Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frauenthema

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Knöpfchen, 1 Oktober 2003.

  1. Knöpfchen
    Knöpfchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    710
    101
    0
    Single
    Ja,es geht mal wieder um die Haare(nein,ihr Ferkel!Ich mein die aufm Kopf!)
    Ich habe eigentlich schöne Haare,aber meine Spitzen machen nicht das,was ich will.Ich hab schon alles mögliche ausprobiert:Haarkuren,spezille Shampoos und Spülungen-benutz ich sowieso(übrigens kann man die von Schwarzkopf voll vergessen)und ich föne mein Haar auch kalt.Sie liegen zwar ganz gut,aber sie sehen nicht mehr so schön aus,wie nachm Tönen.Ich habe relativ starkes Haar und es ist auch schön weich...aber die Spitzen....naja,was macht ihr denn da?
    Bei manchen sehen die Spitzen immer noch aus,wie am ersten Tag vom Tönen.

    Also,ihr lieben Weibchen...schreibt mal fleißig!

    Knöpfchen
     
    #1
    Knöpfchen, 1 Oktober 2003
  2. glashaus
    Gast
    0
    Bei trockenen Spitzen möglichst wenig fönen; regelmäßig Spliss-Schnitt machen und auch nicht mit nem Handtuch drüberrubbeln.
     
    #2
    glashaus, 1 Oktober 2003
  3. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    schauen, dass die Haare möglichst bald über Schulterlänge herauswachsen. Der meiste Spliss entsteht nämlich, wenn die Haare ständig auf die Schulter aufstossen.

    Ansonsten hilft halt nur regelmässiges Nachschneiden.

    Habe früher auch immer tausend Sachen in die Haare geschmiert, Resultat war dann, dass sie mit der Zeit immer schlimmer wurden. Mittlerweile nehme ich nur noch Shampoo + Spülung und wenn ich sie lockig haben will, so'n Lockenzeugs. Aber ansonsten kommt mir nix in die Haare.
    Ach doch, wenn sie im Winter fliegen wegen zu trockener Luft, einfach die überschüssige Handcreme vom eincremen in die Haare schmieren.
     
    #3
    madison, 1 Oktober 2003
  4. Knöpfchen
    Knöpfchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    710
    101
    0
    Single
    Naja,jeden Monat sind meine Haare von Neuem dran:tönen,schneiden etc.
    Aber wenn ich sie dann das erste mal danach wieder wasche-schwups!Ich mach mir gar nichts in die Haare,wasche meine Haare halt nur mit Shampoo und Spülung,fönen und fertig.
     
    #4
    Knöpfchen, 1 Oktober 2003
  5. Miezerl
    Gast
    0
    hab auch so meine Problem mit Spitzen..ich tu nach jeder Haarwäsche immer nen haarbalsam für trockene Haare und speziell nur bei den Spitzen hinnein und lass sie immer alle 3monate mindestens nachschneiden weil so das haar wieder schöner wachsen kann.Fönen tu ich nur selten weil ich weiss das meine Haare extrem davon elektrisch werden und scheisse aussehen außer ich habs echt sehr elig..Ps Zu heiß fönen macht haare kaputt lieber eine stufe kälter oder mal kaltstufe probieren.
    ab und eine kleine Haarkur kann auch Wunder wirken macht die Haare weicher.
     
    #5
    Miezerl, 1 Oktober 2003
  6. Knöpfchen
    Knöpfchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    710
    101
    0
    Single
    Tja,ich föne meine Haare ja kalt und Kuren verwende ich auch ab und zu.Meine Haare und Spitzen sind ja auch schön weich,aber die Spitzen sehn scheiße aus,die sind nie so glatt wie die vom Haaransatz bis zum Ansatz der Spitzen.
     
    #6
    Knöpfchen, 2 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten