Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frauenfussball WM in China

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Dirac, 25 September 2007.

  1. Dirac
    Dirac (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    Ich sehe gerade mit Entsetzen, dass es ja gar keinen Thread zur momentanen Frauen-WM im Fussball gibt. :eek: Gibt es hier echt niemanden, der sich auch fuer Frauenfussball interessiert? :ratlos: Also ich schaue mir die Spiele gerne an und morgen wird den Deutschen natuerlich kraeftig die Daumen gedrueckt damit es fuer das Finale reicht. (Ich hoffe mal nur es gibt auch eine Liveuebertragung und nicht nur so ne Zusammenfassung auf Eurosport. Bisher wurde aber eigentlich zumindest jedes Spiel von Deutschland live gezeigt, will aber auch mal die anderen Teams live spielen sehen. :angryfire ) Norwegen war gegen China ja echt nicht ueberzeugend, das muesste schon mit dem Teufel zugehen wenn sie die deutsche Mannschaft (oder sollte man hier vielleicht "Frauschaft" sagen? :grin: Man muesste sich echt mal ein anderes Wort dafuer ausdenken...) schlagen koennen. Ich tippe auf ein Finale USA-Deutschland mit (leider) knappen Sieg fuer die USA.

    Also her mit euren Meinungen, kann doch nicht der einzige hier sein, der das verfolgt. :smile: Euer Tipp: Wer wird Weltmeister?
     
    #1
    Dirac, 25 September 2007
  2. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    wie wärs mit team... aber wieso sich ein neues wort ausdenken? geht doch schon etwas zuweit mit dem umgestallten der sprache weil manchereiner mit inexclusiven begriffen nicht umgehen kann...
     
    #2
    Reliant, 25 September 2007
  3. cheVelle
    cheVelle (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    4
    nicht angegeben
    Nö nö, ich schau das auch ab und an. Man möchte ja sehen wie wir wieder Weltmeister werden :zwinker:
    Nur wenn ich das spielerische Niveau im Frauenfussball sehe....das kommt mir manchmal alles recht behäbig vor oO
     
    #3
    cheVelle, 25 September 2007
  4. taitetú
    taitetú (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich schau mir das auch an - auch wenn ich zugeben muss, dass ich Männer-Fußball spannender und interessanter finde. Aber generell ist es eh schwierig ne Sportart außer Kampfsport zu finden, die mich nicht interessiert :tongue:

    Natürlich hoffe ich, dass die deutschen den Titel holen - nen anderen Tipp kann ich jetzt auch gar nicht abgeben, da ich die anderen Spiele nicht gesehen hab und so die Mannschaften auch nicht einshcätzen kann. Aber mit dem chinesischen Publikum im Rücken (-> "Rache" für die Niederlage gg NOR) kann doch eigentlich nix schief gehen, oder?
     
    #4
    taitetú, 25 September 2007
  5. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #5
    Packset, 25 September 2007
  6. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich finde Frauenfußball langweilig. Technisch und kräftemäßig längst nicht so weit, dafür Fehlpässe und weniger Torschüsse...gilt zumindest für alle Frauenfußballspiele, die ich bisher gesehen habe.
    Hinzu kommt die miese Stimmung.....die "Herren-Elf" spielt in Wembley abends vor Riesenkulisse und mit Live-Übertragung und Werbetrommel, die Frauen spielen am gleichen Tag nachmittags im Koblenzer Wald-und-Wiesen-Stadion, ohne dass es jemand mitbekäme...selbst in den Nachrichten ist die WM jetzt nur Randmeldung.

    Auch ist die früher häufig etwas süffisante Anmerkung, die Frauen seien ja aber wenigstens Weltmeister, auch zu kurz gedacht.
    Trotz alledem ist Frauenfußball in Deutschland wohl stärker vertreten als in vielen anderen Ländern. Der "normale" Fußball dagegen ist fast überall Volkssport, da konkurriert unsere Nationalmannschaft mit bedeutend mehr gut organisierten Verbänden.
    Vor allem deswegen dürften Deutschland die Frauenfußball-WM gewonnen oder die USA so stark sein - dahinter steht zur Zeit einfach mehr Organisation als anderswo.
     
    #6
    Wowbagger, 25 September 2007
  7. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    und daran wird sich auch nie was ändern.....wie auch.kann man nichts machen.

    selten sowas dummes gelesen. :what:
     
    #7
    Sonata Arctica, 25 September 2007
  8. Dirac
    Dirac (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    793
    113
    33
    Single
    Beim 11:0 gegen Argentinien hat es aber schon ein paar mehr Torschuesse gegeben. :zwinker: Aber tendenziell hast du schon Recht, das Spiel ist halt anders und Maennerfussball finde ich auch interessanter. Aber wenn WM ist dann wird natuerlich auch Frauenfussball geschaut!

    Das mag vielleicht auf Freundschafts- und Qualispiele zutreffen aber momentan bei der WM sind die Stadien schon gut gefuellt. Und wenn die WM 2011 echt in Deutschland sein sollte (zumindest bewerben sie sich drum) dann wuerde sicher auch nicht im "Wald-und-Wiesen-Stadion" gespielt und es wuerden schon auch ein paar Tausend zu den Spielen kommen.

    Ohne gute Spielerinnen wuerde uns die bessere Organisation aber auch wenig nuetzen. :zwinker:
     
    #8
    Dirac, 26 September 2007
  9. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Halbzeit gegen Norwegen...unsere Frauen führen mit 1:0.
     
    #9
    munich-lion, 26 September 2007
  10. elocin84
    elocin84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    88
    1
    nicht angegeben
    Ich glaub das Finale ist jetzt sicher. 3:0 für Deutschland. [​IMG]
     
    #10
    elocin84, 26 September 2007
  11. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #11
    Packset, 26 September 2007
  12. taitetú
    taitetú (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    101
    0
    nicht angegeben
    [​IMG]
     
    #12
    taitetú, 26 September 2007
  13. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt
    Finaleeee, oho! :grin:

    Na jetzt bin ich aber mal auf unseren Gegner gespannt.
     
    #13
    User 65313, 26 September 2007
  14. Knutscha
    Knutscha (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.216
    123
    7
    nicht angegeben
    Blöd an der WM war,dass ichs net hab gucken können....Hab nur s Viertelfinale am Samstag um 11uhr geschaut. Sonst musste ich immer arbeiten :cry:

    Finale :smile: :cool1:
     
    #14
    Knutscha, 26 September 2007
  15. cheVelle
    cheVelle (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    4
    nicht angegeben
    Manchmal wird man das Gefühl nicht los, dass die deutschen Frauen in einer ganz anderen Liga im Gegensatz zu den anderen Ländern spielen. Ich mein die können nun Weltmeister werden ohne ein Gegentor kassiert zu haben:eek: Wenns doch bei den Männern auch so wäre....^^
     
    #15
    cheVelle, 26 September 2007
  16. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Ich verfolge die WM schon und bin auch schon mal früh aufgestanden, wenn Spiele in der Nacht waren (WM in den USA z.B.), aber leider ist die Leistungsdichte im Frauenfußball nicht so hoch wie im Männerfußball.
    Warum ist das dumm?
     
    #16
    Daucus-Zentrus, 26 September 2007
  17. User 15499
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    Ich glaube, die anderen Spiele wurde fast alle live auf Eurosprt gezeigt. Zumindest hab ich da oft Livespiele gesehen und auch öfter mal komplette Wiederholungen der Spiele.

    Ich liebe Fußball und bis auf das Spiel gegen Nord-Korea (verpennt :schuechte ) und das Spiel heute (blöde Vorlesung...) hab ich alle Partien gesehen. Ich finde, daß sich in den letzten Jahren einiges getan hat im Frauenfußball. Die Leistungsdichte hat sich erhöht, das Spiel ist schneller geworden und das Interesse am Frauenfußball hat auch zugenommen.

    Zu sagen, daß das Spiel bei den Frauen ja ach so langsam ist: Auch bei den Männern ist das Spiel noch nicht lange so schnell wie jetzt. Als noch mit Libero und Staubsauger vor der Abwehr gespielt wurde, waren die Spielzüge langsamer, finde ich... Der attraktive Offensivfußball auf breiter Basis ist doch mehr eine Erfindung der letzten Jahre...

    Ich hoffe, daß unsere Frauen auch das Finale gewinnen können, das wäre wieder ein großer Erfolg, der dem Frauenfußball in Deutschland mächtig Auftrieb geben kann.

    Übrigens sage ich auch Mannschaft, da das Wort nicht eine Gruppe Männer bezeichnet, sondern eine Sportgruppe, die gemeinsam antritt und ein gemeinsames Ziel hat. In diesem Fall: WELTMEISTER!

    Warum findest du das dumm? Ich bin auch der Meinung, daß man nicht sagen kann, daß die Männer Luschen sind, weil sie nicht Weltmeister wurden und daß die Frauen ja so viel besser sind, weil sie den Titel haben.

    Die Ausgangslage, in dem Fall die Leistungsdichte auf hohem Niveau, ist absolut verschieden. Deshalb heißt es ja auch Dichte (Scherz:zwinker: ): Bei den Männern sind viel mehr Mannschaften dicht gedrängt auf Topniveau vertreten, viel mehr als bei den Frauen. Da wären eigentlich nur Deutschland, die USA, Norwegen, China, Brasilien zu nennen, als Mannschaften, die über längere Zeit guten und starken Fußball zeigen. Das ist einfach zu wenig, um den Titel gegenüber dem WM-Titel der Männer so zu gewichten.

    Trotzdem sollte man die Leistung nicht schmälern, man muß auch aus der Position, als einer der Titelfavouriten zu gelten, erstmal das Turnier gewinnen. Titel ist Titel, das verdient Hochachtung.
     
    #17
    User 15499, 26 September 2007
  18. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt
    @tetris: Wow. Endlich mal jemand, der meine Meinung in Worte fassen kann :grin:
     
    #18
    User 65313, 26 September 2007
  19. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    ja sogesehen hast du natürlich recht.ich war nur der meinung,dass es genauso unangebracht ist die leistung nicht zu würdigen,nur weil es andere umstände sind.ist klar,dass es nicht das gleiche ist, aber das macht es ja auch nicht schlechter.für die umstände unter denen man im frauenfussball arbeiten muss,kann keine der spielerinnen was.nur weil frauenfussball weniger verbreitet ist,heißt es ja nicht,dass die die es doch spielen,deshalb schlechter sein müssen.
    Off-Topic:
    jetzt muss ich an eine gewisse jamaikanische bobmannschaft denken *g*

    es kommt immer wieder vor,dass außenseiter gewinnen (griechenland, EM 2004) und wie du sagst,nur wiel man titelfavourit ist ist der sieg nichts selbstverständliches.

    das kam bei seiner aussage nicht so gut raus.

    ich würd aber auch niemals anfangen männerfussball mit frauenfussball zu vergleichen.ich find beide mannschaften leisten in ihrem gebiet zur zeit großartige arbeit, sowohl die männer als auch die frauen.
     
    #19
    Sonata Arctica, 26 September 2007
  20. Dirac
    Dirac (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    793
    113
    33
    Single
    Du hast aber schon die Spiele gesehen, oder? :zwinker: Ich finde eigentlich nicht, dass man von einer "anderen Liga" sprechen kann, irgendwie hatten sie oft auch Glueck. Ausser gegen Argentinien haben sie kein wirklich ueberzeugendes Spiel abgeliefert, die koennen das um einiges besser. Das Spiel gegen Norwegen war eher eins aus der Kategorie "Hauptsache gewonnen". Ohne die kraeftige Mithilfe der norwegischen Abwehr waere keines der Tore zustande gekommen. Erst nach dem 3:0, als Norwegen schon aufgegeben hat, hat man einen Eindruck bekommen, wie die deutschen Frauen spielen koennen, schade dass der beste Spielzug nur mit einem Lattentreffer endete, aber ein 4:0 waere andererseits auch viel zu derbe gewesen. Weder Nordkorea noch Norwegen waren eigentlich so deutlich unterlegen dass sie mit drei Toren Unterschied haetten verlieren muessen nur irgendwie schaffen sie es halt (zum Glueck :grin: ) nicht Tore zu erzielen waeren die Deutschen ihre wenigen Chancen konsequent nutzen. Gegen USA oder Brasilien wird aber eine deutliche Steigerung notwendig wenn es mit dem Weltmeistertitel klappen soll.
     
    #20
    Dirac, 27 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frauenfussball China
benutzer1
Lifestyle & Sport Forum
6 Juli 2011
1 Antworten
Ramalam
Lifestyle & Sport Forum
20 Januar 2005
19 Antworten
jOoh
Lifestyle & Sport Forum
11 August 2004
2 Antworten
Test