Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frauenarzt

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Sonnenaufgang, 11 April 2007.

  1. Sonnenaufgang
    Verbringt hier viel Zeit
    255
    101
    1
    vergeben und glücklich
    bin nicht sicher, wo ich es posten soll:schuechte :smile: ggf. bitte verschieben:

    Wie habt ihr euren Frauenarzt ausgesucht? War im letzten Jahr bei einem, der von Freundinnen und Bekannten empfohlen wurde, aber der war mir eher unsympathisch und ich hab mich nicht sehr wohl gefühlt.
    Nun muss ich aber mal wieder hin, und möchte mir zudem auch gleich die Pille verschreiben lassen.
    Aber wonach sucht man denn nun aus????
    Kann mich gar nicht entscheiden, wo ich jetzt anrufen soll...
     
    #1
    Sonnenaufgang, 11 April 2007
  2. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    ich bin im krankenhaus. die sind dort am geschehen am nähsten dran und meiner meinung nach am kompetentesten.. aber ansonsten würd ich mich mal umhören, welcher arzt einen guten ruf hat!
     
    #2
    Blume19, 11 April 2007
  3. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Eine Freundin von mir war bei nem FA und sehr zufrieden. Ich wollte also auch dahin und kurze Zeit darauf wurde es dann zur Vater-Tochter-Gemeinschaftspraxis und ich habe mich dafür entschieden zur Tochter zu gehen und bin sehr zufrieden :zwinker:

    Ansonsten hört man ja meistens auf Mutter, Freunde und Bekannte bei der Wahl.
     
    #3
    User 37284, 11 April 2007
  4. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich wollte eigentlich zu der Ärztin, bei de rmeine Mutter ist. Dies ehatte sie wiederum von einer Freundin empfohlen bekommen. Die Ärztin war aber zu der Zeit, als ich nen Termin wollte, gerade im Urlaub und so ging ich zu ihrem Kollegen (ist ne Gemeinschaftspraxis). Jo, und zu dem geh ich gerne. Hab ihn auch schon ner Freundin empfohlen, die jetzt auch zu ihm geht.

    Ansonsten aber wäre ich wohl zu der Ärztin gegangen, die hier am nächsten ihre Praxis hat. Zur Not kann man ja ausmachen, dass man beim ersten Termin nur ne Beratung will und wenn der Arzt unsympathisch rüberkommt, braucht man nicht mehr hinzugehen.
     
    #4
    Ginny, 11 April 2007
  5. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    Ich habe das Telefonbuch aufgeschlagen und mir einen rausgesucht der für mich günstig liegt. Ich höre da selten auf andere, da ich keine Lust habe wenn ich zum Arzt möchte erstmal zwei Stunden durch die Stadt zu fahren.
     
    #5
    User 37583, 11 April 2007
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Meine Ärztin war vor fast 9 Jahren eine Empfehlung von 2 Freundinnen. Und die Empfehlung war auch gut, ich bin bis heute bei ihr und sehr zufrieden. :smile:

    Andere Ärzte hab ich z.B. aber auch einfach nach den gelben Seiten ausgesucht.
     
    #6
    krava, 11 April 2007
  7. B*WitchedX
    B*WitchedX (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.089
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Also ich wollte damals keinesfalls zu dem FA zu dem meine Mutter geht, da der mir 1.nicht sehr sympahisch ist und 2. mich damals entbunden hat, als ich auf die Welt gekommen bin und 3. schon mehrere Anzeigen wegen sexueller Belästigung bekommen hatte :ratlos:
    Hab danns Telefonbuch aufgeschlagen und bin auf ne Gemeinschaftspraxis gestoßen... Zwei Frauen. Und da dachte ich, eine davon wird mir schob sympathisch sein :tongue: Voila und nun find ich beide gut :smile:
     
    #7
    B*WitchedX, 11 April 2007
  8. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Was??? na da würde ich auch nicht hingehen :eek: :eek:
     
    #8
    User 37284, 11 April 2007
  9. spirit88
    Verbringt hier viel Zeit
    175
    101
    1
    vergeben und glücklich
    hier in der provinz ist das mit dem am nächsten dran wohl auch ein grund. bin trotzdem eine stadt weiterbefahren. erstens geht meine mutter dahin, zweitens ist der in meiner stadt mir schon vom sehen her unsympathisch und drittens naja meine FÄ kommt hier mal öfters zu besuch. die hät sich glaub ich sehr gewundert wenn ich nicht bei ihr gelandet wär, aber auch kein problem, finde sie sympatisch und darauf kommts ja an.
     
    #9
    spirit88, 11 April 2007
  10. B*WitchedX
    B*WitchedX (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.089
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Na jaaa... er is immerhin jedesmal freigesprochen worden :zwinker: Und meine Mutter fand den immer voll super und is gut mit ihm ausgekommen und ne Freundin von mir auch (aber vielleicht haben die auch einfach nicht in sein "Beuteschema" gepasst *grins*). Jedenfalls is meine Mutter inzwischen auch bei meiner FÄ!!!
     
    #10
    B*WitchedX, 11 April 2007
  11. *nevyn*
    Benutzer gesperrt
    684
    0
    1
    vergeben und glücklich
    Wozu gibt es das Internet? Viele Praxen haben Webseiten wo man sich den Arzt schon vorher angucken kann!
    Falls nicht einfach einen nehmen, der vom Namen her am jüngsten klingt.
     
