Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

frauenarztbesuch

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von billie_jean, 5 März 2006.

  1. billie_jean
    0
    ich hab da nur ma ne kurze frage weil ich mir morgen nen termin beim fa holn will und noch nie da war (komm mir irgendwie blöd vor son kram zu fragen... :schuechte ). wie is das mit der krankenversicherung? ich bin üba meinen vater (beamter) privat versichert, hab also keine krankenkarte. aba irgendwo her wolln die doch auch ihr geld kriegen. was muss ich denen denn geben von meiner versicherung? ne nummer oda so? hab da absolut keine ahnung von...
     
    #1
    billie_jean, 5 März 2006
  2. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Aber Du warst schon mal beim Arzt, oder?:tongue:

    Naja, Du sagst halt, daß Du privat versichert bist und den Namen der Versicherung wirst Du ja wohl kennen und dann schreiben die Dir dann eine Rechnung, die Dein Vater begleichen muß.

    Dann reicht er die Rechnung bei der Versicherung ein und bekommt das Geld wieder.
     
    #2
    *lupus*, 5 März 2006
  3. Chielo
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn du privat versichert bist wollen die beim Arzt normalerweise deine Adresse, denn die Rechnung geht sowieso an dich (bzw deinen Vater). Ihr zahlt dann die Rechnung vom Arzt und bekommt dann das Geld von der Krankenkasse zurück.
     
    #3
    Chielo, 5 März 2006
  4. LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich
    dein vater hat ne krankenkassenkarte für dich muss er ja haben. bin auch bei mein em papa privat versichert (auch beamter) un hab auch meine krankenkassenkarte. die gibst du da hin und normalerweise reicht das einmalige vorlegen der karte die rechnung bekommst denn zugeschickt
     
    #4
    LuzDeLaLuna, 5 März 2006
  5. Chielo
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Karten gibt es nicht bei allen privaten Krankenkassen, beim Arzt werden sie zwar danach fragen, aber wer keine hat kann auch keine vorlegen.
     
    #5
    Chielo, 5 März 2006
  6. girl18
    girl18 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    Single
    also manche privaten krankenkassen haben mittlerweile auch karten, aber üblich ist das nicht.
    du musst beim FA einfach deine adresse, den namen der krankenkasse angeben und wenn du den namen von deinem papa angibt weil du ja über ihn versichert bist ist die rechnung dann auch an ihn adressiert, sonst eben an dich.
     
    #6
    girl18, 5 März 2006
  7. Diva
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo
    Ich war auch lange über meinen Vater (Beamter) privat versichert und hatte auch keine Karte. Wir haben die Rechnungen dann immer nach Hause bekommen und mein Vater hat sie bezahlt, das Geld aber von der Kasse wieder bekommen. Ist alles ok, aber leider kann man bei sowas nicht heimlich zum Arzt gehen.
    LG Diva
     
    #7
    Diva, 5 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - frauenarztbesuch
Resi97
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Oktober 2014
14 Antworten
tessy98
Aufklärung & Verhütung Forum
21 Juni 2012
17 Antworten
Katee
Aufklärung & Verhütung Forum
26 März 2012
10 Antworten
Test