Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freiheit??!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von -schrotti-, 8 September 2006.

  1. -schrotti-
    -schrotti- (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    ich habe seit kurzer Zeit ein riesen Problem.
    bin mit meinem Freund seit fast 2 Jahren zusammen. es lief mal gut und mal nicht gut.
    nach unserem letzten Streit nun habe ich das Bedürfnis wieder alleine zu sein,bzw. wieder in "Freiheit" zu sein.
    wir wohnen seit einem halben Jahr zusammen.
    dieses Problem hatte ich schonmal,nur diesmal ist es etwas schlimmer.
    Ich weiß nicht mehr wo ich hingehöre und ich weiß nicht was ich machen soll.

    Habe meinen Freund auch darüber aufgeklärt.
    Klar,findet er das nicht toll,aber er gibt mir etwas bedenk Zeit.

    ich weiß wirklich nicht mehr weiter, ob ich alleine sein will oder nicht.:cry:

    bitte um Rat
    Danke
    LG -schrotti-
     
    #1
    -schrotti-, 8 September 2006
  2. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Mein Tipp fürs erste:

    Versuch mal, ein verlängertes WE zu nehmen o.ä. und alleine wegzufahren. Mach wieder mehr mit deinen Freunden. Kümmere dich um DICH, nicht um EUCH.

    Mir gehts im Moment ähnlich. Ich werde aus der gemeinsamen Wohnung ausziehen, aber mit ihm zusammen bleiben. Und vor allem treffe ich mich wieder vermehrt mit eigenen Freunden und gehe auch mal alleine weg, ermuntere ihn auch, das gleiche zu tun.

    Inzwischen hatten wir zum ersten Mal seit mehr als zwei Monaten wieder einen gemeinsamen Abend, den ich schön fand. Weil ich jetzt frei bin, auch mal was anderes zu tun, bin ich auch wieder frei, die zeit mit ihm dann auch mal zu genießen.

    Ka, ob das für dich auch das richtige ist, es hat halt bei mir geholfen. Viel Glück dir noch!
     
    #2
    Shiny Flame, 8 September 2006
  3. -schrotti-
    -schrotti- (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für den Tip!

    da ich heute abend noch arbeiten muss bin ich ja prinzip alleine und morgen geh ich mit freunden weg.
    hatte das auch vor.
    das ganze belastet mein Freund sehr,das ich nicht weiß was ich möchte.
    ich muss wohl eine Entscheidung treffen müssen.
    aber ich hatte das Problem ja schon einmal, und da hab ich mich für die Beziehung entschieden.

    ich frage mich nur warum das schon wieder so ist!!!???
     
    #3
    -schrotti-, 8 September 2006
  4. Angelfire
    Angelfire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    103
    1
    vergeben und glücklich
    du musst dir darüber klar werden was du wirklich willst und da ist wirklich eine auszeit am besten!
    frage dich ob du momentan glücklich bist,denke an dich ohne rücksicht auf deinen freund,klingt hart,aber nur wer selbst mit sihc glücklich ist,kann auch eine glücklich Beziehung führen. werde dir im klaren darüber,ob dir deine freiheit oder er am wichtigsen ist oder wie sich das kombinieren lässt....
    ich weiß leichter gesagt als getan,aber versuche es!
     
    #4
    Angelfire, 8 September 2006
  5. haribobärchen
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    Single
    Hat dein freund keine anderen Freunde mit denen auch er mal was unternehmen kann?

    Vll macht ihr mal ein wochenende oder ein paar tage in der woche aus, in denen ihr immer etwas getrennt macht... vielleicht hilft euch das ja weiter

    Liebe Grüße
     
    #5
    haribobärchen, 8 September 2006
  6. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Du klingst ja eigentlich noch nicht so, als ob du dich wirklich trennen willst... oder doch?
     
    #6
    Shiny Flame, 8 September 2006
  7. meister eder
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    Mehr Eigenraum in der Beziehung

    Rede doch ausführlich mit deinem Partner darüber. Wenn Du mehr für Dich machst bist du auch insgesamt glücklicher und das wirkt sich dann sogar positiv auf eure Beziehung aus.
    Wenn du deinem Drang nicht nachgehst wirst du unglücklich und schleppst diese Stimmung stets mit Dir herum. Außerdem kann man sich dann mehr auf den Partner freuen wenn man ihn mal ein paar Tage nicht gehabt hat. Eventuell die Beziehung bestehen lassen aber wieder getrennt wohnen?!
     
    #7
    meister eder, 8 September 2006
  8. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Wie lange ist denn das letzte Mal her, daß du dieses Gefühl hattest? Schon länger? Oder gerade erst vor kurzem, und jetzt schon wieder?

    Hast du das Bedürfnis nach "Freiheit" jetzt eher im Hinblick auf das Zusammenwohnen? Oder in Bezug auf die gesamte Beziehung?
     
    #8
    Sternschnuppe_x, 8 September 2006
  9. gentleman310
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    man sollte auch mal an sich selbst denken - ich glaub die liebe soll was ganz besonderes sein - heists zumindest immer - aber du bist ja du und net wir
     
    #9
    gentleman310, 8 September 2006
  10. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Gab es vielleicht ein bestimmtes Ereignis, was diesen Streit besonders ausgelöst hat?

    Du sagst jetzt, dass es Streit war, war etwas daran besonders? Hat dich etwas besonders gestört?
     
    #10
    Shiny Flame, 9 September 2006
  11. -schrotti-
    -schrotti- (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    danke schonma für den Rat.
    Das Gefühl habe ich seitdem wir uns letztes Wochenende gestritten haben, wo ich dachte, wenn ich jetzt alleine wäre hätte ich dieses Problem nicht.
    dann denke ich öfters wie schön es wäre mal alleine zu wohnen und zu tun und lassen was man will ohne das sich jemand beschwert oder mir dazwischen redet.

    habe mit meinem Freund darüber geredet und er hat gesagt ich solle mich entscheiden,er möchte nicht in der Schwebe hängen,was ich verstehen kann, ich würde nicht anders reagieren.
    ich ware auch länger unglücklich aber auf der anderen Seite liebe ich ihn auch noch.

    heute Abend mache ich etwas mit Freunden. bei uns ist ein Fest und dort gehe ich hin, vielleicht hilft mir das mal.

    ich hatte wirklich den Gedanken mich zu trennen,weil sich das mit der Freiheit auf die ganze Beziehung ausgewirkt hat.

    wir streiten jedenfalls im moment nicht mehr.
    Ich bin vor 2 Monaten sogar freiwillig in Psychotherapie gegangen,weil ich auch das Problem schonma hatte.(auch noch andere Probleme)


    wenn jemand noch einen Rat weiß, bin ich sehr dankbar.

    LG -schrotti-
     
    #11
    -schrotti-, 9 September 2006
  12. Darth Kitty
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    101
    0
    Single
    Es wurde schon alles gesagt, jetzt musst du es ausprobieren und dich entschheiden. Da kann dir keiner mehr helfen.
     
    #12
    Darth Kitty, 9 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freiheit
lotte1990
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Juli 2015
18 Antworten
tabuto
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 März 2015
5 Antworten
Adrienna22
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 September 2014
24 Antworten