Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Nadine91
    Nadine91 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 Dezember 2007
    #1

    Frauenarzt: lieber Mann oder Frau??

    Hi!
    Hatte die Diskussion gestern mit 2 Freundinen von mir: geht ihr, wenn ihr zum Frauenarzt geht lieber zu einem Mann oder zu einer Frau und warum??

    Ich gehe lieber zu einer Frau, fühle mich da einfach wohler.
    Meine Freundin lieber zu einem Mann, da sie sagt, dass der vorsichtiger ist.

    Wie ist das bei euch??

    Gruß Nadine
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Frauenarzt oder Frauenärztin?
    2. Frauenarzt
    3. Frauenarzt
    4. Frauenarzt!
    5. Frauenarzt
  • Cornflakes
    Gast
    0
    16 Dezember 2007
    #2
    Ich geh auch zu einem Mann. Erstens weil ich glaube dass sie vorsichtiger sind und zweitens habe ich bis jetzt nur gutes über ihn gehört und ich kenne viele die zu ihm gehen! :smile:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    16 Dezember 2007
    #3
    Ich bin bei einem Mann und sehr zufrieden, er hat eine nette, offene Art, bei der man nicht gehemmt sein muss. In der gleichen Praxis ist auch eine Ärztin, zu der ich im Notfall auch gehen würde, allerdings kommt sie mir etwas herber vor und ich brauch bei Ärzten jemanden, der sehr einfühlsam ist - da ist zweitrangig, ob es Mann oder Frau ist.
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    16 Dezember 2007
    #4
    Ich gehe auch zu einem Mann.
    Fühl mich da sehr wohl, er ist nett und hört mir auch wirklich zu wenn ich mal ein Problem habe. Er erklärt alles sehr gut, und die Untersuchung hat mir bei ihm noch nie weh getan.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.354
    898
    9.199
    Single
    16 Dezember 2007
    #5
    Frau und ich kann mir auch nichts anderes vorstellen.
    Im Notfall wärs sicherlich zwangsläufig okay, wenn mich ein Mann untersuchen würde, aber bei einer Frau fühl ich mich deutlich wohler - nicht nur, weil ich schon seit 10 Jahren bei meiner FÄ bin.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    16 Dezember 2007
    #6
    Ich war erst bei ner Frau und dann bei nem Mann und da bin ich jetzt auch über 5 Jahre.
    Ehrlich gesagt: mir ist das egal.
    Bei der Entscheidung gehts mir nicht um das Geschlecht, sondern darum, ob mir die Person sympathisch, nett und kompetent erscheint. Und das kann sowohl ein Mann als auch eine Frau erfüllen.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    16 Dezember 2007
    #7
    ich gehe NUR zu einer frau. es wäre mir unangenehm zu einem mann zu gehen.
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    16 Dezember 2007
    #8
    Das müsste bei mir aber schon ein extremer Notfall sein. Für mich kommt, solange ich nicht am sterben bin nur eine Frau in Frage. Mir wäre es unangenehm mich vor einem Mann auszuziehen, auch wenn das sein Job ist.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    16 Dezember 2007
    #9
    Mir völlig gleichgültig.

    Der Arzt / die Ärztin muss mit mir vorsichtig umgehen, ein guter Arzt sein, mir zuhören und Rat wissen.

    ich bin in einer Gemeinschaftspraxis mit einem Arzt und einer Ärztin. Meistens bin ich bei der Ärztin, aber wenn sie nicht da ist, geh ich auch ohne Umstände zu dem Mann.
     
  • 2Moro
    2Moro (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    16 Dezember 2007
    #10
    Geh zu ner Frau...
    Ich würd's irgendwie merkwürdig finden, wenn mir ein Mann was zu meinem Körper erzählt... Weiß auch nicht genau warum...
     
  • sunshine07
    sunshine07 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    nicht angegeben
    16 Dezember 2007
    #11
    gehe lieber zu einer Frau, da fühle ich mich einfach wohler, da es mir peinlich wäre mich vor nem fremden mann auszuziehen
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    16 Dezember 2007
    #12
    Theoretisch ist es mir sowas von egal, praktisch gesehen bin ich bei einem Mann, habe noch nie ne Frau ausprobiert. Ich weiß auch gar nicht, ob der Mann wirklich vorsichtiger ist.
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    293
    nicht angegeben
    16 Dezember 2007
    #13
    Ich gehe (lieber) zu einer Frau...im Moment noch, wechsel jetzt aber zu einem Mann, da die Frau Privatärztin ist. Weiß nicht, ob Männer vorsichtiger sind, meine Ärztin ist jedenfalls auch vorsichtig.
     
  • Julie19
    Julie19 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Dezember 2007
    #14
    Ich bin bei einer Frau schon von Anfang an. Kann mir auch nichts anderes vorstellen. Und wenn ein Mann noch so vorsichtig wäre, ich würde mich trotzdem unwohl fühlen.
     
  • *Sunshine*
    Verbringt hier viel Zeit
    766
    103
    10
    vergeben und glücklich
    16 Dezember 2007
    #15
    Ich gehe seit 8 Jahren zu einem Mann und ich habe überhaupt kein Problem damit. Ich war noch nie bei einer Frau
    Er ist sehr nett und kompetent und ich kenne sehr viele die auch zu ihm gehen und auch sehr zufrieden sind.
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    16 Dezember 2007
    #16
    finde es angenehmer wenn das ne frau macht...ich mein der arzt guckt da zwar so genau auch nicht hin...aber der gedanke das ein fremder mann da an mir rumfummelt ist irgendwie nicht so toll
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    16 Dezember 2007
    #17
    da ich ganz allgemein lieber zu ärzten gehe, habe ich als neuen gyn dann auch einen mann gewählt. davor war es eine ärztin, war aber auch schon lange her.
     
  • Dunsti
    Dunsti (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    2
    vergeben und glücklich
    16 Dezember 2007
    #18
    Ob ich mit meinem Frauenarzt gut zurecht komme, hängt nicht vom Geschlecht ab. Zur Zeit habe ich eine Frau.
     
  • nicegirl91
    nicegirl91 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    16 Dezember 2007
    #19
    Ich war zwar bisher noch nie bei einem Mann, fände es schon komisch mit einem Mann Frauenprobleme zu diskutieren.
    Außerdem fällt es mir leichter mich von einer Frau untersuchen zu lassen.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    16 Dezember 2007
    #20
    Ich bevorzuge insgesamt eher Ärztinnen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste