Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frauenfußball Anfängerin

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Ramalam, 16 Januar 2005.

  1. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Ick bin in ner neu gegründeten Frauenfußballmannschaft drin und hab 0 Ahnung von Fußball.(Bitte nich fragen warum ick dann in ne Mannachaft eintrete--> wir ham alle keine Ahnung). Im Mai fahrn wa dann alle nach Bayern und hoffen, die dortige Weibermannschaft platt zu machen. Nur wie? Könnt ihr mir irgendwelche Basistipps geben, damit ick mich nich völlig blamier?N Kumpel is bereit, mir Fußi-Unterricht zu geben, aber trotzdem wär ick für Insidertipps echt dankbar. (Zur Info: Ihr könnt allet sagen, geht nich davon aus "Dat is so selbstverständlich, dat weiß die eh".Ick weiß es nich.Ick weiß grad ma, wie n Fußifeld aussieht...)
     
    #1
    Ramalam, 16 Januar 2005
  2. president
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    ich denke ein anfang wäre schon mal gemacht, wenn du es nicht als "fussi" verniedlichen würdest... :grin:

    /me konnte sich nicht zurückhalten, obwohl er auch keine ahnung hat. sorry...
     
    #2
    president, 16 Januar 2005
  3. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.060
    0
    1
    Single
    Jaaaaaaa,dat is weibisch... :smile:
     
    #3
    Ramalam, 16 Januar 2005
  4. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    eins verstehe ich nicht....wenn ihr eine mannschaft in einem verein seid, dann müsstet ihr doch einen trainer haben..und dieser sollte doch schon irgendwie kenntnisse besitzen....

    ansonsten..was für tips möchtest du denn haben??...
     
    #4
    Speedy5530, 16 Januar 2005
  5. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.060
    0
    1
    Single
    Wir sind kein Verein, wir gehören zu nem Krankenhaus. Jdes Jahr veranstaltet n Krankenhaus irgendwo in Deutschland so n Fußballspiel, die Mannschaft, die gewonnen hat, richtet es dat nächste mal aus. Diesmal ham die Bayern gewonnen, daher stromern im Mai Ärzte, Pfleger usw. aus ganz Deutschland mit ihren Teams nach Bayern und zocken da Fußball. Diesmal ist auch n Frauenspiel geplant. Und da zock ick mit. Nen Trainer ham wa nich (vielleicht bekommen wir noch einen), da dat allet eher spaßig gemeint is. Na z. B. wat gilt denn allet als Foul?
     
    #5
    Ramalam, 16 Januar 2005
  6. ScottHall
    ScottHall (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    88
    1
    Single
    Ist das eine Verarsche oder tatsälich ernst gemeint ?
     
    #6
    ScottHall, 16 Januar 2005
  7. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.060
    0
    1
    Single
    Oh mann, ick hab echt besseres zu tun, als Leute zu verarschen.Zum Bsp. schnellstmöglichst n bisschen Fußball lernen
     
    #7
    Ramalam, 16 Januar 2005
  8. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    wichtig ist, daß du den ball triffst...daß du mit einem ball vor dem fuss laufen kannst...daß du ihn im lauf mit dem fuss stoppen kannst ( sprich, laufen-stehen bleiben und gleichzeitig mit dem fuss auf den ball, so daß dieser nicht wegrollt....im spiel dafür geeignet, daß du schnell die richtung wechseln bzw. einer mitspielerin den ball zuspielen kannst )...

    ähm..du solltest wissen, wo jeweils das gegentor steht *gg*..

    ein foul könnte bedeuten, wenn du einer gegenspielerin in die beine grätscht ohne den ball zu berühren...wenn du eine gegenspielerin umhaust bzw. festhälst...

    tja, mehr fällt mir spontan erstmal nicht ein...
     
    #8
    Speedy5530, 16 Januar 2005
  9. ScottHall
    ScottHall (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    88
    1
    Single
    Guck dir doch einfach ein paar Spiele an und du wirst recht schnell bemerken was wichtig ist und was nicht oder was ein Foul ist..

