Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    27 Oktober 2007
    #1

    Frauen - wie oft geht ihr zum Friseur?

    So, hier mal eine Umfrage an alle FRAUEN: Wie oft geht ihr so zum Friseur? (die Männer habe ich deshalb ausgenommen, weil die meisten ja eher kurze Haare haben und sich häufig auch die Haare selbst schneiden/abrasieren, da ist das ja nicht so ganz vergleichbar)

    UND: Wieviel bezahlt ihr da so und wofür?

    Um meine Umfrage noch zu erweitern:

    Wer will, bitte auch noch HIER abstimmen, wieviel ihr insgesamt pro Jahr für Friseurbesuche ausgebt!


    Frauen - Friseurumfrage II: Wieviel gebt ihr in einem Jahr dafür aus?
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    27 Oktober 2007
    #2
    ich geh eigentl immer total unregelmäßig zum friseur^^ das letzte mal war ich vor 3 monaten oder so, glaub ich... hab meine haare waschen, spitzen schneiden und die haare glätten lassen, für insgesamt 28 euro?! weiß nicht mehr genau^^ irgendwie so um den dreh :smile: (mehr als 30 euro find ich bei uns dann eigentl nicht mehr ok, das ist mir dann zu teuer :what:)

    zum friseur geh ich wirklich nur zum schneiden. wenn ich ne neue farbe will, hau ich mir halt ne tönung rein (wie jetz zb :tongue:)... :zwinker:
     
  • *Cara*
    *Cara* (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    700
    103
    2
    Verliebt
    27 Oktober 2007
    #3
    Etwa alle 4 Monate. Aber eigentlich ist dies für meine Haare zu wenig, meine Spitzen sind immer ganz schnell wieder trocken.. :geknickt:

    Ich schneide dann nur die Spitzen, lasse wieder etwas Form reinbringen, föhnen, frisieren...

    Das kostet sicher 40 Euro und ist Spezialpreis..
     
  • Stephiii
    Stephiii (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    93
    1
    in einer Beziehung
    27 Oktober 2007
    #4
    Mein Friseur sagt, dass eine gute Frisur mindestens 3 Monate halten sollte bevor es wieder nach Kraut und Rüben aussieht.
    Daher geh ich schon etwa so alle 3 Monate zu ihm.
     
  • taitetú
    taitetú (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    nicht angegeben
    27 Oktober 2007
    #5
    ich bin bisher maximal einmal im Jahr gegangen, zum Großteil weil ich meine Haare meist wachsen lassen möchte und dann aber immer wieder spontan abschneiden lasse. Oder sie eben selbst schneide.

    Bislang habe ich immer nur schneiden lassen, noch nie Strähnchen oder Dauerwelle oder sonstiges. Mein letzter Friseurbesuch hat 35 Euro gekostet. Das ist auch in etwa das, was ich für meinen nächsten einplane.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    27 Oktober 2007
    #6
    Früher über Jahre hinweg gar nicht, da hatte ich einfach nur lange Haare ohne besonderen Schnitt. Spitzen hat ab und zu meine Mutter geschnitten, gefärbt hab ich selber.. Jetzt gehe ich so 2-3 Mal im Jahr. Ich lasse entweder nachschneiden oder nachschneiden und zusätzlich nachfärben (letzte Mal nur Strähnchen). Ich wünsch mir zu Weihnachten wieder einen Gutschein und überlege, ob ich mir die Haare dunkler machen lasse... entweder ganz färben oder dunkler mit hellen Strähnen, das muss ich noch entscheiden. Ein Luxus, den ich mir vielleicht irgendwann mal gönne, ist, so wöchentlich zum Waschen und Legen hinzugehen. Ich hab zwar eine Trockenhaube zuhause, aber beim Friseur bekommen die das noch toller hin, nie sahen meine Haare besser aus.

    Fürs Waschen, Schneiden und Färben zahle ich so 60 Euro.
     
  • Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    Verheiratet
    27 Oktober 2007
    #7
    Ich geh eigentlich nie regelmäßig.
    Manchmal hab ich Phasen, da geh ich nach 2 Monaten wieder hin und manchmal aber auch ein halbes Jahr gar nicht. Kommt immer drauf an,, ob mich meine Frisur nervt oder nicht :grin:

    Wenn ich sie waschen und schneiden lasse und selbst föhne,zahl ich 10 €. 1-2 mal im Jahr lass ich mir noch färben oder Strähnchen machen (zusätzlich zum schneiden) da zahl ich dann insgesamt 20 €.
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    27 Oktober 2007
    #8
    So alle 1 1/2 bis spätestens 2 Monate und zahle im Schnitt 20-30 Euro (nachfärben und evtl. Spitzen schneiden)
     
  • gohenx
    gohenx (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    103
    3
    Verheiratet
    27 Oktober 2007
    #9
    ich gehe heute mal wieder zum Friseur. Das letzte Mal war ich Ende Juli/Anfang August. Heute lasse ich sie mir nur schneiden und das kostet so um die 20 Euro. Mit Strähnchen lieg ich meist so bei 35 Euro. Gehe ich in der Stadt zum Friseur kann mann meistens nochmal ca. 20 Euro insgesamt draufrechnen.