    #11
    *nevyn*, 11 April 2007
  12. Cadi
    Cadi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    406
    101
    0
    Single
    Ich bin bei dem Frauenarzt wo meine Mutter auch ist.
    Fand ich erst n bisschen komisch, aber jetzt bin ich zufrieden. :grin:
     
    #12
    Cadi, 11 April 2007
  13. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich

    naja, soviele praxen kenne ich nicht, die ne eigene Page haben. Nur mein Zahnarzt hat das...

    Und ansonsten: Wieso sollte man den nehmen, der am Jüngsten klingt? Was hat das mit dem Alter zu tun?
     
    #13
    User 37284, 11 April 2007
  14. *nevyn*
    Benutzer gesperrt
    684
    0
    1
    vergeben und glücklich
    Modernere Praxis, bessere Wellenlänge, altersbedingt, vmtl. aktuelleres medizinisches Wissen.
    Eine Frage der persönlichen Präferenz.
     
    #14
    *nevyn*, 11 April 2007
  15. User 73857
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich wollte zu dem gehen bei dem meine Mutter auch ist.. Jedoch ist das eben ein Mann.. :zwinker: Und anfangs hab ich mich da noch ein bisschen geziehrt und wollte lieber zu ner Frau.
    Die hat mir dann aber nach einer Untersuchung mal gesagt "Ich denke schon dass da nichts ist.. und wenn doch, dann hab ich mich halt vertan!".. seitdem bin ich zu der nicht mehr gegangen und bin jetzt bei dem Arzt, von dem ich schon von mehreren Leuten gehört hab, dass er super sein soll und bin auch sehr zufrieden mit ihm.. :smile:
    Von Freunden usw empfohlen :smile:
     
    #15
    User 73857, 11 April 2007
  16. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ärzte müssen aber auch immer wieder auf Fortbildungen gehen und was natürlich für einen älteren Arzt spricht ist die Erfahrung :zwinker:
     
    #16
    User 37284, 11 April 2007
  17. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ganz genau.
    Und zu einem Arzt, der nur unwesentlich älter ist als ich würde ich nie gehen wollen. Wobei ich sowieso nur zu Ärztinnen gehen würde, außer vielleicht in einem Notfall.
     
    #17
    krava, 11 April 2007
  18. Linka
    Linka (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe darmals im Telefonbuch geschaut und meine Mutter ist dazugestoßen. Sie hat gefragt, ob ich zum Frauenarzt möchte. Habe braf genickt und sie hat geschaut,auf wen ich da im Telefonbuch zeige. Sie hat den Kopf geschüttelt und hat gesagt: Geh mal zu der Frau da. Das ist eine ganz liebe und nette.. Die Frauenärztin meiner Mutter. Sie kennt mich auch schon, seit ich so groß war, wie ein kleiner Finger ;P
    Ich habe damit kein problem, wenn sie auch meine Mutter kennt, und mich, seit ich ein embryo war. Im gegenteil ^^Immerhin kann ich behaupten, dass sie mich mein ganzes leben kennt ^^
    Bin sehr zufrieden mit ihr. Eine wirkllich nette und symphatische Frau!
     
    #18
    Linka, 11 April 2007
  19. silberstern
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Single
    ich hab bei google einfach "frauenarzt" und den ort eingegeben...also zB "frauenarzt traunstein" (wirklich nur ein beispiel)...und dann kamen halt welche und bei manchen war eine website mitangegeben wo man sich die räumlichkeiten anschauen konnte usw..joah..war gestern dann zum ersten mal bei diesem "auserwählten" und war sympathisch und wirkte auch kompetent usw.
     
    #19
    silberstern, 11 April 2007
  20. User 35990
    User 35990 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    103
    8
    Verheiratet
    Also bei mir war das auch eher so ne Frage der Lage der PRaxis. Wohn zwar an ner Großstadt dran, aber man ist ja als Schüler net immer ganz so flexibel. Hab dann mal auf nem kleinen Spaziergang um die Schule ne Gemeinschaftspraxis von zwei Frauen *aufgespürt* hingegangen und die waren mir so sympathisch, dass ich dageblieben bin. Innerhalb der letzten zwei Jahre net bereut.Hab zwar auch bei Freunden und Verwandten nachgefragt, aber zum Frauenarzt meiner *Familie* (die sind da alle seit Generationen ebenso wie der Arzt bzw sein Vater wohl auch) wollte ich nicht und die andern Praxen lagen alle zu weit weg naja und dann wars quasi *Liebe auf den Ersten Blick* und das Gefühl *die ist richtig* ist einfach da und dann isses auch gut. Wärs nicht so gewesen wäre ich lieber en paar Ecken mit Bus und Bahn gefahren als jedesmal mit Grauen und Schweißausbrüchen in ne Praxis rein zu gehen.

    War mal wieder en kleiner Roman aber ich denke mal am besten ist wirklich hingehen angucken wohlfühlen oder wechseln ^^.

    LG justme
     
    #20
    User 35990, 12 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frauenarzt
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
9 November 2016
18 Antworten
Monchichi87
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Oktober 2016
24 Antworten
Svenja13
Aufklärung & Verhütung Forum
1 Mai 2016
11 Antworten