt nicht immer, aber die Wahrscheinlichkeit erhöht sich).
     
    #16
    afc4life, 17 April 2009
  17. sammy2000
    sammy2000 (33)
    Benutzer gesperrt
    49
    0
    0
    nicht angegeben
    pff ich lass mich doch nicht in eine niesche stecken. ich bin wie ich bin. muss da nicht erzählen wie geil mein beruf ist oder das ich voll den sport mach. versteh das eh alles nicht...flirten...das hab ich noch nie gemacht. ich hab mich immer ganz normal unterhalten. ich geh mit keinen anderen jungen in den wettstreit. entweder sie entscheidet sich für mich oder sie lässt es.

    grüße sammy
     
    #17
    sammy2000, 17 April 2009
  18. karlhugo
    karlhugo (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    211
    103
    4
    Single
    Ich hatte ja schon überlegt ganz unwirsch zu antworten 'Gruß angekommen, und nun?', hab es aber sein lassen, da sich mich wirklich null angemacht hat.

    Dann hat mich noch eine andere angeschrieben: '... Bin neu hier her gezogen und suche neue Leute, Bild kann ich leider keins hochladen, kann dir aber eins schicken ...' + E-Mail-Addi.

    Klingt eigentlich verdächtig nach Fake, dann ist aber üblicherweise gleich eine Handy-Nummer oder eine kostenpflichtige Nummer angegeben. Vielleicht ein Spammer, der E-Mail-Addressen sammelt?

    Was meint ihr soll ich es riskieren eine Mail zu schicken (andere Nachricht darf ich auf der Plattform nicht schicken)?
     
    #18
    karlhugo, 18 April 2009
  19. User 85671
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    113
    73
    nicht angegeben
    Im Zweifelsfall, leg dir ne gefakte Mailadresse zu und schreib ihr dann mal. Wenn du dann weißt, was Sache ist, kannst du ja entscheiden ob du ihr deine richtige gibst.
     
    #19
    User 85671, 18 April 2009
  20. dav421
    dav421 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    907
    103
    7
    nicht angegeben
    ich hoffe doch, dass du bei studi sowieso nur deine hotmail o.Ä. angegeben hast
    also für alle Foren Anmeldungen... braucht man ja ein solches Spam Sammelbecken
    wenn man dann die Uni oder Provider Adresse nur ausgewählten Leuten gibt ist es viel leichter die sauber zu halten
     
    #20
    dav421, 18 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frauen Online Communities
PaddyP
Flirt & Dating Forum
5 Dezember 2016 um 22:53
2 Antworten
Damdil
Flirt & Dating Forum
26 Oktober 2016
5 Antworten
TomTom96
Flirt & Dating Forum
10 Januar 2016
28 Antworten