    Ich hab mir aber auch manchmal schon so eine Packung aus der Drogerie geholt und meine Freundin hat mir die Strähnchen gemacht. Das kostet dann nur um die 7 Euro und sie sahen genauso gut aus. :smile:
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    27 Oktober 2007
    #10
    ich gehe alle 3-4 wieder zum coiffeur.

    um spitzen und stufung nach zu schneiden.

    und um meine haare wieder etwas zu tönen (leicht dünkler, als meine nut haarfarbe)

    der ganze spass kostet ziehmlich viel. :engel: :geknickt:

    bin ca 2 stunden dort und bezahle auch meist 200 oder 210.- (CHF)
    das wären dann wohl so ca 130.- euro.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    27 Oktober 2007
    #11
    Einmal im Jahr, 19 Euro.
     
  • C++
    C++
    Gast
    0
    27 Oktober 2007
    #12
    Löschung des Acc. nicht möglich...
     
  • Spiderprincess!
    Verbringt hier viel Zeit
    271
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Oktober 2007
    #13
    Also ich geh ca. alle 2 Monate einmal zum Frisör. Also ca. 6 mal im Jahr.

    Meistens zahl ich jedesmal um die 70€ nene.. nicht billig, und dass bei mittlerweile schon so kurzen Haaren :geknickt:
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    27 Oktober 2007
    #14
    Also bis letztes Jahr war ich glaube ich 10 Jahre nicht mehr beim Frisör. Immer die gleiche Frisur gehabt und die Spitzen hat meine Mutter mir geschnitten.
    Letztes Jahr hab ich dann mal ne neue Frisur ausprobiert und seit dem geh ich regelmäßig hin. Alle 6 Monate lass ich die ganze Frisur nochmal neu schneiden, d.h. kürzer und alles durchstufen. Und so ca. alle 1-2 Monate geh ich hin um mir den Pony nachschneiden zu lassen, das krieg ich allein nicht hin :schuechte_alt:
    Ich bezahl für den kompletten Schnitt (allerdings ohne Haarewaschen, das mach ich selbst zu Hause) 17€ und nur fürs Ponyschneiden 3€ :smile:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.168
    nicht angegeben
    27 Oktober 2007
    #15
    Ich war seit einem halben Jahr nicht mehr beim Friseur. Spitzen schneiden lasse ich von meiner Tante und ansonsten hatte ich in der letzten Zeit keine Lust auf einen Friseurbesuch. Meine Haare sehen in der Naturfarbe erstaunlich gut aus und es ist irgendwie unnötig. Trotzdem werde ich mir demnächst mal Strähnchen machen lassen.
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    6.915
    0
    2
    Single
    27 Oktober 2007
    #16
    Nur für's Spitzenschneiden 40 Euro?!?!

    130 Euro?!?! :eek_alt: Sind die Preise normal in der Schweiz? :ratlos_alt:

    Ich bin bei einem wirklich, wirklich guten Friseur, da war ich schon, als er noch in der Ausbildung war, da war ich auch erst 16 *lach*, damals weil ihn mir eine Freundin empfohlen hatte und er so billig war, mittlerweile hat er seinen Meister als Bester seit 10 Jahren oder so abgeschlossen und ist gerade dabei, richtig Karriere zu machen. :smile: Ich gehe immer noch hin und zahle so 60-70 Euro, da ist dann allerdings ALLES dabei! Waschen, schneiden, fönen, "stylen" (bei mir meistens nicht großartig viel *g*), und vor allem ganz viele Strähnchen, die machen die Sache eigentlich nur so teuer.

    Bei 40 Euro nur für ein bißchen Spitzen schneiden oder 130 Euro für waschen, schneiden, färben würde ich mir doch etwas vera***** vorkommen... :schuechte_alt:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.168
    nicht angegeben
    27 Oktober 2007
    #17
    Achso, Preis vergessen. Fürs Strähnchen färben (soviele wie man möchte), waschen, fönen und eine Haarkur zahle ich ca. 35 €. Mein alter Friseur verlangte dafür 70 € und das Ergebnis war das gleiche.
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    6.915
    0
    2
    Single
    27 Oktober 2007
    #18
    70 Euro alle 2 Monate?! :eek_alt:

    Ich zahle ja ungefähr genauso viel, aber dafür schaue ich dann auch, daß ich nicht so oft zum Friseur gehe, meistens so ca. alle 5-8 Monate, diesmal sind's sogar fast 9, glaube ich, da geht das dann schon. Aber 70 Euro alle 2 Monate, da käme ich mir vor, als hätte ich das Geld total rausgeworfen. Wenn ich mir überlege, daß es für 89 Euro schon wieder Hin- und Rückflug quer durch Europa gibt... :engel: Oder überhaupt, was man sich sonst für das Geld kaufen könnte... das wäre es mir nicht wert.
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    27 Oktober 2007
    #19
    Ich lass etwa alles halbe Jahr schneiden und ich bezahl nichts dafür, da meine Mutter gelernte Friseurin ist.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    27 Oktober 2007
    #20
    jein...

    es ist schon ein teurer coiffeur. :engel: aber für das selbe (waschen, schneiden, färben, föhnen + pflege produkte (extra berechnet alles!) ) bezahlt man durchschnittlich schon ca 80 oder 90euro...
    jaja unser grosser lohn ist nicht sehr gross wenn man anschaut was sonst das leben so kostet...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste