Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frauenarzt und Tage?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von *kuschelchen*, 6 September 2008.

  1. *kuschelchen*
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    ich müsste nächste Woche ziemlich dringend zum FA. Leider war sie diese woche immurlaub und naja nächste Woche hätte ich meine Tage.
    Ich überlege ob ich einfach eine neue blisterpackung anfange, also einfach die Tage überspringen, aber eigentlich würde ich das nur ungern machen und lieber alles so natürlich wie möglich lassen (28 Tage zyklus...).
    Daher:
    Ist es o.k. mit Regel zum FA zu gehen oder macht man das eher nicht?

    Danke
     
    #1
    *kuschelchen*, 6 September 2008
  2. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Das ist total unterschiedlich. Manchen Frauenärzten macht es nichts aus, andere wollen das lieber nicht. In der Regel lege ich meine FA-Termine schon so, dass ich meine Periode nicht habe oder ich nehm eben wirklich ein paar Pillen mehr, um meine Tage zu verschieben. Allerdings hatte ich auch schonmal einen Pilz und bin zum FA, während ich meine Tage hatte. Sie hat trotzdem ne Untersuchung gemacht, dass war gar kein Problem.
    Du kannst also auch nur ein paar Pillen anhängen, soviele du eben magst, bis deine Tage nach der Untersuchung einsetzen. Oder du verschiebst den Termin um einige Tage/Wochen (weiß ja nicht, wie problemlos man bei deinem FA nen Termin bekommt, bei meiner ist das nicht ganz so leicht und man muss die Termine immer Monate im Voraus machen). Oder du rufst einfach an und schilderst dein Problem. Die Sprechstundenhilfe kann dir sicher sagen, ob du auch während deiner Periode zur Untersuchung kannst oder ob das gar nicht geht.

    LG
     
    #2
    NikeGirl, 6 September 2008
  3. rainy
    rainy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Natürlich ist mit der Pille sowieso nichts mehr. Ich würde einfach noch eine Packung dranhängen, dann gibt es beim FA auch keine Probleme, wenn er z.B. ein Abstrich machen muß.
     
    #3
    rainy, 6 September 2008
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn du alles so natürlich wie möglich halten willst, dann setz die Pille ab, denn Hormone sind nicht natürlich.

    Warum gehst du denn zum FA? NOrmale Vorsorge?
    Also wenn du durchdie Pille schon den Vorteil hast, dass du deine Blutung verschieben kannst, dann würde ich das an deiner Stelle auch machen. Einen Abstrich kann der FA mit Blutung keinesfalls machen, also musst du dann noch mal hin. Und da würde ich lieber gleich alles in einem Aufwasch machen.
    Zumal es sowieso ziemlich unangenehm ist (finde ich zumindest) mit Blutung, Tampons und so dann zum FA zu gehen. Ich hab das einmal gemacht (da hatte ich vorher 2 Tage hintereinander die PIlle vergessen und bekam deshalb eine Blutung) und fands furchtbar!
     
    #4
    krava, 7 September 2008
  5. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich bin so gegen ende der regel mal dagewesen und das war eher unkompliziert. ich geh allgemein eher nicht währenddessen hin, weil ich mich auch gar nicht wohlfühle während der zeit.
     
    #5
    CCFly, 7 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frauenarzt Tage
ViTaLWoLkE
Aufklärung & Verhütung Forum
1 Februar 2007
15 Antworten
Test