    Ausserdem hat es speedy ja ziemlich gut beschrieben.
     
    #9
    ScottHall, 17 Januar 2005
  10. Thomaxx
    Gast
    0
    oki, dann mal Abseits^^

    Abseits is, wenn ein Spieler der angreifenden Mannschaft näher der gegenerischen Torlinie steht (bei nem Anspiel von einem Mitspieler) als der zweitnächste Mitspieler der verteidigenden Mannschaft derselben
     
    #10
    Thomaxx, 17 Januar 2005
  11. Nopsi
    Gast
    0
    2. Teil:

    Elfmeter -

    Einen "Elfmeter" bekommt man wenn man im gegnerischen 16er ( 16er = der Strafraum / Strafraum = der Raum vorm Tor... dieses kleine aufgezeichnete Rechteck ) gefoult wird.

    Dann gibt es von der gegnerischen Tor Linie sage und schreibe 11 Meter entfernt einen meist weißen Punkt! Von dor aus wird der Ball ins Tor geschossen.

    Es gibt aber auch Situationen in der man auch verschießt!

    3. Teil:

    Üben...

    Zum Thread: Nimm dir doch irgend ein Ball... naja, vielleicht kein Wasserball oder Basketball... also sowas ähnliches wie ein Fußball... lauf mit dem Ball ein bissi... das heißt, laufen und den ball mit dem Fuß mit führen...

    Dann schieß ein wenig gegen eine Wand oder ähnliches... mal fest, mal leicht..

    wenn du leicht schießt, entsteht ein PASS! Merken - PASS!
    wenn du fest schießt, entsteht der SCHUSS! Merken - SCHUSS!

    wenn du leicht und fest schießt, hast du ein Ball-gefühl entwickelt, es entsteht eine Flanke - Merken - FLANKEN!

    Flanken kommen meist bei einem Freistoß oder einer Ecke...

    Ecke ist immer dann wenn der Ball ins aus geht und zwar ins Toraus!
    Einwurf ist immer dann wenn der Ball ins Seitenaus geht...

    Freistoß bekommt man wenn man gefoult wird...

    So, das ist Fußball - die ersten Schritte...
    und nächste Woche erklären wir - Was ist der Unterschied zwischen INdirekt und Direkt!

    Euer Erklär-Bär!
     
    #11
    Nopsi, 17 Januar 2005
  12. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.060
    0
    1
    Single
    Ihr seid die besten!!!!!Ehrlich, dat einzige wat ick schon wusste, war, dat ick den Ball treffen und wissen muss, wo dat gegnerische Tor is...
    Gibts wat besonderes zu beachten, wenn ick n Tor schießen will? (sagen wa ma ick bin schon im Ballbesitz und renn auf dat gegnerische Tor zu)
     
    #12
    Ramalam, 17 Januar 2005
  13. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    naja, du solltest nicht direkt auf die torfrau zielen *gg*..wenn es in den sekunden möglich ist, trickse sie aus..in dem du die eine torecke anpeilst, aber in die andere den ball versuchst zu versenken...

    und noch was...testet euch vorher...sprich, probiert aus, wer was kann und wer für die einzelnen positionen am besten geeignet ist...
    also wer abwehr, mittelfeld etc. spielen soll...
     
    #13
    Speedy5530, 17 Januar 2005
  14. ScottHall
    ScottHall (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    88
    1
    Single
    Mach was du willst nur denke nicht wenn du eine Torchance hast, fängst du an zu denken, zögerst du, zögerst du, kann der Torwart reagieren und hat dich. Einfach auf den Instinkt verlassen und die Kugel reinballern.

    Da du nun wirklich keine Ahnung von Fussball hast, vermute ich auch einfach mal wirst du es nicht hinbekommen dass Ding gekonnt zu platzieren. Von daher Augen zu und baller einfach drauf, wird schon was bei rauskommen.
     
    #14
    ScottHall, 18 Januar 2005
  15. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.060
    0
    1
    Single
    OK, hab mich noch n bisschen informiert und erfahren, dat ick ruhig auch Gegner wegschubsen kann und so, solange ick meinen Ellbogen dabei einziehe. Stimmt dat? Ick hab auch schon angefangen zu joggen, um meine Ausdauer auf Trab zu bringen
     
    #15
    Ramalam, 19 Januar 2005
  16. ScottHall
    ScottHall (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    88
    1
    Single
    Naja, du darfst den Spieler mit deiner Schulter ein wenig wegdrücken, aber nicht mit den Händen arbeiten sonst ist es Foul. Auch nur ein kurzes Ziehen ist bereits ein Foul.
     
    #16
    ScottHall, 19 Januar 2005
  17. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.060
    0
    1
    Single
    Mist...
    Nu kommt noch n erschwerendet Prob hinzu: Wir haben neue Teammitglieder.Die ursten Zicken, 2 Kilo Schminke, High Heels usw. Denk ma die kommen nur, weil unser Organisator so gut aussieht... :rolleyes2
    Die brauchen erstma ne geballte Ladung Teamgeist und Ehrgeiz. Und die Zickigkeit muss weg.Als wenn wa nich schon genug Probleme hätten...
    Gibts noch ein besonderes Training, dat zum Fußballspielen zu empfehlen wär? (vielleicht zur Kräftigung der Waden oder so?)
     
    #17
    Ramalam, 20 Januar 2005
  18. Shakaluka
    Shakaluka (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    0
    Single
    Ums verwegzunehmen: Fußball kann man nicht theoretisch lernen.

    Trotzdem 2 Tipps zu Fehlern, die Anfänger immer wieder machen.

    1. Aufrecht stehen. Es sieht total lächerlich aus, wenn irgendwelche Anti-Fußballer einen Buckel machen und mit gebeugtem Oberkörper krampfhaft auf den Boden sehen, weil da nun mal der Ball ist. Also ich seh' den Boden auch von oben, wenn ich mich nicht bücke. Aufrecht stehen ist Grundvoraussetzung für Körpertäuschungen, Abspiel und Ballannahme, so ähnlich wie Talski belasten beim Skifahren (nur dass man seltener umfällt :smile:).
    2. Zum Ball stellen. Egal ob bei der Ballannahme oder beim Abspielen: der Körper hat zum Ball gewendet zu sein. Hier auch wieder die Anti-Fußballer als Negativbeispiel: der Ball geht einen halben meter an ihrem Standort vorbei und statt einfach einen Schritt zur Seite zu machen und den Ball kontrolliert anzunehmen, bleiben sie stehen und zappeln nervös mit einem Bein nach dem Ball, den sie so natürlich nie kontrolliert annehmen können.

    Statt zu joggen (laufen kannst du ja schon :zwinker:), üb lieber ein bisschen Fußballspielen. Such Dir für den Anfand eine Wand und schieß dagegen und stopp den zurückkommenden Ball wieder. Alles mit der Fuß-Innenseite!
     
    #18
    Shakaluka, 20 Januar 2005
  19. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Da ja jetzt die Rückrunde der Bundesliga losgeht, vielleicht auch mal bei der Sportschau reingucken... :zwinker:
     
    #19
    Chabibi, 20 Januar 2005
  20. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.060
    0
    1
    Single
    Na logiiiiiisch!
    Ick denk ma, man kann keine Sportart theoretisch lernen. Aber Tipps kann man immer annehmen und umsetzen. Bin ma gespannt, wat die Weiber in Bayern so drauf haben
     
    #20
    Ramalam, 20 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frauenfußball Anfängerin
benutzer1
Lifestyle & Sport Forum
6 Juli 2011
1 Antworten
Nicole1980
Lifestyle & Sport Forum
2 Januar 2011
34 Antworten
Dirac
Lifestyle & Sport Forum
1 Oktober 2007
43 Antworten